Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

JSON data binding

Einklappen

Google Responsive Ad

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • JSON data binding

    Hallo,

    ich wollte mal fragen wie ihr eure Daten, die ihr per Ajax / Webservices über Javascript, vielleicht JSON-Format an dem View bindet?

    Welche MVC- Frameworks benutzt ihr? Angular, ReactJS, Backbone, Knockout oder doch was anderes?
    Oder programmiert ihr die Bindung selbst mit jQuery? Wie sind eure Erfahrungen?

    Würde mich mal interessieren.

    Im Moment mache ich immer noch so was hier:

    Code:
     $(document).ready(function() {     var str = '[{"firstName":"John","lastName":"Smith"},{"firstName":"Another","lastName": "Person"}]',         data = $.parseJSON(str);     $.each(data, function() {         var html = '<div class="person-list-item"><div>' + this.firstName + '</div><div>' + this.lastName + '</div></div>';         $('#person-list').append(html);      }); });​
    Also ich baue die Elemente in js nach und füge sie dann den Elementen hinzu. Was aber sehr unschön ist. HTML Code hat da meiner Meinung nach nichts verloren...

    Ps: Warum nimmt der Editor bei Code-Inhalten die Zeilenumbrüche nicht mit?

    Gruß,
    Testie
    Zuletzt geändert von Testie; 12.05.2017, 16:29.

  • #2
    Hi,

    Ich entwickle API Calls i.d.R. selbst in reinem JS mit Ajax. jQuery benötigt man dafür genau so wenig, wie Angular & Co.
    Wenn es das Projekt allerdings aufgrund anderer Anforderungen erfordert, nutze ich evtl. die ein oder andere Möglichkeit des eingesetzten Frameworks bzw. Library.

    Dein Beispiel hätte ich vermutlich mit einem Request umgesetzt, anstatt die Daten fix als JSONObject-String reinzuschreiben, aber jeder macht das wohl irgendwie anders

    Zum Erstellen von DOMNodes habe ich eine eigene kleine Library in JS geschrieben, so dass ich bspw. mit relativ kurzen Anweisungen jedes beliebige HTML-Element an jede beliebige Stelle ein- bzw. aushängen oder "verändern" kann.
    Nichts was jQuery oder reines JS nicht auch kann, aber meine Methoden sind halt auf meine APIs zugeschnitten.

    Ps: Warum nimmt der Editor bei Code-Inhalten die Zeilenumbrüche nicht mit?
    In der Menübar des Editors das dritte Symbol von links ( Clipboard mit T im Rechteck ) verwenden, damit funktioniert das i.d.R.

    Gruß Arne
    PHProcks! » Tutorials

    Kommentar


    • #3
      Also ja, mit reinem JS geht das auch sehr gut - manchmal ist es besser angebracht kein Framework dafür zu nutzen. Bei größeren Projekten ist es angenehmer auf Frameworks zurück zu greifen. Wenn ich Frameworks dafür nutze, dann Jquery, AngularJS oder auch mal Dojo.
      Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
      Albert Einstein

      Kommentar

      Lädt...
      X