Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

    Hallo,

    ich durchsuche das Verzeichnis plugins/, mit der Bedingung, dass $file = readfile($handle) nicht ".", ".." und "icons" ist. "icons" ist ein Ordner. Weiterhin sollen die letzten Buchstaben "php" sein: substr($file, -3, 3)
    Alles kein Problem, aber wie kann ich Prüfen, ob überhaupt eine %.php Datei im Verzeichnis plugins/ existiert?
    Hier mal der Code:
    PHP-Code:
    $file_handle opendir("plugins/");
        while (
    false !== ($file readdir($file_handle))) {
            if (
    $file != "." && $file != ".." && $file != "icons" && substr($file, -33) == "php") {
        echo 
    $file;
            }
        }
    closedir($file_handle); 


  • #2
    AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

    PHP-Code:
    $all_files_with_ending_php=glob('*.php'); 
    yeah........
    AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
    Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

    Kommentar


    • #3
      AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

      Wenn deine Schleife keine Ausgabe macht, ist keine *.php in dem Verzeichnis. Du kannst ja eine Variable nehmen, die die aktuelle Anzahl an php-Dateien enthält. Bei jeder Ausgabe wird die inkrementiert.

      //edit: Sehe gerade Brians Beitrag. Das ist vielleicht noch ein wenig schneller.

      Kommentar


      • #4
        AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

        Meinst du mit %.php ob überhaupt eine extestiert oder eine bestimmte?

        Um zu überprüfen ob eine bestimmte Datei exestiert würde ich immer mit file_exists arbeiten...
        Meine neue private Homepage ist fertig. Es wird um Meinungen, Anregungen, Kritik und Gästebucheinträge gebeten: http://markus.ug-team.de

        Kommentar


        • #5
          AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

          Zitat von Laire Beitrag anzeigen
          Meinst du mit %.php ob überhaupt eine extestiert oder eine bestimmte?

          Um zu überprüfen ob eine bestimmte Datei exestiert würde ich immer mit file_exists arbeiten...
          nicht eine bestimmte sondern mit der endung php. glob gibt ein leeres array zurueck, wenns nix findet......
          AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
          Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

          Kommentar


          • #6
            AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

            Zitat von Listu Beitrag anzeigen
            Wenn deine Schleife keine Ausgabe macht, ist keine *.php in dem Verzeichnis. Du kannst ja eine Variable nehmen, die die aktuelle Anzahl an php-Dateien enthält. Bei jeder Ausgabe wird die inkrementiert.

            //edit: Sehe gerade Brians Beitrag. Das ist vielleicht noch ein wenig schneller.
            Geht eben nicht, da die Schleife immer ".", ".." und "icons" als Wert zurückgibt.
            Mensch, glob habe ich sogar vorher mit verarbeitet, dann gab es aber einen komischen Fehler und dann habe ich es auf die herkömmliche weise gemacht.
            :danke:

            Kommentar


            • #7
              AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

              Zitat von mi-schi Beitrag anzeigen
              Geht eben nicht, da die Schleife immer ".", ".." und "icons" als Wert zurückgibt.
              Meiner Meinung nach schon
              PHP-Code:
              $dateien 0;
              $file_handle opendir("plugins/");
                  while (
              false !== ($file readdir($file_handle))) {
                      if (
              $file != "." && $file != ".." && $file != "icons" && substr($file, -33) == "php") {
                  echo 
              $file; ++$dateien;

                      }
                  }
              closedir($file_handle);
              if(
              $dateien == 0){/*keine da*/

              Kommentar


              • #8
                AW: Prüfen, ob eine Datei im Verzeichnis existiert

                Stimmt, naja, glob() ist kürzer, einfacher und schneller. Trotzdem danke.

                Kommentar

                homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                Einklappen

                Themen: 56.897   Beiträge: 430.897   Mitglieder: 28.650   Aktive Mitglieder: 40
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, Imhoteph.

                Online-Benutzer

                Einklappen

                202 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 201.

                Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                Die neuesten Themen

                Einklappen

                Die neuesten Beiträge

                Einklappen

                Lädt...
                X