Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

    Hallo zusammen,

    Folgendes Problem:
    Die im Anhang befindliche Textur würde ich sehr gern als Hintergrund einer Seite benutzen.
    Die Textur hat allerdings leichte Helligkeitsunterschiede an den Rändern. Wenn ich diese Textur als gekachelten Hintergrund verwende ergeben sich deutliche Helligkeitsunterschiede an den Rändern der einzelnen Kacheln. Das sieht unschön aus.

    Frage:
    Wie kann ich diese Helligkeitsunterschiede weitgehend eliminieren und die Textur auf eine gleichmäßige Helligkeit ohne Verlauf bringen ?
    In der Regel arbeite ich mit PhotoImpact. Damit ist mir trotz einiger Erfahrung und nervenaufreibender Versuche leider kein Ergebnis gelungen das einen gleichmäßigen, nahtlosen Helligkeitsverlauf über die gesamte Textur zeigen würde.
    Das die Struktur ansich vielleicht nicht völlig nahtlos ineinander übergreift kann unberücksichtigt bleiben. Es geht nur um die Helligkeitsunterschiede.

    Hat vielleicht jemand mehr Erfahrung und kann das netterweise für mich erledigen oder mir einen zündenden Tipp geben ?

    Gruß
    Michael
    Angehängte Dateien
    Terrarienbilder.com

  • #2
    AW: Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

    ich kann dir damit nicht wirklich helfen.
    Aber ich rate dir von diesem Background ab.
    Er wirkt zu überspielt und damit billig
    sigpic
    Private HP - Beta Phase!
    I had a dream I could buy my way to haven! - Kayne West

    Kommentar


    • #3
      AW: Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

      Wie wär's, wenn Du mit einem kleineren Ausschnitt der Grafik, aus einem gleichmäßigeren Bereich, rumprobierst und sie entsprechend öfter wiederholen lässt?

      Kommentar


      • #4
        AW: Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

        Eine Hälfte markieren, kopieren, einfügen, den eingefügten teil horizontal spiegeln und über die rechte Hälfte legen.

        Kommentar


        • #5
          AW: Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

          Danke für die bisherigen Tipps.

          Wirklich hinbekommen hab ich`s leider nicht.
          Die Tipps von euch, LFS-Nr-3305 und shadaik, habe ich versucht umzusetzen. Leider hatte das alles gewisse Nachteile die das Ganze als Hintergrundkachel eher unbrauchbarer machten. Entweder wäre der Ausschnitt zu klein geworden oder ich hätte gewisse Stellen dieses verf*** Helligkeitsverlaufs mitkopiert.

          100%ig zufrieden bin ich nicht, aber >HIER< mal das vorläufige Ergebnis.
          Ganz Scheiße sieht es in Verbindung mit dem Content nicht aus, trotzdem wäre ich für weitere Tipps dankbar.

          Gruß
          Michael
          Zuletzt geändert von DerMichel; 08.10.2007, 18:50.
          Terrarienbilder.com

          Kommentar


          • #6
            AW: Hintergrund Textur. Wie wirklich nahtlos ?

            mach das bild einfach mal gööööößer!!!

            MFG
            mail me

            Kommentar

            homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

            Einklappen

            Themen: 56.714   Beiträge: 429.207   Mitglieder: 28.474   Aktive Mitglieder: 44
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, Onkelgirli.

            Online-Benutzer

            Einklappen

            229 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 224.

            Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            Die neuesten Themen

            Einklappen

            Die neuesten Beiträge

            Einklappen

            Lädt...
            X