Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tabellen umcodieren in DIV/CSS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tabellen umcodieren in DIV/CSS

    Hallo zusammen,

    da immer wieder angesprochen wurde, daß Tabellen nicht mehr
    modern sind und von den Suchmaschienen ungern gesehen werden,
    habe ich mich entschlossen, dem Folge zu leisten.

    Leider habe ich nach einigen Versuchen immer noch keine passende
    Idee, wie so etwas funktionieren könnte.

    Hier mal ein Beispiel :
    HTML-Code:
      <table>
        <tr>
          <td class="td140"><strong>Datum (von-bis)</strong></td>
          <td class="td140"><strong>Uhrzeit (von-bis)</strong></td>
          <td class="td360"><strong>Beschreibung</strong></td>
          <td class="td100"><strong>Anm./Telefon</strong></td>
        </tr>
      </table>
    Dieses Script erzeugt eine Tabellen-Überschrift, die nachfolgenden
    Termin-Daten kommen aus einer Datenbank.

    Die Class "td140" besagt z.B. eine Weite von 140px sowie weiterer
    Formatierungen.

    Wie kann ich jetzt dieses Tabellen-Layout umwandeln in div/css mit
    den gleichen Format-Eigenschaften ?
    Oder gibt es eine andere modernere Möglichkeit, Tabellen darzustellen ?

    Ich erwarte keine fertigen Scripts, sondern einen Schub in die richtige
    Richtung, damit ich einen Ansatz habe.

    Schon mal Danke im voraus.

    Gruß, Mike
    sigpic
    Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
    Link-Sammlung Smily-Sammlung

  • #2
    AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

    unmodern sind und von den Suchmaschienen ungern gesehen werden
    halt, das was von suchmaschienen ungern gesehen wird ist ein unverhältnismäßig hoher anteil von html gegenüber text. je mehr textanteil im gesamten html dokument, desto besser......

    also du musst dir das anders vor augen stellen. tabellen sind immer noch nützlich, dann nämlich wenn man etwas tabellarisch darstellen möchte (wofür sie auch da sind).
    der vorteil von tabellen ist eben, dass jede spalte gleichlang ist und du dort keine fixe größe angeben musst. erweitert man dein beispiel um eine 2. spalte und entfernt die unnötige größen definition, kann sie als gute informations ein und ausgabe dienen. außerdem würde ich th benutzen anstatt <td><strong>, denn strong dient, meiner meinung nach, nur dazu um schlüsselwörter hervorzuheben. <b> hat immer noch nicht ausgedient, ebensowenig <th>...

    HTML-Code:
    <table>
        <tr>
          <th>Datum (von-bis)</th><td><select name="name"><option>bla</option></select></td>
        </tr>
        <tr>
          <th>Uhrzeit (von-bis)</th><td><input type="text" /></td>
        </tr>
        <tr>
          <th>Beschreibung</td><td><input type="text" /></td>
        </tr>
        <tr>
          <th>Anm./Telefon</td><td><input type="text" /></td>
        </tr>
      </table>
    nun wird schön alles in reih und glied dargestellt, unabhängig von der schriftgröße und vor allem unabhängig von der länge der eingegeben texte.

    so soviel zum eigentlichen gebrauch der tabellen. wofür sie nicht verwendet werden sollten ist das design unterzubringen. das ist unflexibel und hat einen riesigen undurchsichtigen quellcode.....
    dazu gibt es viele schöne links. so zb:

    http://css.fractatulum.net/beispiele.htm
    http://www.barrierefreies-webdesign....yout-techniken

    ein etwas anderes beispiel ist meine seite: http://www.ifyouwantblood.de/de/
    dort sind die div boxen oben und links fix während du den inhalt scrollen kannst. das ist meine lieblingsvariante weil da das menü nicht verschwindet (und du nicht ewig und drei tage hochscrollen musst um das wieder zu finden....)....


    gruß

    edit> was hat das eigentlich in PHP zu suchen?
    Zuletzt geändert von Brian; 26.10.2007, 12:55.
    AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
    Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

    Kommentar


    • #3
      AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

      @Brian

      Vorab Anmerkung :
      edit> was hat das eigentlich in PHP zu suchen?
      Sorry, aber da ich die meisten Postings zu Problemen in PHP habe,
      war es von mir reine Gewohnheit, ihn hier reinzustellen.
      @Admin, wenn notwendig, verschieben.

