Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mehrere HPs?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mehrere HPs?

    Hallo,

    bin hier ziemlich neu und kenne mich bisher nicht besonders gut aus, was dieses Thema anbelangt. Nun meine Frage: Ist es möglich mehrere Homepages auf einem Homepagespeicherplatz zu verwalten? Welcher Webhosting-Anbieter ist denn besonders empfehlenswert?


    Danke euch schonmal für eure Hilfe.....

  • #2
    AW: Mehrere HPs?

    Hallo erstmal,

    also grundsätzlich kannst du so viele Dateien und Webseiten auf deinen Webspace hochladen wie du willst, solange du nicht das Limit des Webspace übertriffst.

    Bei den Anbietern ist so viel ich weiß 1&1 führend

    Kommentar


    • #3
      AW: Mehrere HPs?

      Bei den Anbietern ist so viel ich weiß 1&1 führend
      Aber auch www.all-inkl.de

      Kommentar


      • #4
        AW: Mehrere HPs?

        Erstmal Wilkommen im Forum!

        also grundsätzlich kannst du so viele Dateien und Webseiten auf deinen Webspace hochladen wie du willst, solange du nicht das Limit des Webspace übertriffst.


        Genau so ist es.
        Bei manchen anbietern gibt es dann auch noch die mgöichkeit von Subdomains.
        Das sind sozusagen adressen, mit denen man direkt auf eine Datei(Homepage) zugreifen kann.
        Also z.B.

        meine-homepage-1.ich-und-hps.de

        dabei wäre ich-und-hps.de die haupt domain und meine-homepage-1 & meine-homepage-2 subdomains!


        Ein tipp noch: Wenn etwas nicht verstanden worden ist: SOFORT Posten ist kein problem denn es hiflt dir sofort einer!


        Gruß TK
        +phpbb_mrg+phpbb_mrg

        Kommentar


        • #5
          AW: Mehrere HPs?

          Zitat von gollejoa Beitrag anzeigen
          Welcher Webhosting-Anbieter ist denn besonders empfehlenswert?
          in mir der gefahr, des werbethreads-auswuchses bewusst: www.all-inkl.com bietet super support, der in wenigen minuten antwortet.
          das mit den mehreren webseiten ist gut mölglich. du musst nur die möglichkeit haben eine 2. domain zu registrieren, wenn sie noch nicht im paket enthalten ist. dann kannst du im administrationsmenü deine webhostingproviders bestimmte domains z.B. in ein unterverzeichnis weiterleiten, ohne dass man das an der url sieht.

          Kommentar


          • #6
            AW: Mehrere HPs?

            Ich empfehle zunächst www.webhostlist.de und dann www.ps-webhosting.de

            Du kannst natürlich auch mehrer TLD-Domains über einen Webspace laufen lassen, musst halt nur mehr registrieren.
            Spielerei
            Dokus: SelfHTML, CSS4you, PHP.net
            Validatoren: Validome xHTML / XML Validator, W3C CSS Validator, FeedValidator (RSS, ATOM)

            Kommentar


            • #7
              AW: Mehrere HPs?

              Hi,

              Ja, richtig, wie bereits gesagt, kannst du soviele Datein oder Webseiten auf deinen Webspace laden wie du willst.
              Allerdings hast du nur begrenzt Speicher.

              Bei kostenlosen Anbietern wie www.funpic.de ist es daher ratsam, einen weitern Account zu erstellen.

              Wenn du dich auf die kostenpflichtige Ebene beziehen möchtest, ist mit Sicherheit 1&1 Ratsam.

              mfg
              Sebastian
              mfG SB-Webdesign.de

              Kommentar


              • #8
                AW: Mehrere HPs?

