Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RSS-News auf der eigenen Website einbinden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RSS-News auf der eigenen Website einbinden

    Hi zusammen!

    Kann mir jemand ein deutsches Tutorial nennen, das mir hilft RSS-News (Also z.B. von XML-Dateien) auf meiner eigenen Website einzubinden?

    Es gibt ja z.B. von heise.de diese News zum einbinden. Die enden entweder mit .rss oder mit .xml

    Wäre super wenn mir hierbei jemand weiterhelfen kann.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

  • #2
    AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

    Eigentlich gibt es sehr einfache Lösungen.
    du kannst Feeds mit JavaScript einbinden oder auch mit include PHP oder gleich per PHP.

    Für JavaScript und include PHP:
    Was du brauchst ist natürlich den Feed-Pfad
    dann auf diese Seite gehen:
    Gulli-Feed-Generator
    ich denke der Rest dort ist selbsterklärend.

    Einbinden per PHP:
    auf dieser Seite kannst du ein entsprechendes Script runterladen:
    www.gaijin.at

    Nachtrag: feed2html
    Zuletzt geändert von LuNeX; 27.09.2007, 16:37.
    LuNe's Blog*Meine Software- und Tippssammlungen *
    Twitter * Meine Tel-Domain

    Kommentar


    • #3
      AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

      Also ich habe mir jetzt mal alle 3 ausführlich durchgesehen. So richtig überzeugen tut mich aber keiner so richtig...

      Gibt es da noch mehr Auswahl? Am besten wäre natürlich mit deutscher Beschreibung.
      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

      Kommentar


      • #4
        AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

        Zitat von oli-bt Beitrag anzeigen
        Also ich habe mir jetzt mal alle 3 ausführlich durchgesehen. So richtig überzeugen tut mich aber keiner so richtig...

        Gibt es da noch mehr Auswahl? Am besten wäre natürlich mit deutscher Beschreibung.
        1. Gulli-Feed-Generator + www.gaijin.at sind doch wohl in deutsch
        2. Solltest du dann genauer beschreiben was du wirklich möchtest, einfacher als bei Gulli geht es kaum
        LuNe's Blog*Meine Software- und Tippssammlungen *
        Twitter * Meine Tel-Domain

        Kommentar


        • #5
          AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

          Ich kann dir eins nennen und zwar mich:
          PHP-Code:
          header ('Cache-Control: private, pre-check=0, post-check=0, max-age=0');
          header ('Expires: ' gmdate('D, d M Y H:i:s'time()) . ' GMT');
          header ('Last-Modified: ' gmdate('D, d M Y H:i:s') . ' GMT');
          header ('Content-Type: text/xml'); 
          Das oben einfügen, den xml-Syntax einhalten: http://www.drweb.de/weblogs/rss_selbst_bauen.shtml und fertig ist die Laube...

          Kommentar


          • #6
            AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

            @LuNeX

            Nein nein, das passt schon. Gulli finde ich auch am besten, da man viele Einstellungen selbst vornehmen kann. Allerdings habe ich bei solch "Externen Sachen" immer "Angst" das die irgendwann vom Netz genommen werden und ich dann wieder von vorne anfangen kann.
            Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

            Kommentar


            • #7
              AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

              alternativ noch ein anderes Script.
              Es ist nicht von mir (darum funktioniert es ja auch), ich glaube codefraek hat das mal gepostet:

              Code:
              <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"> 
              <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"> 
              <head> 
              <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" /> 
              <title>Unbenanntes Dokument</title> 
              </head> 
              