      ... außerdem würde ich th benutzen ...
      ... bei der Codierung mit "th" ergab die Validierung Fehler, deshalb habe
      ich sie wieder entfernt.
      <th>Uhrzeit (von-bis)</th><td><input type="text" /></td>
      ... ist am Thema vorbei. Das von mir gezeigte Beispiel stellt lediglich
      eine Überschrifts-Zeile dar, eine Eingabe ist hier nicht vorgesehen.
      ... wofür sie nicht verwendet werden sollten ist das design unterzubringen ...
      ... hier ist von einer Tabellen-Überschrift die Rede, nicht von einem
      Design.

      Warum ich diesen Thread überhaupt eröffnet habe, ist eine Anmerkung,
      die mir bei einer Bewertung aufgefallen ist, und zwar hier.
      Nach Eingabe meiner Webseite erhalte ich u.a. folgende Anmerkungen :
      Technische Details :
      Die Seite verwendet anscheinend Tabellenkonstrukte für das Layout.
      Davon ausgehend war ich bislang der Meinung, es seien alle Tabellen
      gemeint, die ich in meinen Scripten verwendet habe.
      Das einzige, immer wiederkehrende, Tabellen-Layout befindet sich
      lediglich im Besucher-Counter unterhalb der Navi-Leiste.
      Alle anderen Tabellen-Konstrukte befinden z.B. in den Formularen.

      Um eine Möglichkeit kennen zu lernen, alle Tabellen-Konstrukte zu
      umgehen, habe ich diese Anfrage hier gestellt.
      Deshalb bitte ich um weitere Anregungen und Tipps zu diesem Problem.

      Gruß, Mike
      sigpic
      Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
      Link-Sammlung Smily-Sammlung

      Kommentar


      • #4
        AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

        Hi,
        Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
        @Admin, wenn notwendig, verschieben.
        nicht notwendig, aber sinnvoll...

        Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
        Das von mir gezeigte Beispiel stellt lediglich
        eine Überschrifts-Zeile dar, eine Eingabe ist hier nicht vorgesehen.
        dann handelt es sich auch nicht um tabellarische Daten und Du solltest diese Zeile als Hx auszeichnen.

        Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
        Alle anderen Tabellen-Konstrukte befinden z.B. in den Formularen.
        auch das sind keine tabellaischen Daten. Nutze das hierfür vorgesehene Element <label> und formatiere das Ganze mit CSS.

        Gruß
        Ingo
        Ingo Webdesign

        Kommentar


        • #5
          AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

          @Ingo

          Erstmal vielen Dank für deine Tipps. Sollte die von mir nun angewendete
          Variante nicht zum Erfolg führen, werde ich sie mir mal genauer
          anschauen.

          Vorab möchte ich aber mal eine Variante von mir vorstellen.
          Die Daten aus der Datenbank habe ich hierzu mal erstezt durch
          direkte Daten (fett).
          PHP-Code:
          <?php
          while ($datensatz mysql_fetch_array($ergebnis))
            {
            
          ?>
            <div class="term_left">
              Datum : [B]16.10.2007[/B]
            </div>
            <div class="term_right">
              Uhrzeit : [B]15:00 - 18:00[/B] Uhr
            </div>
            <div class="term_text">
              [B]Dampflok-Fahrt nach Dresden[/B]<br />
              (Beschreibung der Veranstaltung, bla bla bla)<br />
              [B]Weitere Infos unter : [/B]
              <a href="Link zur Webseite" target="_blank">
                Titel der Webseite
              </a>
            </div>
            <?php
            
