Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Firefox hat Problem nächsthöheres Element mit position: absolute zu finden?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Firefox hat Problem nächsthöheres Element mit position: absolute zu finden?

    Hallo,

    ich habe hier folgenden Beispielcode:
    HTML-Code:
    <html>
    <head>
    <style>
    table#thetable
    {
        position: absolute;
        left: 10%;
        top: 10%;
        width: 80%;
        height: 60%;
        empty-cells: show;
    }
    div#topleft
    {
        position: absolute;
        left: 3px;
        height: 20px;
        width: 20px;
        top: 3px;
        background: yellow;
    }
    </style>
    </head>
    <body>
     <table border="1" cellpadding="0" cellspacing="0" id="thetable">
      <tr height="24">
       <td width="7"></td>
       <td align="center">Hallo</td>
       <td width="7"></td>
      </tr>
      <tr>
       <td colspan="3">
         <div id="topleft"></div>
        </td>
      </tr>
     </table>
    </body>
    </html>
    Das "kleine" div ("topleft") sollte laut Selfhtml oben links in der Tabelle erscheinen, weil die als nächsthöheres Element nicht "static" platziert ist. Aber Firefox scheint wohl "<body>" / "<html>" vorzuziehen. Mache ich einen Denkfehler? Opera, Konqueror und IE(!!!) zeigen es so an. Kann das wirklich sein, macht der Browser aller Browser in Sachen W3C einen Fehler?

    //edit: Und warum kann man Elemente nicht nur mit left, right, top, bottom positionieren? Beispiel:
    HTML-Code:
    <style>
    table#thetable
    {
     position: absolute;
     left: 0;
     right: 0;
     top: 0;
     bottom: 0;
    }
    </style>
    Dann ist bei mir links obenein kleines Rechteck, außer im Opera da ein Streifen bis unten hin, hat wohl "bottom" noch berücksichtigt.
    Zuletzt geändert von Listu; 12.10.2007, 14:19. Grund: Anmerkung


  • #2
    AW: Firefox hat Problem nächsthöheres Element mit position: absolute zu finden?

    Hi,
    gebe der Seite zunächst einmal einen DOCTYPE, der die Browser aus dem quirks mode holt. Im Firefox fällt Deine Tabelle dann standardkonform zusammen, was durch
    HTML-Code:
    html, body {margin:0; padding:0; width:100%; height:100%; }
    vermieden wird.

    Was die Positionierung betrifft, scheint Firefox da wohl ein Problem mit Tabellen zu haben. Über position: absolute für die Tabelle funktioniert dann zwar die Positionierung, aber die Tabelleneigenschaften sind weg. Setze am besten ein div um die Tabelle, das Du dann anstatt der Tabelle positionierst.

    Gruß
    Ingo
    Ingo Webdesign

    Kommentar


    • #3
      AW: Firefox hat Problem nächsthöheres Element mit position: absolute zu finden?

      Vielen Dank Ingo,

      jetzt geht's. Ich hatte schon Angst um die Ehre Firefoxs.

      Normalerweise benutze ich auch ein DOCTYPE, aber für das Beispiel war ich zu faul das zu kopieren.

      Kommentar


      • #4
        AW: Firefox hat Problem nächsthöheres Element mit position: absolute zu finden?

        Hi,
        Zitat von Listu Beitrag anzeigen
        Ich hatte schon Angst um die Ehre Firefoxs.
        wie gesagt: ich habe nichts Gegenteiliges gefunden, dass auch eine positionierte table als containing block dienen kann...

        Gruß
        Ingo
        Ingo Webdesign

        Kommentar

        homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

        Einklappen

        Themen: 56.776   Beiträge: 429.822   Mitglieder: 28.527   Aktive Mitglieder: 53
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, McFrey72.

        Online-Benutzer

        Einklappen

        238 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 8, Gäste: 230.

        Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 18:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Die neuesten Themen

        Einklappen

        • Sempervivum
          Antwort auf Welchen Editor kommt bei euch zum Einsatz
          Megabyte Ich benutze ebenfalls VS-Code und bin voll zufrieden. Was bei mir nicht richtig funktioniert ist der Debugger für PHP: Er hängt sich dauernd auf, so dass nichts mehr geht und es ist mir unklar, ob es an der Erweiterung liegt oder an Bedienungsfehlern meinerseits. Wie sind deine Erfahrungen...
          Heute, 06:14
        • Megabyte
          Antwort auf Wie viele Websietenbesucher habt ihr?
          Wie versprochen: Wenn ich die crawler aussortiert habe - was bleibt übrig:

          Habe nun im Monat Dezember mein Besucherskript dahingehend erweitert dass er crawler und bots ausklammert und mittels
          'session' abfrägt ob sich "Wiederholungstäter" auf meiner Page finden.
          ...
          Gestern, 23:18
        • Megabyte
          Antwort auf Welchen Editor kommt bei euch zum Einsatz
          Mein Fazit:

          Nachdem ich fast alle Editoren nun durchhabe bin ich bei vsCode geblieben. Warum?

