Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

Einklappen

Google Responsive Ad

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

    Gibt es eine Möglichkeit mit irgend einem Bildbearbeitungsprogramm gleich alle Bilder aus einem Ordner z.B. um 5 Grad zu drehen und dann umbenannt abzuspeichern?

    Es gibt Lösungen die Bilder verkleinern, das weiß ich. Aber kann ich diese auch irgendwie beliebig drehen alle und dann abspeichern? Am besten wäre es noch, wenn man nur eine Ebene aus dem Bild so drehen kann und dann abspeichern könnte.

    Ich habe mir überlegt, da ich nichts gefunden habe bisher, mir ein Makro zu erstellen und zu versuchen einen Vorgang einzuspeichern und den abzuspielen, könnte sowas klappen?
    laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

  • #2
    AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

    Zitat von humanity Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit mit irgend einem Bildbearbeitungsprogramm gleich alle Bilder aus einem Ordner z.B. um 5 Grad zu drehen und dann umbenannt abzuspeichern?
    IrfanView müsste das können.

    Batch-Konvertierung/Spezial-Optionen setzen/Fein-Rotation

    Ich habe es nicht ausprobiert, aber das hört sich so an als wenn es das wäre, was du suchst

    Kommentar


    • #3
      AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

      ich schaus mir nachher an, wenn die lösung so vor meiner Nase lag,... hehe ^^

      danke cujo
      laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

      Kommentar


      • #4
        AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

        habs probiert, aber leider hat irfanview diese funktion nicht.
        hat noch jemand eine Idee?

        vielleicht Erfahrungen, wie man ein solches Vorhaben mit einem Makro umsetzen kann?
        laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

        Kommentar


        • #5
          AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

          Hallo,

          IrfanView hat eine solche Funktion, siehe

          A) Einzelne Bilder

          Menü >> Bild > Fein-Rotation...

          B) Batchverarbeitung (viele Bilder in einem Rutsch bearbeiten)

          Menü >> Datei > Batch-Konvertierung/Umbenennung...
          Batch/Stapel-Konvertierung
          __ Optionen für Batch-Konvertierung _____
          l
          l v--- 1. Hier Markierung setzen
          l [x] Spezialoptionen aktiv (Größe ändern etc.) [ Setzen ] <--- 2. Hier Klicken
          l____________________________________
          Für alle Bilder
          v--- 1. Markierung _ v--- 2. Grad der Drehung eintragen
          [x] Fein-Rotation: [___] (-360.0 - 360.0)

          Also das nächste Mal genau nachschauen.

          daniel5959
          Gute Websites finden > FindeLinks.de (hochwertiges Webverzeichnis)
          Homepage-FAQs.de geht in "Rente" - Website bleibt als Archiv.

          Kommentar


          • #6
            AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

            danke, daniel.

            ich hatte die 4,1 Version da gabs in den Batch-Optionen das noch gar nicht, bin nun anhand deiner Erklärung drauf gekommen, dass da was fehlt
            neue Version drauf und nun geht alles.
            laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

            Kommentar


            • #7
              AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

              Hi

              schade das css 3 noch nicht zum standard gehört.
              Damit kann man Bilder drehen und erspart sich die Grafikeditoren ...

              Gruß

              Jhonny

              Kommentar


              • #8
                AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

                ich habe hier knapp 200 Bilder,... dich ich drehen will. jedes hat eine bestimmte Anzahl an Drehungen, die es benötigt. dadurch erzeuge ich knapp 4800 Bilder...

                Wenn ich, das mit Irfanview mache, dann passiert es, dass Irfanview, das PNG Bild nicht richtig erzeugt und er sich beim Transparentpunkt verrennt und das dann nicht passt und er den Hintergrund dann einfach schwarz macht, anstatt transparent.
                mal ganz abgesehen, dass ich bei fast jedem Bild diesen auswählen muss, händisch.

                Eine andere Sache ist, dass es beim Komprimieren dieser Bilder, (also skalieren) jedes mal dort, wo das Element aufhört und die Transparenz anfängt, dieser einen schwarzen Rahmen um das Element legt. kA warum.

                Das Drehen klappt mit dem Tool, trotz Alphakanal einigermaßen ok, aber Skallieren ist er unfähig.

                Kennt wer eine andere Methode, außer per Hand in Gimp, wo das Ergebnis einigermaßen gut rüber kommt, die auch eine Batchlösung hat?

                Vielleicht irgend ein Mac-Tool, dass sowas drauf hat, die sind doch graphisch angeblich so gut.

                Mich nervts nur, dass es so lange dauert, das händisch zu machen, ansonsten hätt ich kein Problem. Vielleicht gibts ja auch online ne Plattform, die Crowdsourcing betreibt? An 100 Leute eine Aufgabe von 10 Min vergeben, um nicht selber ne Woche dran zu sitzen?
                laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

                Kommentar


                • #9
                  AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

                  Hi Sergiu,

                  vielleicht kennst du jemanden der Phyton kann und sich mit Gimp auskennt. Evtl. auch mal in den unterschiedlichen Gimp-Foren nachfragen, ob dir nicht jemand so ein "Rotations-Script" schreiben kann.

                  Ich selbst habe das noch nie gemacht, nur mal in die Scripterstellung "reingeschnüffelt". Soo schwierig scheint es mMn nicht zu sein ...