          }
            
          ?>
          Hier die zugehörigen CSS-Formate :
          Code:
          .term_left {
            float: left;
            font-size: 14px;
            color: black;
            background-color: #FFDEAD;
            border-top: 1pt solid black;
            border-left: 1pt solid black;
            border-right: 1pt solid black;
            width: 370px;
            padding-left: 5px;
            }
          
          .term_right {
            float: right;
            font-size: 14px;
            color: black;
            background-color: #FFDEAD;
            border-top: 1pt solid black;
            border-left: 1pt solid black;
            border-right: 1pt solid black;
            width: 379px;
            padding-left: 5px;
            }
          
          .term_text {
            font-size: 15px;
            color: black;
            background-color: #FAF0E6;
            border: 1pt solid black;
            padding: 5px;
            clear: both;
            }
          Im FF wird alles wunderbar angezeigt.
          Jedoch im IE6 ist nur bei dem ersten Termin eine Leerzeile
          zwischen "term_left / term_right" und "term_text" zu sehen.
          Alle weiteren Termine werden ordnungsgemäß dargestellt.

          Liegt hier irgendwie ein Bug im IE vor oder will mich das Mistvieh
          wieder mal nur ärgern ?

          Ich kann mir jedenfalls diese Leerzeile nicht erklären.
          Vieleicht fällt dir oder den anderen ja etwas in der Codierung auf.

          Gruß, Mike
          sigpic
          Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
          Link-Sammlung Smily-Sammlung

          Kommentar


          • #6
            AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

            Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
            @Brian
            ... bei der Codierung mit "th" ergab die Validierung Fehler, deshalb habe
            ich sie wieder entfernt.
            abhilfe> benutz einen richtigen validierer: http://validator.w3.org/

            http://validator.w3.org/check?uri=ww...Inline&group=0

            ... ist am Thema vorbei. Das von mir gezeigte Beispiel stellt lediglich
            eine Überschrifts-Zeile dar, eine Eingabe ist hier nicht vorgesehen.
            und hatte beispiel charakter. genauso wie das von mir....

            ... hier ist von einer Tabellen-Überschrift die Rede, nicht von einem
            Design.
            dann solltest du wirklich hx benutzen

            Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
            Warum ich diesen Thread überhaupt eröffnet habe, ist eine Anmerkung,
            die mir bei einer Bewertung aufgefallen ist, und zwar hier.
            Nach Eingabe meiner Webseite erhalte ich u.a. folgende Anmerkungen :

            Davon ausgehend war ich bislang der Meinung, es seien alle Tabellen
            gemeint, die ich in meinen Scripten verwendet habe.
            Das einzige, immer wiederkehrende, Tabellen-Layout befindet sich
            lediglich im Besucher-Counter unterhalb der Navi-Leiste.
            Alle anderen Tabellen-Konstrukte befinden z.B. in den Formularen.

            Um eine Möglichkeit kennen zu lernen, alle Tabellen-Konstrukte zu
            umgehen, habe ich diese Anfrage hier gestellt.
            Deshalb bitte ich um weitere Anregungen und Tipps zu diesem Problem.
            wenn ich von dieser seite ausgehe: http://www.csc-oldenburg.de/

            dann finde ich folgendes: eine besucherstatistik die sich in einer box befindet, allerdings durch eine tabelle dargestellt ist. das ist ein gutes beispiel, wie du tabellen für designs mißhandeln kannst. hingegen finde ich die login box für den privatebereich so in ordnung (nur hat der, wenn der wirklich privat ist, eigentlich - aus sicherheitsbedenken - nichts dort verloren...)

            außerdem ist mir noch auf die schnelle das hier aufgefallen:

            HTML-Code:
              <center>
                <p style="font-size:16px; font-weight:bold; color:blue; ">
                  Wer von einen Termin eher Kenntnis erlangt wie ich, umgehend melden.
                </p>
              </center>
            rein html technisch sollte das andersrum (center innen) dargestellt werden, außerdem kann man das per css noch besser machen.

