Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cookies

Einklappen

Google Responsive Ad

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cookies

    Hallo,
    in letzter Zeit bringen die Internetanwendungen immer öfters den Hinweis Cookies akzeptieren.
    Das ist jetzt sicher auch ein rechtliches Problem, die User auf die Verwendung von Cookies aufmerksam zu machen.
    Wie man die Abfrage selbst macht, habe ich schon an Beispielen gefunden.
    A
    Aber wie z.B. könnte ich selbst prüfen ob eine website Cookies setzt?
    Beim Firefox habe ich unter Einstellungen auch keine Einstellmöglichkeit gefunden.
    B
    Nehmen wir an, ich binde den Script von Google-Analytic bei meiner Website mit ein,
    dann ist mir nicht klar, was da Google macht.
    Vermutlich erzeugt Google hier Cookies?
    Wenn ich dann aber keinen Hinweis einbaue, hätte ich z.B. schon ein rechtliches Problem.
    Also, wie kann ich das selbst prüfen wie das eine Webanwendung mit Cookies macht?
    Viele Grüße
    Gerhard





  • #2
    Hi,
    die Cookies kannst Du im Firefox unter Einstellungen -> Datenschutz einsehen. Neu hinzugefügte Cookies sind da natürlich nur schwer zu finden.
    Ich nutze CookieCuller und lasse alle ungeschützten Cookies nach Programmende löschen, so dass beim Neustart neue Cookies als ungeschützte aufgelistet werden können.

    Gruß
    Ingo
    Ingo Webdesign

    Kommentar


    • #3
      Hallo, danke für den Hinweis.
      Ich wußte nicht dass das unter Chronik mit enthalten ist.
      Da hatte ich Chronik nicht anlegen eingestellt und dann natürlich keine gefunden.
      Jetzt habe ich es mal zum Test aufgemacht und war erstaunt wieviele Cookies
      in der kurzen Zeit entstanden sind, bei nur ein paar Websiten.
      Deshalb habe ich gleich wieder den "Deckel" drauf gemacht und wieder nicht anlegen eingestellt.
      Viele Grüße
      Gerhard


      Kommentar


      • #4
        Hi,
        Zitat von ST747 Beitrag anzeigen
        Deshalb habe ich gleich wieder den "Deckel" drauf gemacht und wieder nicht anlegen eingestellt.
        dann verzichtest Du aber auf einigen Komfort. Nicht nur, dass besuchte Seiten ohne Lesezeichen leicht aufgerufen werden können, sondern auch die Anmeldung in Foren wie diesen nur noch selten erforderlich wird. Probier' doch auch mal den CookieCuller und schütze nur die Cookies, die Du behalten möchtest.

        Eine andere Möglichkeit wäre, nur Deine Stammseiten im Firefox normal zu besuchen und andere im privaten Modus.

        Gruß
        Ingo
        Ingo Webdesign

        Kommentar


        • #5
          Hallo Ingo, ich bin da ein sehr vorsichtiger User, da mir mein PC schon zweimal von Viren "um die Ohren gehauen" wurde.
          Obwohl ich immer einen Virenscanner (unterschiedliche) eingesetzt hatte.Deshalb hatte ich die Cookies mal aus dem "Programm" genommen.
          Der Vorschlag mit dem CookieCuller ist aber gut, den werde ich mal probieren, wenn ich etwas mehr Zeit habe.
          Mfg
          Gerhard

          Kommentar


          • #6
            Hi Gerhard, Cookies sind keine Viren und keine Bedrohung für die Sicherheit des Computers. Sie sind da um Informationen im Browser oder auf dem Webserver zu speichern. Mithilfe dieser Cookies können Google und andere Unternehmen dich tracken was negativ ist. Es gibt zahlreiche Tools, die gegen tracking. Allgemein sind Cookies für den Webseitenbetreiber ein Werkzeug, um viele kleine technische Probleme zu lösen. Das nutzen leider viele Konzerne aus, um damit Geld zu verdienen; gegen den Willen einiger Nutzer.
            Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
            Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Hallo, danke für die Rückmeldung.
              Ich werde den Rat von Ingo mal probieren und dann auch die Cookies schützen die ich behalten will.
              Eure Rückmeldungen waren aber wichtig, ich hatte Cookies immer nur negativ gesehen.
              Jetzt betrachte ich auch mal die positive Seite.
              MfG
              Gerhard

              Kommentar

              Lädt...
              X