Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tutorial für Seitenlayout gesucht

Einklappen

Google Anzeige oben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tutorial für Seitenlayout gesucht

    Ich bin neu hier, meine Name ist Bernhard, ich bin Gitarrenlehrer und möchte alle hier herzlich begrüßen.
    Ich mache seit fünfzehn Jahren Werbe-Webseiten für mich und meine Kollegin, bin aber noch nicht über das Formatieren mit Tabellenlayout hinaus. Die Seiten sind zum Teil stilistisch Old-School, mit ziemlich komplizierten ineinandergeschachtelten Tabellen, bringen aber Interessenten. Seit Wochen lerne ich endlich das Formatieren mit CSS. Mit zwei Tutorials hatte ich Pech, die Beispiele dort konnte ich zwar nachbauen, aber sie waren für meine Zwecke nicht brauchbar. Mittlerweile habe ich mir schwungvolle Sachen aus dem Internet angeeignet, blicke aber nicht wirklich durch. Kann mir hier jemand bitte ein Grundlagen-Tutorial empfehlen, was über "wrapper, header, sidebar, main-content und footer" hnausgeht, das vielleicht nachvollziehbar und Schritt für Schritt erklärt, wie man z.B. divs ineinanderschachtelt ? Das wäre toll ! Ich möchte ja möglichst bald meine neuen Seiten so ähnlich formatieren wie meine "älteren Hündchen"....
    Vielen Dank im Voraus & viele Grüße
    Willkommen beim Gitarrenunterricht A. Hertel in Neuss mit preisgünstigen Angeboten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. <META NAME=

  • #2
    Schau mal hier --> https://www.html-seminar.de/
    ... und hier gibt es eine Tut-Serie (4 Tutotials), die zu einer modernen Webseite führt. https://www.youtube.com/watch?v=eJWMM189mB0
    Zuletzt geändert von Lupus_III; 18.08.2018, 12:59.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
      wrapper, header, sidebar, main-content und footer"
      Soweit ist es ja html5 .und dazu könnte man das lesen
      https://wiki.selfhtml.org/wiki/HTML/...5-Grundgerüst
      https://www.tutorialspoint.com/html5/
      Danach kommt css und im weiteren würde ich auf Flexbox setzten weil dudann nicht soviel verschachteln mußt und div "Suppe" wird auch nicht gerne gesehen. Außerdem ist Flexboxen auch wunderbar für reponsives Design.
      Meine Vorschläge
      http://www.on-design.de/tutor/html5_...3/flexbox.html
      https://css-tricks.com/snippets/css/a-guide-to-flexbox/
      Für css gebees noch diese Seite
      https://www.w3schools.com/css/
      Ist zwar keine Tutorials ,aber sowas wie ein Handbuch wo für jedes Css auch ein Beispiel bei ist damit man sieht wofür was genau ist

      html,js,css,php Soforthilfe Chat und Forum NOCH IM BAU

      Kommentar


      • #4
        Zum HTML-Seminar muss man noch sagen, dass dort überwiegend das veraltete float-Layout erklärt wird. Flexlayout, das der Stand der Technik ist nur in einem etwas versteckten Kapitel:
        https://www.html-seminar.de/css-flexbox.htm

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          danke für Eure Tipps und vielen Links. Nun, da habe ich eine Menge zum Ausprobieren.
          Viele Grüße
          Willkommen beim Gitarrenunterricht A. Hertel in Neuss mit preisgünstigen Angeboten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. <META NAME=

          Kommentar


          • #6
            Hallo -ich habe mich so gut wie möglich eingelesen. Vieles habe ich verstanden, vieles ist mir noch zu hoch. Da ich einige meiner alten Sites eventuell mit CSS redesignen möchte, stehe ich natürlich vor einer großen Aufgabe.
            Als ersten Schritt habe ich versucht, das Tabellenlayout einer einfachen Platzhalter-Seite von Tabelle auf CSS umzustellen. Dazu habe ich mit DIVs angefangen. Immerhin habe ich ein zweispaltiges 750-px Layout mit zwei Boxen übereinander links und einer content-Box rechts in einem zentrierten Gesamtrahmen hinbekommen, umgeben von mehreren zentrierten 100%-breiten Boxen für Header, Content 1 und Footer. Das ist dann die www.gitarrenunterricht-hilden.de. Layout und Inhalt sind natürlich nicht mein Ernst, aber es ging mir ja erst einmal um einen möglichst originalgetreuen Nachbau. Ich habe auch mit Flexbox-Layout experimentiert, habe aber festgestellt, dass dies nur auf sehr aktuellen Brosern funktioniert. Deshalb bin ich damit vorsichtig.

            Frage: kann ich Elemente wie"main", "article"und "section" ähnlich verschachteln ? Vor allem: ab welchem Browsertyp funktioniert das ?

            Viele Grüße
            Willkommen beim Gitarrenunterricht A. Hertel in Neuss mit preisgünstigen Angeboten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. <META NAME=
            Zuletzt geändert von Bernhard; 09.09.2018, 11:35.

            Kommentar


            • #7
              Hallo Bernhard,
              ich hatte dir mal ne PN geschickt. Gelesen?

              Cheers!
              TimTom
              https://www.forentalk.de

              Kommentar


              • #8
                Hallo TimTom,

                habe gerade versucht, Dir per PN zu antworten. Wie geht das ?
                Bei "Nachrichten" fand ich Deine PN, aber keine Antwort-Funktion. Nur per blauen Button: neu erstellen (ich fürchte, ich habe da was verpasst...)
                Das, was ich Dir geschrieben habe, sollte dann mit Titel gepostet werden,. Irgenwie hatte ich das Gefühl, als würde das hier im Thread als Antwort angehängt..
                Es sollte aber eine Antwort auf die PN werden. Sorry, ich bin noch nicht richtig mit allen Funktionen vertraut.
                Der Antwort-Text ist zwischengespeichert...zur Not auch auf meinem Rechner...

                Viele Grüße
                Willkommen beim Gitarrenunterricht A. Hertel in Neuss mit preisgünstigen Angeboten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. <META NAME=

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Bernhard,

                  ich habe dir eine E-Mail geschickt.
                  Cheers!
                  TimTom
                  https://www.forentalk.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo,

                    Das ist nun wirklich seltsam.
                    Ich habe keine E-Mail bekommen. Um da ganz sicher zu sein, habe ich heute (Dienstag) alle meine Postfächer mehrfach überprüft und außerdem noch von einem anderen E-Mail-Account ein Testmail an die beiden Mailadressen geschickt, an die man über die hier im Footer angegebene Site herankommt (an eine der beiden hast Du vermutlich deine Mail geschickt). Beide Testmails sind einwandfrei und auch innerhalb von Minuten bei mir angekommen.
                    Wie antworte ich Dir per PN ? Oder kann ich Dich per E-Mail erreichen ?


                    Viele Grüße
                    Willkommen beim Gitarrenunterricht A. Hertel in Neuss mit preisgünstigen Angeboten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. <META NAME=

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X