            HTML-Code:
                <p style="font-size:16px; font-weight:bold;">
                
                Mit dieser Modelleisenbahn-Simulation ist es m&ouml;glich, seine ganz pers&ouml;nliche
                kleine Welt auf seinem Bildschirm zu erschaffen.
                <br /><br />
                Dabei braucht man sich keine Gedanken zu machen, wie gro&szlig; diese Anlage mal
                werden soll. Die Grenzen werden lediglich durch die Gr&ouml;&szlig;e der
                Festplatte bestimmt.
                Im Gegensatz zu einer realen Modell-Eisenbahn reicht hier ein Platz, wo ein Rechner
                mit einem Monitor sowie eine Tastatur und eine Maus stehen k&ouml;nnen.
                <br /><br />
            hier benutzt du <br> und <p> falsch. <p> ist die abkürzung für paragraph, dass heißt es ist standardmäßig vorgesehen, dass nach dem ende von p ca. eine linie abstand bleibt. somit kannst du dir <br><br> sparen. das ganze sollte also so aussehen:

            HTML-Code:
              <p style="font-size:16px; font-weight:bold;">
                Mit dieser Modelleisenbahn-Simulation ist es m&ouml;glich, seine ganz pers&ouml;nliche
                kleine Welt auf seinem Bildschirm zu erschaffen.
                </p>
                <p style="font-size:16px; font-weight:bold;">
                Dabei braucht man sich keine Gedanken zu machen, wie gro&szlig; diese Anlage mal
                werden soll. Die Grenzen werden lediglich durch die Gr&ouml;&szlig;e der
                Festplatte bestimmt.
                Im Gegensatz zu einer realen Modell-Eisenbahn reicht hier ein Platz, wo ein Rechner
                mit einem Monitor sowie eine Tastatur und eine Maus stehen k&ouml;nnen.
                </p>
            wenn du die definition von p nun noch in eine head oder externe css referenz bringst ists noch besser.....

            gruß
            AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
            Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

            Kommentar


            • #7
              AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

              @Brian

              abhilfe> benutz einen richtigen validierer: http://validator.w3.org/
              ... den benutze ich bereits.
              ... eine besucherstatistik die sich in einer box befindet, allerdings durch eine tabelle dargestellt ist. das ist ein gutes beispiel, wie du tabellen für designs mißhandeln kannst ...
              ... war auch mein erster Gedanke. Wird aber bei der derzeitigen internen
              Umstrukturierung mit berücksichtigt.
              HTML-Code:
              <center>
              <p style="font-size:16px; font-weight:bold; color:blue; ">
              Wer von einen Termin eher Kenntnis erlangt wie ich, umgehend melden.
              </p>
              </center>

              rein html technisch sollte das andersrum (center innen) dargestellt werden, außerdem kann man das per css noch besser machen
              ... wurde bereits geändert, ist aber noch nicht online.
              hier benutzt du <br> und <p> falsch. <p> ist die abkürzung für paragraph, dass heißt es ist standardmäßig vorgesehen, dass nach dem ende von p ca. eine linie abstand bleibt. somit kannst du dir <br><br> sparen.
              ... das Ergebnis ist das Gleiche. Ich benutze "<br />" für einen Zeilenumbruch
              und "<br /><br />" für einen Zeilenumbruch + Leerzeile.
              ... wenn du die definition von p nun noch in eine head oder externe css referenz bringst ists noch besser.....
              ... wurde bereits geändert, ist aber noch nicht online.

              Vielen Dank für deine Anregungen.
              Leider bringen sie mich bei meinem Problem ...
              Im FF wird alles wunderbar angezeigt.
              Jedoch im IE6 ist nur bei dem ersten Termin eine Leerzeile
              zwischen "term_left / term_right" und "term_text" zu sehen.
              Alle weiteren Termine werden ordnungsgemäß dargestellt.
              ... keinen Schritt weiter.

              Trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen.