                Also ich will ja keine Webhost Diskussion draus machen. Aber ich finde das die Aussage "...ist mit Sicherheit 1&1 Ratsam." einfach falsch ist. Das ist nicht mit Sicherheit so. Es gibt durchaus Argumente gegen 1&1. Wie trottelige Support Mitarbeiter, unübersichtliche Benutzerebene, seltsame MySQL Einrichtung. Afaik sind Mysql Datenbanken auch dort mittlerweile nicht mehr mit externen Programmen erreichbar sondern nur noch über den Mitglieder Bereich, auch das für den ein oder anderen unschön, wobei das wohl bald eh Standard ist.
                Ich hab mich mittlerweile dran gewöhnt aber freun tue ich mich nie wenn ich höre das ich wieder mit 1&1 Webspace arbeiten darf.
                Ein Blick auf die genannte webhostlist ist sicher nicht verkehrt. Ich möchte mich allerdings einigen Vorrednern hier anschließen und auch all-inkl empfehlen, ich bin bisher mit denen am zufriedensten.
                nicht von mir gemacht, nur von mir empfohlen:
                Die Goldenen Regeln für Schlechtes HTML
                :gott: SelfHTML
                Farben - Lehre, Wirkung, Harmonie

                Kommentar


                • #9
                  AW: Mehrere HPs?

                  Auch ich bin mit allen Kunden längst von 1&1 weg zu Domainfactory. Es hat mich bei 1&1 gestört, daß sie zweimal in den Jahren kurz, nachdem sie eine Sonderaktion von wegen Freundschaftswerbung etc. die neu geworbenen Webspaceverträge massiv im Preis erhöht haben, und die Struktur ihrer Angebot war zum damaligen Zeitpunkt auch äußerst ungünstig - ein paar verlockende Angebote, gleichpreisig mit Strato und den anderen oder gar billiger, und wenn du nur CGI ausführen oder php haben wolltest, musstest du zu einem teuren Riesenpaket upgraden, das du gar nicht ausnützen konntest.
                  Billigangebote von Resellern oder gar Cleverlis, die in ihrer Studentenbude einen Server hingestellt und alle 23.9 Stunden neu bei DSL eingeloggt haben, nützen mir nichts, wenn sie erst hochgelobt (teils durch gesteuerte Beurteilungsaktionen in der Webhostlist) und nach ein paar Jahren in der Qualität voll eingebrochen oder gar sang- und klanglos abgeschaltet und gekündigt wurden.

                  Kommentar

                  homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                  Einklappen

                  Themen: 56.941   Beiträge: 431.266   Mitglieder: 28.753   Aktive Mitglieder: 75
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, Jeromeseind.

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  168 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 166.

                  Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Die neuesten Themen

                  Einklappen

                  • daniel5959
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Hallo,

                    folgende 3 Punkte sollte man beachten, um Haftungsrisiken bei der Webseitenerstellung zu minimieren:

                    1) Den Kunden auf die rechtliche Dinge hinweisen (Muster dafür gibt es z.B. bei Rechtsanwälten).

                    2) Dem Kunden kostenpflichtige Wege aufzeigen (z.B. Mitgliedschaft...
                    23.10.2021, 20:51
                  • arnego2
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Tja nur was macht man wenn man den Kunden darauf hinweist das ein Impressum fehlt als Beispiel und der Kunde sagt dazu: Das ist mir wurscht?...
                    23.10.2021, 19:47
                  • daniel5959
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Hallo,

                    Antworten dazu gibt es hier ...



                    Eine kurze Zusammenfassung des verlinkten Artikels:

                    Die Rechtssprechung geht erstmal davon aus, dass die Agenturen bzw. die selbstständigen Webdesigner mehr über die Rechtslage bei Webseiten wissen als der...
                    23.10.2021, 17:20
                  • arnego2
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Das heißt im Klartext der Kunden ist fein raus und hat 0 Verantwortung für fehlerhafte Informationen?...
                    23.10.2021, 12:56
                  • Nightland Driver
                    Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
                    Hatte ich zuvor wie oben geschrieben schon gemacht, hat nicht funktioniert.
                    Ich habe das ganze jetzt erneut umgeschrieben, jetzt klappt es.
                    22.10.2021, 21:43

                  Die neuesten Beiträge

                  Einklappen

                  • daniel5959
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Hallo,

                    folgende 3 Punkte sollte man beachten, um Haftungsrisiken bei der Webseitenerstellung zu minimieren:

                    1) Den Kunden auf die rechtliche Dinge hinweisen (Muster dafür gibt es z.B. bei Rechtsanwälten).