              <body> 
              
              <form method="post" action="<?php echo $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>"> 
              Feed-URL: <input type="text" name="feed_url" />&nbsp;<input type="submit" name="submit" value="Newsfeed anzeigen" /> 
              </form> 
              <?php 
              if(isset($_POST["submit"])) { 
              require_once("rss_fetch.inc"); 
                  $url = $_POST["feed_url"]; 
                  $rss = fetch_rss( $url ); 
                  echo '<h1>Channel Title: "' . $rss->channel['title'] . '</h1>'; 
                  echo '<ul style="text-align: justify;">'; 
                  foreach ($rss->items as $item) { 
                      $href = $item['link']; 
                      $title = $item['title']; 
                      echo '<li><a href="'.$href.'" target="_blank" title="'.$title.'">'.$title.'</a></li>'; 
                  } 
                  echo "</ul>"; 
              } 
              else { 
              require_once("rss_fetch.inc"); 
                  $url = "http://www.computerbase.de/rss/artikel.xml"; 
                  $rss = fetch_rss( $url ); 
                  echo '<h1>Channel Title: "' . $rss->channel['title'] . '</h1>'; 
                  echo '<ul style="text-align: justify;">'; 
                  foreach ($rss->items as $item) { 
                      $href = $item['link']; 
                      $title = $item['title']; 
                      echo '<li><a href="'.$href.'" target="_blank" title="'.$title.'">'.$title.'</a></li>'; 
                  } 
                  echo '</ul>'; 
               } 
              ?>  
              
              </body> 
              </html>
              Du brauchst nur das rot und fett geschriebene anzupassen.
              LuNe's Blog*Meine Software- und Tippssammlungen *
              Twitter * Meine Tel-Domain

              Kommentar


              • #8
                AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                Ok, kannst du mir da vielleicht noch die Datei:

                rss_fetch.inc

                senden? Sonst geht es nicht so wirklich
                Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

                Kommentar


                • #9
                  AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                  Ich sehe gerade das war von hier: http://magpierss.sourceforge.net

                  und war irgendwie im Zusammenhang mit diesem Thread:
                  http://www.homepage-forum.de/showthr...&highlight=RSS

                  schau mal dort bei Thread #10
                  LuNe's Blog*Meine Software- und Tippssammlungen *
                  Twitter * Meine Tel-Domain

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                    Ok, das ist doch schonmal was
                    Allerdings habe ich etwas Probleme Bilder anzeigen zu lassen. Geht das mit dem Script überhaupt oder habe ich da was falsch gelesen?
                    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                      Bilder in RSS ist auch nicht üblich. Es handelt sich ja in erster Linie um Schlagzeilen.
                      LuNe's Blog*Meine Software- und Tippssammlungen *
                      Twitter * Meine Tel-Domain

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                        Wisst ihr was ich nicht verstehe, warum machst es du nicht wie ich es geschrieben habe. Die Einträge kannst du doch mit PHP und ggf. MySQL erzeugen...

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                          @mi-schi

                          wenn ich das bisher nicht falsch verstanden habe, geht es ihm nicht darum selbst ein RSS-Feed zu machen, sondern andere Feeds auszulesen und in seine Webseite einbauen.

                          Es kann natürlich sein, daß ich jetzt Mist geschrieben habe, weil ich von PHP und dein Header-Code und dein Verwies auf drweb nicht verstehen.
                          Bei drweb geht es doch um eigenen Feed oder?
                          LuNe's Blog*Meine Software- und Tippssammlungen *
                          Twitter * Meine Tel-Domain

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                            Zitat von LuNeX Beitrag anzeigen
                            @mi-schi

                            wenn ich das bisher nicht falsch verstanden habe, geht es ihm nicht darum selbst ein RSS-Feed zu machen, sondern andere Feeds auszulesen und in seine Webseite einbauen.

                            Es kann natürlich sein, daß ich jetzt Mist geschrieben habe, weil ich von PHP und dein Header-Code und dein Verwies auf drweb nicht verstehen.
                            Bei drweb geht es doch um eigenen Feed oder?
                            Na ich denke, einen eigenen Feed erstellen. Mit PHP kann man doch andere Feedseiten auslesen.
                            Naja, ich bin ben nicht gerne abhängig von irgendwelchen Anbietern, die mir womöglich ein Haufen Spam schicken.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: RSS-News auf der eigenen Website einbinden

                              @mi-schi

                              Da haben wir uns tatsächlich falsch verstanden. LuNeX hat vollkommen recht. Ich schau mal was sich noch so findet und dann gebe ich hier nochmal meinen "Senf" ab
                              Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

                              Kommentar

                              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                              Einklappen

                              Themen: 56.654   Beiträge: 428.609   Mitglieder: 28.350   Aktive Mitglieder: 79
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Antoniokpt.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              161 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 158.

                              Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Die neuesten Themen

                              Einklappen

                              Die neuesten Beiträge

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X