                  Peter
                  Mein kostenloser Image-Hoster, mit freier Galerie (GNU GPL) pere-image
                  Mein neuer Versuch .... und
                  hiermit verdiene ich mein Geld.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

                    Nutze die Makrofunktion von Fireworks

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

                      danke euch zwei. habe mich nun im gimp-forum mal umgeschaut, die hatten eine idee, nun ausprobieren.
                      laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

                        Wenn die Idee funktioniert, wäre es nett, wenn du sie hier auch mal erklären könntest. Ich wäre auch interessiert in der Lösung. +phpbb_win

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Bilder um bestimmte Winkel drehen (massenweise)

                          geraten wurde mir zu 2 Programmen, zu einem: http://www.imagemagick.org/script/index.php

                          und die Weiterentwicklung: http://www.graphicsmagick.org/

                          das erste Imagemagick kann man sogar mittels php bedienen,...
                          http://at2.php.net/manual/de/imagick.examples-1.php

                          Das klingt doch mal toll,... so kann man mittels php theoretisch direkt serverseitig, Bilder wunderbar erschaffen oder header oder Banner oder was auch immer und auch drehen und anpassen, etc..
                          hier verwendet einer das:
                          http://valokuva.org/?cat=1.

                          so habs geschafft.

                          Mit dem ImageMagick. Das Programm ist genial, wenn ich das mal sagen kann. Innerhalb von 3 sek macht der in einem: Bilder drehen, skallieren, umspeichern und Alphablending berücksichtigen bei knapp 200 Bilder o.0. Ohne Qualitätsverlust und in welchem Dateiformat ich will.

                          Das tool reagiert auf verschiedene Programmiersprachen unter anderem auch php, perl, python, .net, etc mittels API.
                          Ich habe es für meinen Bedarf direkt in der CMD-Line gemacht. Kein Scherz^^ man kann es über die CMD-Line bedienen, nach der Installation.

                          Einfach Befehl mit allen Attributen eingeben und das Programm macht das. Es gibt eine Batchverarbeitung als auch Einzelverarbeitung.

                          Aber, mann kann nicht nur drehen, sondern Filter anwenden, zusammenschneiden, Farbverläufe, Blur, etc. anwenden.
                          Man könnte theoretisch mit so einem tool, dynamische und interaktive veränderbare Bilder erstellen, direkt aus php heraus.
                          Auch Text in sämtlichen Schriftarten ist verwendbar, samt Positionierung, Schatten, etc.
                          Ist halt ein GIMP in Befehlsform mit API für sämtliche Programmiersprachen.

                          Einfach Programm installieren, in die CMD-Line rein gehen und mit den Befehlen aus der Bibliothek den gewünschten Effekt auswählen, fertig.

                          geraten wurde mir zu 2 Programmen, zu einem: http://www.imagemagick.org/script/index.php

                          und die Weiterentwicklung: http://www.graphicsmagick.org/

                          das erste Imagemagick kann man sogar mittels php bedienen,...
                          http://at2.php.net/manual/de/imagick.examples-1.php

                          Das klingt doch mal toll,... so kann man mittels php theoretisch direkt serverseitig, Bilder wunderbar erschaffen oder header oder Banner oder was auch immer und auch drehen und anpassen, etc..
                          hier verwendet einer das:
                          http://valokuva.org/?cat=1.

                          so habs geschafft.

                          Mit dem ImageMagick. Das Programm ist genial, wenn ich das mal sagen kann. Innerhalb von 3 sek macht der in einem: Bilder drehen, skallieren, umspeichern und Alphablending berücksichtigen bei knapp 200 Bilder o.0. Ohne Qualitätsverlust und in welchem Dateiformat ich will.

                          Das tool reagiert auf verschiedene Programmiersprachen unter anderem auch php, perl, python, .net, etc mittels API.
                          Ich habe es für meinen Bedarf direkt in der CMD-Line gemacht. Kein Scherz^^ man kann es über die CMD-Line bedienen, nach der Installation.

                          Einfach Befehl mit allen Attributen eingeben und das Programm macht das. Es gibt eine Batchverarbeitung als auch Einzelverarbeitung.

                          Aber, mann kann nicht nur drehen, sondern Filter anwenden, zusammenschneiden, Farbverläufe, Blur, etc. anwenden.
                          Man könnte theoretisch mit so einem tool, dynamische und interaktive veränderbare Bilder erstellen, direkt aus php heraus.
                          Auch Text in sämtlichen Schriftarten ist verwendbar, samt Positionierung, Schatten, etc.
                          Ist halt ein GIMP in Befehlsform mit API für sämtliche Programmiersprachen.

                          Einfach Programm installieren, in die CMD-Line rein gehen und mit den Befehlen aus der Bibliothek den gewünschten Effekt auswählen, fertig.
                          Ich werde sicher noch Einsatzgebiete finden in meinen Website.

                          Man stelle sich vor, man ladet Bilder hoch und gibt denen serverseitig Schatten, Rahmen, etc, ohne die Grunddateien zu verändern. Man könnte dynamische thumbnails von einem und dem selben Bild dynamisch erzeugen, ohne dauernd diese einzeln zu erstellen. Aus einem Bild gleich mehrere machen, ohne je das original händisch zu verändern. Perfekt^^
                          Zuletzt geändert von humanity; 02.03.2010, 22:59. Grund: Doppelposting
                          laufendes Projekt: Filme, TV und digitale Unterhaltung - Film am Schirm

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X