              Gruß, Mike
              sigpic
              Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
              Link-Sammlung Smily-Sammlung

              Kommentar


              • #8
                AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                Hi,
                Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
                ... das Ergebnis ist das Gleiche. Ich benutze "<br />" für einen Zeilenumbruch
                und "<br /><br />" für einen Zeilenumbruch + Leerzeile.
                das Ergebnis ist nicht das Gleiche. zum einen ist BR (nur) für einen manuellen Zeilenumbuch gedacht und zum anderen ist eine Leerzeile doch ein deutliches Indiz dafür, dass ein neuer Absatz beginnt und demnach P die logische Auszeichnung sein sollte. Dann hast Du auch die Möglichkeit, den Abstand der Absätze per CSS festzulegen.

                Gruß
                Ingo
                Ingo Webdesign

                Kommentar


                • #9
                  AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                  Hallo Ingo und Brian,

                  laßt uns doch erst einmal wieder zum eigentlichen Problem zurück kommen.
                  Um die Feinheiten der Codierung in Punkto Text-Layout kann ich mich
                  auch später noch kümmern.
                  Ich habe es aber schon mal auf meiner ToDo-Liste vermerkt.

                  Meine Eingangs-Frage war, warum die Darstellung im IE6 von der
                  im FF abweicht.
                  Sowohl das Gästebuch als auch die News/Updates sind genauso aufgebaut
                  wie der Termin-Kalender.
                  Alle drei werden im FF korrekt dargestellt. Das Gb und die N/U werden im
                  IE6 ebenfalls korrekt dargestellt.
                  Lediglich der Termin-Kalender weißt ausschließlich im ersten Termin eine
                  Zwischenzeile auf.
                  Mittlerweile habe ich auch versucht, die classes vom Gästebuch,
                  die ja fast identisch sind, hier mal einzusetzen, aber ohne Erfolg.

                  Auch die Daten selbst habe ich überprüft und konnte keinen Fehler
                  feststellen.
                  Gebe ich einen neuen Termin ein, so wird der zuvor fehlerhaft dargestellte
                  Termin korrekt angezeigt, dafür aber der neue Termin wiederum nicht.

                  Die geänderten Webseiten werden erst heute Nacht hochgeladen, damit
                  die Ausfallzeit keinen Einfluß auf die Besucher hat.
                  Deshalb kann ich zur Zeit keine Darstellung vorführen.
                  Aber vieleicht kann ja jemand an Hand der Codierung feststellen, wo
                  hier ein Fehler vorliegen kann.

                  Ich bin für jede Hilfe dankbar.

                  Gruß, Mike
                  sigpic
                  Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
                  Link-Sammlung Smily-Sammlung

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                    Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
                    Hallo Ingo und Brian,

                    laßt uns doch erst einmal wieder zum eigentlichen Problem zurück kommen.
                    Um die Feinheiten der Codierung in Punkto Text-Layout kann ich mich
                    auch später noch kümmern.
                    Ich habe es aber schon mal auf meiner ToDo-Liste vermerkt.

                    Meine Eingangs-Frage war, warum die Darstellung im IE6 von der
                    im FF abweicht.
                    Sowohl das Gästebuch als auch die News/Updates sind genauso aufgebaut
                    wie der Termin-Kalender.
                    Alle drei werden im FF korrekt dargestellt. Das Gb und die N/U werden im
                    IE6 ebenfalls korrekt dargestellt.
                    Lediglich der Termin-Kalender weißt ausschließlich im ersten Termin eine
                    Zwischenzeile auf.
                    Mittlerweile habe ich auch versucht, die classes vom Gästebuch,
                    die ja fast identisch sind, hier mal einzusetzen, aber ohne Erfolg.

                    Auch die Daten selbst habe ich überprüft und konnte keinen Fehler
                    feststellen.
                    Gebe ich einen neuen Termin ein, so wird der zuvor fehlerhaft dargestellte
                    Termin korrekt angezeigt, dafür aber der neue Termin wiederum nicht.

                    Die geänderten Webseiten werden erst heute Nacht hochgeladen, damit
                    die Ausfallzeit keinen Einfluß auf die Besucher hat.
                    Deshalb kann ich zur Zeit keine Darstellung vorführen.
                    Aber vieleicht kann ja jemand an Hand der Codierung feststellen, wo
                    hier ein Fehler vorliegen kann.