                    2) Dem Kunden kostenpflichtige Wege aufzeigen (z.B. Mitgliedschaft...
                    23.10.2021, 20:51
                  • Frank_R
                    Website gegen Bezahlung erstellen
                    Hallo, das Thema ist zwar etwas OT aber hier ist ja der eine oder andere Rechtskundige unterwegs und vielleicht interessiert es auch andere:

                    Ich wurde gefragt, ob ich gegen Bezahlung eine Website erstellen würde. Die Bedingung dabei, die mich etwas stört ist, daß ich dafür eine Quittung...
                    22.10.2021, 18:40
                  • arnego2
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Tja nur was macht man wenn man den Kunden darauf hinweist das ein Impressum fehlt als Beispiel und der Kunde sagt dazu: Das ist mir wurscht?...
                    23.10.2021, 19:47
                  • daniel5959
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Hallo,

                    Antworten dazu gibt es hier ...



                    Eine kurze Zusammenfassung des verlinkten Artikels:

                    Die Rechtssprechung geht erstmal davon aus, dass die Agenturen bzw. die selbstständigen Webdesigner mehr über die Rechtslage bei Webseiten wissen als der...
                    23.10.2021, 17:20
                  • arnego2
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Das heißt im Klartext der Kunden ist fein raus und hat 0 Verantwortung für fehlerhafte Informationen?...
                    23.10.2021, 12:56
                  • Nightland Driver
                    Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
                    Hatte ich zuvor wie oben geschrieben schon gemacht, hat nicht funktioniert.
                    Ich habe das ganze jetzt erneut umgeschrieben, jetzt klappt es.
                    22.10.2021, 21:43
                  • Nightland Driver
                    Php Funktion nach update fehlerhaft.
                    Hey,

                    ich möchte eine alte Webseite von mir erneuern und habe dort ein Personalausweis Prüfer drin. Dieser funktioniert nun nicht mehr, und ich bekomme ihn nicht mehr ans laufen.
                    Der folgende Fehler erscheint beim aufrufen der Seite ab php v.7+:
                    Code:
                    [B]Fatal error[/B]: Array and string offset
                    ...
                    22.10.2021, 17:52
                  • daniel5959
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Hallo,

                    vom Gewerberechtlichen und Steuerlichen mal abgesehen besteht auch ein Haftungsrisiko, siehe



                    Also aufgepasst und sich vom "schnellen Geld" nicht blenden lassen.

                    daniel5959 ...
                    22.10.2021, 20:46
                  • Localfu
                    Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
                    Moin Nightland Driver,
                    mir sind die geshweiften Klammern auch aufgefallen, diese musst du bei dem ersten Fehler durch eckige Klammern ersetzen um auf den Indexwert zugreifen zu können.
                    PHP-Code:
                    $return->geb->tag$splits[1]{4} . $splits[1]{5}; 
                    PHP-Code:
                    $return->geb->tag$splits[1][4] . 
                    ...
                    22.10.2021, 19:33
                  • Localfu
                    Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                    Wenn es zu Problemen kommt, würde ich es einfach lassen. Ich weiß nur das es einen Freibetrag für Arbeitslose gibt der müsste so bei 100€ glaube ich liegen. Bitte vorher informieren, sonst kann sowas böse ins Auge gehen.

                    Gruss Localfu
                    22.10.2021, 19:26
                  Lädt...
                  X