Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Weiterleidung bei anderer Auflösung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weiterleidung bei anderer Auflösung

    Hallo,

    kann mir jemand helfen die Weiterleitung richtig einzurichten?
    Ich wollte ab einer bestimmten Auflösung auf einen Unterordner eine neue Seite laden.
    Aber das was ich versuche geht nicht.

    Erklärung:
    Diese Seite soll normal angezeigt werden
    https://www.co-webdesign.de/testseite/

    Wenn die Auflösung kleiner ist, was später auch für mobil wichtig ist, soll diese Seite laden.
    https://www.co-webdesign.de/testseite/media/

    Liebe Grüße
    Adre
    Wir gestalten ihre Webseite

    CO-Webdesigen.de
    Mein Facbook

  • #2
    Ich weiß zwar nicht warum man das so machen will aber jeder macht es anders.
    Du brauchst doch nur die breite des Fensters auslesen und zb ab 600 Pixel oder wenniger lädst du mit location.href=http:bla.de die andere Seite.
    Ab was für eine Auflösung willst du den die andere Seite laden ?
    Warum läst du deine beiden Seiten nicht über eine laufen und ordnest die dann mit @media queries so an das du 2 verschiedene Seiten hast. Flexbox hilft beim anordnen da auch
    Mein (Basti1012) Forum und Chat

    Kommentar


    • #3
      Hallo Andre1,

      ich würde es immer über Media Queries lösen: https://www.w3schools.com/css/css_rwd_mediaqueries.asp

      Du hast einen Inhalt und die CSS-Angaben sind nach Bildschirmgröße definiert.

      Gruß
      Karl

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        mein Problem ist einfach, wenn ich diese Seite einfach nur mit Media Queries anpasse verändere sieht die nicht "gut" aus, im Gegenteil, das geht nicht. ich muss auch das HTML anpassen, also eine vollkommen neue Seite, wenn man so will. Deswegen die Umleitung.

        Und Flexbox hilft nur begrenzt bei machen Seiten. Wenn es kleiner wird recht es schon bei zweispaltig nicht richtig aus.

        Liebe Grüße
        Andre
        Wir gestalten ihre Webseite

        CO-Webdesigen.de
        Mein Facbook

        Kommentar


        • #5
          Hallo Andre1,

          genau darum geht es aber doch bei Media Queries. Bei Desktop-Auflösung habe ich durch CSS ein dreispaltiges Layout definiert, auf dem Handy einspaltig, die 3 Boxen untereinander.

          Ein Beispiel mit einer guten Animation und Quelltextbeispiel siehe hier: https://www.mediaevent.de/css/media-queries.html

          Dass ist genau der Effekt, den Du haben willst. Ich würde heute keine Webseite mehr anders gestalten - ist echt optimal für die Darstellung auf jeder Art von Ausgabegerät.

          MfG Karl

          Kommentar


          • #6
            Falls es denn unbedingt eine Weiterleitung nach Bildschirmgröße sein soll:

            http://www.virtualuniversity.ch/soft...enster/34.html

            Halte ich persönlich aber für Mist in der aktuellen Zeit. Und auch Google mag sowas nicht wirklich :-(

            Gruß Karl

            Kommentar


            • #7
              Hallo, nimm doch bitte den Vorschlag von Media Queries an und versuche es damit noch einmal. Es geht 100pro...

              Kommentar


              • #8
                Hallo,

                sicher geht das mit Media Queries die CSS anzupassen, aber in das HTML kann ich nicht eingreifen. Und das Bild zeigt das ich es müsste um mind. zwei Einstellungen ändern zu können.

                seite1.jpg

                Einmal den JavaScript mit dem Text oben (rot umrandet) das könnte ich vielleicht noch lassen. Aber der Srollbalken recht lässt sich nicht per CSS ändern der steht im HTML.

                Auf der Testseite könnte man sich das auch gerne mal anschauen!
                Nur mal eine Einstellung:

                Code:
                @media  (max-width: 1200px)
                Also wie kann ich das nur alleine mit CSS lösen?

                Liebe Grüße
                Andre
                Wir gestalten ihre Webseite

                CO-Webdesigen.de
                Mein Facbook

                Kommentar


                • #9
                  Ich sehe gerade nicht was sich an dem ersten Bild ändern sollte? In kleineren Viewports wird es oberhalb angezeigt. Alles in Ordnung aus meiner Sicht.