                    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

                    Gruß, Mike
                    da bist du an den grenzen von CSS - dem IE. hier hilft nur ungewisses rumprobieren. vielleicht mal bei .text clear:both entfernen und stattdessen ein <br /> dahinsetzen. wenn alles nichts hilft, probier lass mal die klassen definition beim 3. div weg und schau dir das ergebnis mal an....usw...

                    HTML-Code:
                     <div class="term_left"> 
                        Datum : [b]16.10.2007[/b] 
                      </div> 
                      <div class="term_right"> 
                        Uhrzeit : [b]15:00 - 18:00[/b] Uhr 
                      </div> 
                      <div> 
                        [b]Dampflok-Fahrt nach Dresden[/b]<br /> 
                        (Beschreibung der Veranstaltung, bla bla bla)<br /> 
                        [b]Weitere Infos unter : [/b] 
                        <a href="Link zur Webseite" target="_blank"> 
                          Titel der Webseite 
                        </a> 
                      </div>
                    AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
                    Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                      @Brian

                      ... probier lass mal die klassen definition beim 3. div weg ...
                      ... kann ich nicht machen, da in dieser Klasse sowohl Hintergrund-Farbe
                      als auch padding deklariert werden.
                      Außerdem muß ich hier auch "clear: both;" deklarieren, um die beiden
                      vorangegangenen div-Boxen zu egalisieren.

                      Gruß, Mike
                      sigpic
                      Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
                      Link-Sammlung Smily-Sammlung

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                        Zitat von sheeba1507 Beitrag anzeigen
                        @Brian


                        ... kann ich nicht machen, da in dieser Klasse sowohl Hintergrund-Farbe
                        als auch padding deklariert werden.
                        Außerdem muß ich hier auch "clear: both;" deklarieren, um die beiden
                        vorangegangenen div-Boxen zu egalisieren.

                        Gruß, Mike
                        ich meinte testweise. du musst den bug ja eingrenzen....
                        AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
                        Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                          @Brain

                          ich meinte testweise. du musst den bug ja eingrenzen....
                          ... diese Idee hatte ich auch schon, hat nur leider keine konkreten
                          Ergebnisse eingebracht.

                          Gruß, Mike

                          Countdown : noch 3:15 Stunden bis Upload
                          Zuletzt geändert von sheeba1507; 27.10.2007, 22:45.
                          sigpic
                          Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
                          Link-Sammlung Smily-Sammlung

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                            hi,

                            wenn du das hier meinst> http://www.csc-oldenburg.de/termin.php

                            dann sehe ich da eine tabelle. und in dem teil finde ich das auch richtig.

                            gruß
                            AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
                            Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Tabellen umcodieren in DIV/CSS

                              @Brian

                              Das ist noch das alte Layout.
                              Auf Grund von diversen Problemen konnte ich gestern das neue
                              Layout noch nicht hochladen.

                              Ich werde es aber, trotz Fehler, heute Nacht nachholen, dann
                              kannst du morgen den Fehler sehen.

                              Gruß, Mike


                              Edit (autom. Beitragszusammenführung):

                              Das neue Layout steht jetzt zur Verfügung.

                              Der Fehler im Termin-Kalender konnte bislang nicht behoben werden.
                              Vieleicht erkennt jetzt jemand, welcher Fehler hier vorliegt.

                              Gruß, Mike
                              Zuletzt geändert von sheeba1507; 29.10.2007, 07:51. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
                              sigpic
                              Mike's EEP-Welt CSC Oldenburg
                              Link-Sammlung Smily-Sammlung

                              Kommentar

                              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                              Einklappen

                              Themen: 56.735   Beiträge: 429.423   Mitglieder: 28.490   Aktive Mitglieder: 42
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Megabyte.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              216 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 213.

                              Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 18:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Die neuesten Themen

                              Einklappen

                              Die neuesten Beiträge

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X