Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

url übermitteln und im frame laden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • url übermitteln und im frame laden

    aloha


    eine frage von einem php noob...

    wie bekomme ich DAS hin

    also das der xyz link in einem frame geladen wird ( denke ich mal so ) und die url wo user raufklickt dann im unteren frame geladen wird...

    also wie muss die datei aussehen die das alles managed?

    danke

    lg
    sigpic | >> grafikworkX das Blog<< | >> stp-88 <<
    „Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“ Martin Luther King

  • #2
    AW: url übermitteln und im frame laden

    Versteh ich nicht so ganz, das ist doch ein einfaches Frameset oder seh ich da irgendwas tolles nicht?
    nicht von mir gemacht, nur von mir empfohlen:
    Die Goldenen Regeln für Schlechtes HTML
    :gott: SelfHTML
    Farben - Lehre, Wirkung, Harmonie

    Kommentar


    • #3
      AW: url übermitteln und im frame laden

      ja, ist ein einfacher Frameset..

      das nächste mal einfach den Quelltext angucken

      HTML-Code:
      <html>
      <head>
      <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
      <link rel="stylesheet" href="../frame.css" type="text/css" />
      <title>bbabes.de - externer Link</title>
      </head>
      <frameset rows="60,*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
        <frame src="topframe.php" name="topframe" scrolling="No" noresize="noresize" id="topframe" title="topframe" />
        <frame src="http://www.google.de" name="linked page" id="linked page" title="linked page" />
      </frameset>
      <noframes><body>
      </body>
      </noframes></html>
      mfg LuWa

      Kommentar


      • #4
        AW: url übermitteln und im frame laden

        Ist doch ganz einfach:
        PHP-Code:
        <html>
        <head>
        <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
        <link rel="stylesheet" href="../frame.css" type="text/css" />
        <title>bbabes.de - externer Link</title>
        </head>
        <frameset rows="60,*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
          <frame src="topframe.php" name="topframe" scrolling="No" noresize="noresize" id="topframe" title="topframe" />
          <frame src="<?php echo $_GET['to']; ?>" name="linked page" id="linked page" title="linked page" />
        </frameset>
        <noframes><body>
        </body>
        </noframes></html>
        Zu beachten ist aber der nicht valide HTML-Code!

        Kommentar


        • #5
          AW: url übermitteln und im frame laden

          geht noch einfacher

          HTML-Code:
          <a href="www.google.at" target="linked page">Google</a>
          mfg LuWa

          Kommentar


          • #6
            AW: url übermitteln und im frame laden

            Deine Antwort ist total sinnlos und überflüssig. Denn er möchte bestimmt nicht nur auf Google verlinken, sondern auf die übergebene URL, also ist das was mi-schi geschrieben hat, genau richtig.

            greetz
            sigpic

            Kommentar


            • #7
              AW: url übermitteln und im frame laden

              naja... soweit wie ich das verstehe will er beim klick auf den link den unteren frame ändern...

              Kommentar


              • #8
                AW: url übermitteln und im frame laden

                Um mich nochmal zu verbessern:
                Ganz richtig ist das echo $_GET['to'] nicht.
                Man sollte auf jeden Fall vorher die angegebene URL prüfen:
                PHP-Code:
                if (isset($_GET['to']) && 'usw, vllt nach http://, TLD überprüfen') {
                echo 
                $_GET['to'];
                } else {
                echo 
                "geht ni!";

                Das dann in den src des Frames einfügen.

                Kommentar


                • #9
                  AW: url übermitteln und im frame laden

                  also erstmal danke für die antworten ich denke mi-schi ist schon nah dran...

                  wie ein normales frameset funktioniert ist mir bewusst und ich verabscheue sowas auch

                  aber ich brauch das für ein projekt, da oben immer der seitenheader angezeigt werden soll wenn zb auf ein youtube video verlinkt werden soll

                  also es sind viele links.. bei einem klick auf link x wird eine neue seite geöffnet.. oben mein header unten der inhalt der gelinkten seite


                  was muss ich bei dem Link auf meiner seite hinschreiben, also als url??? irgendwie muss das frameset der neuen seite ja wissen was er unten laden soll oder? da ird es ja nicht reichen wenn ich nur out.php ( als beispiel ) angebe.. irgendwo muss ja schon der externe link stehen

                  und in das frameset kommt ja dann der code von mi-schi... gell?

                  hab von php echt so ziemlich null ahnung
                  sigpic | >> grafikworkX das Blog<< | >> stp-88 <<
                  „Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“ Martin Luther King

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: url übermitteln und im frame laden

                    Jo, darüber habe ich mich am Anfang auch immer gewundert. Wie bekommt man das hin...
                    Einfach dran schreiben:
                    HTML-Code:
                    <a href="out.php?to=http://www.google.de/">Googlele</a>
                    Aber wie gesagt, unbedingt die URL nach to= überprüfen, sonst könnte jemand deinen Server durchsuchen. http:// am Anfang kann z.B. mit http://www.php.net/substr überprüfen.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: url übermitteln und im frame laden

                      funktioniert perfekt.. danke
                      sigpic | >> grafikworkX das Blog<< | >> stp-88 <<
                      „Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“ Martin Luther King

                      Kommentar

                      homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                      Einklappen

                      Themen: 56.657   Beiträge: 428.674   Mitglieder: 28.352   Aktive Mitglieder: 80
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Caldzera.

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      142 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 141.

                      Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Die neuesten Themen

                      Einklappen

                      Die neuesten Beiträge

                      Einklappen

                      Lädt...
                      X