                  Und die Gestaltung des Scrollbalkens - wieso soll sich das irgend ändern auf kleineren Viewports? Denke so wie er ist kann man ihn auch auf Tablets verwenden.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi Andre,
                    es ist besser mit MediaQueries zu arbeiten, da du dich an unterschiedlichen Endgeräten anpassen kannst. Zwar kannst du eine auflösungsabhängige Browserweiche mithilfe von JavaScript erstellen, aber es ist nicht sinnvoll so eine Lösung zu verwenden. Lerne einfach mit MediaQueries zu arbeiten. Es ist relativ einfach zu verstehen - mit den Mediaqueries gibts du unter anderem an wie welche Regeln für die Anzeigenbreite gelten.
                    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
                    Albert Einstein

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo,

                      Zitat von threadi Beitrag anzeigen
                      Ich sehe gerade nicht was sich an dem ersten Bild ändern sollte? In kleineren Viewports wird es oberhalb angezeigt. Alles in Ordnung aus meiner Sicht.

                      Und die Gestaltung des Scrollbalkens - wieso soll sich das irgend ändern auf kleineren Viewports? Denke so wie er ist kann man ihn auch auf Tablets verwenden.
                      Ich will den JavaScript, der den Text erzeugt, wenn es kleiner wird raushaben, da der im HTML steht müsste ich das dort raus machen. Auch den Scrollbalken will ich, wenn es kleiner wird nicht. Aber auch der steht im HTML.

                      Ich habe das jetzt bis 800px mit Media Queries angepasst und bei weniger wollte ich das auf eine im HTML angepasste Seite weiterleiten. Und dann weiter wieder mit Media Queries anpassen.

                      https://www.co-webdesign.de/testseite/

                      Liebe Grüße
                      Andre


                      Wir gestalten ihre Webseite

                      CO-Webdesigen.de
                      Mein Facbook

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi,
                        ich würde den JS-Text ohnehin rausschmeißen, zumal der u.U. gar nicht zur Kenntnis genommen wird bzw. werden kann, wenn man die Seite erst später betrachtet.
                        Auch auf den Scrollbereich würde ich verzichten. Ist doch blöd, wenn man auch dann scrollen muss, wenn das Fenster groß genug ist, um alles anzuzeigen.

                        Gruß
                        Ingo
                        Ingo Webdesign

                        Kommentar


                        • #13
                          In einer Hinsicht machst Du dir das Leben unnötig schwer: Du regelst die horizontalen Abmessungen mit einer Flut von Mediaqueries. Verwende stattdessen Flexlayout, dann berechnet der Browser das automatisch und es passt genau:
                          http://webentwicklung.ulrichbangert.de/andre1-2.htm
                          https://css-tricks.com/snippets/css/a-guide-to-flexbox/

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo,

                            die Argumente sprechen doch eindeutig so nichts gegen Flexbox. Dass ich das ganze jetzt umbauen und etwas anpassen muss ist die andere Seite. Danke. Ich habe noch nicht gewusst, dass Flexboxen auch solche komplexeren Layouts "ausrichten" können.


                            Liebe Grüße
                            Andre
                            Wir gestalten ihre Webseite

                            CO-Webdesigen.de
                            Mein Facbook

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo,

                              ich habe hier zwei Probleme. Wie bekomme ich meine Hauptnavigation dorthin wo sie sein muss und den Kontakt Link der oben ist. Und wie bekomme ich die Rundung auch auf die anderen Links, auf die Hilfe habe ich die bekommen. Kannst Du mir da helfen?

                              Liebe Grüße
                              Andre
                              Wir gestalten ihre Webseite

                              CO-Webdesigen.de
                              Mein Facbook

                              Kommentar

                              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                              Einklappen

                              Themen: 56.529   Beiträge: 427.556   Mitglieder: 28.109   Aktive Mitglieder: 53
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, eddi17.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              156 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 155.

                              Mit 2.057 Benutzern waren am 14.07.2019 um 12:45 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Die neuesten Themen

                              Einklappen

                              Die neuesten Beiträge

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X