          Sehr gutes Highlighning über sehr viele Sprachen, komplett individuell konfigurierbar
          (und zwar WIRKLICH komplett !!!), fertig integrierte EMMETs und SNIPPETs - auch frei...
          Gestern, 22:55
        • daniel5959
          Antwort auf SSL-Zertifikat bzw. DNS Eintrag bei evanzo???
          Hallo,

          habe bei Evanzo diese Infos bei den Webhosting-Paketen und beim Linux vServer gefunden, siehe



          Falls diese Infos von Evanzo und 1Blu stimmen, dann ist es so einfach wie bei Strato, ein Mausklick und das SSL-Zertifikat müsste eingerichtet sein - evtl. bis...
          Gestern, 22:38
        • McFrey72
          Antwort auf SSL-Zertifikat bzw. DNS Eintrag bei evanzo???
          Hallo,
          stehe vor genau dem selben Dilemma: kein Plan!
          Bist du mit deinem Ticket schon weiter gekommen? Ist ja noch relativ "warm", das Thema.
          Der telefonischer Support von Evanzo ist leider genau dann erreichbar wenn ich selber arbeite. :-/
          Wäre toll wenn du das erklärst...
          Gestern, 21:31

        Die neuesten Beiträge

        Einklappen

        • Sempervivum
          Antwort auf Welchen Editor kommt bei euch zum Einsatz
          Megabyte Ich benutze ebenfalls VS-Code und bin voll zufrieden. Was bei mir nicht richtig funktioniert ist der Debugger für PHP: Er hängt sich dauernd auf, so dass nichts mehr geht und es ist mir unklar, ob es an der Erweiterung liegt oder an Bedienungsfehlern meinerseits. Wie sind deine Erfahrungen...
          Heute, 06:14
        • Megabyte
          Antwort auf Wie viele Websietenbesucher habt ihr?
          Wie versprochen: Wenn ich die crawler aussortiert habe - was bleibt übrig:

          Habe nun im Monat Dezember mein Besucherskript dahingehend erweitert dass er crawler und bots ausklammert und mittels
          'session' abfrägt ob sich "Wiederholungstäter" auf meiner Page finden.
          ...
          Gestern, 23:18
        • Megabyte
          Antwort auf Welchen Editor kommt bei euch zum Einsatz
          Mein Fazit:

          Nachdem ich fast alle Editoren nun durchhabe bin ich bei vsCode geblieben. Warum?

          Sehr gutes Highlighning über sehr viele Sprachen, komplett individuell konfigurierbar
          (und zwar WIRKLICH komplett !!!), fertig integrierte EMMETs und SNIPPETs - auch frei...
          Gestern, 22:55
        • Mys87
          SSL-Zertifikat bzw. DNS Eintrag bei evanzo???
          Hallo zusammen,

          da ein SSL-Zertifikat mittlerweile wohl Standard ist würde ich nun auch gerne eins einsetzen. Bin bei evanzo und da habe ich auch schon die Möglichkeit eines kostenloses Zertifikates über let's encrypt gefunden. Nun soll man ein DNS Eintrag erstellen und da komme ich...
          15.01.2021, 18:13
        • daniel5959
          Antwort auf SSL-Zertifikat bzw. DNS Eintrag bei evanzo???
          Hallo,

          habe bei Evanzo diese Infos bei den Webhosting-Paketen und beim Linux vServer gefunden, siehe



          Falls diese Infos von Evanzo und 1Blu stimmen, dann ist es so einfach wie bei Strato, ein Mausklick und das SSL-Zertifikat müsste eingerichtet sein - evtl. bis...
          Gestern, 22:38
        • McFrey72
          Antwort auf SSL-Zertifikat bzw. DNS Eintrag bei evanzo???
          Hallo,
          stehe vor genau dem selben Dilemma: kein Plan!
          Bist du mit deinem Ticket schon weiter gekommen? Ist ja noch relativ "warm", das Thema.
          Der telefonischer Support von Evanzo ist leider genau dann erreichbar wenn ich selber arbeite. :-/
          Wäre toll wenn du das erklärst...
          Gestern, 21:31
        • Joschiiie96
          Jimdo - Problem mit Sprungmarke bei Onepager
          Servus Community,

          für das Geschäft eines Freundes habe ich einen kleinen Onepager mithilfe von Jimdo erstellt. Nachdem der Entwurf nun fast fertig ist, haben wir das Pro-Paket von Jimdo gekauft, da es erst damit möglich ist, die Menüpunkte mit individuellen Links zu verknüpfen (und...
          21.01.2021, 21:24
        • arnego2
          Antwort auf Jimdo - Problem mit Sprungmarke bei Onepager
          auf Jimdo sein Geschäft aufbauen, das ist sicher ein Weg Erfahrungen zu sammeln.

          für €20 pro Monat, 240 pro Jahr bekommt man 2 Jahre VPS, mit Einrichtung plus Webseite, emails und allen drum herum. Eventuell ist da sogar ein Sectico SSL.
          Für die Hälfte, also €120 bekommt man...
          21.01.2021, 22:26
        • daniel5959
          Antwort auf Jimdo - Problem mit Sprungmarke bei Onepager
          Nachtrag:

          Wenn nur innerhalb der gleichen Seite verlinkt wird, dann genügt als Adresse des Links der betreffende Anker, z.B.

          #sortiment

          Hier habe ich eine Anleitung dazu von Jimdo gefunden, siehe

          >> https://help.jimdo.com/hc/de/articles/1150...
          21.01.2021, 22:18
        • daniel5959
          Antwort auf Jimdo - Problem mit Sprungmarke bei Onepager
          Hallo,

          im Quelltext taucht bei den Menülinks ein ...

          HTML-Code:
          target="_blank"
          ... auf, also eine Anweisung an den Browser einen neuen Tab aufzumachen.

          Ich arbeite jetzt nicht mit dem Jimdo-Baukasten.

          Irgendwo beim Linksetzen gibt es wohl...
          21.01.2021, 22:08
        Lädt...
        X