Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datum in mysql einfügen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datum in mysql einfügen

    Hallo,

    Nach einiger Suche in den Foren, habe ich immer noch keine direkte Lösung für das Problem gefunden. Überall wird nur über den Unterschied date - unix_timestamp diskutiert. Ich will es aber einfach nur drin haben. ^^

    mysql Typ ist datetime

    Habe es jetzt mit diesen zwei Varianten vergeblich probiert:

    PHP-Code:
    function GueltigBisBAK(){
        return 
    date("Y-m-d"mktime000date"m" ) + 11date"Y" ) + ));
    }

    function 
    GueltigBis(){
        return 
    mktime000date"m" ) + 11date"Y" ) + );

    den return Wert in strtotime umwandeln geht auch nich
    Grüße

    -----
    edit:

    Des Weiteren möchte ich über eine manuelle Eingabe ein Datum in das gleiche Feld schreiben. Zudem werden mit den Daten später noch Vergleiche angestellt. Ich muss mit den Werten also noch arbeiten können.
    Wie realisiert man das am besten?
    Zuletzt geändert von wetge; 18.10.2007, 15:58.
    Drei Studies fahren in einem Auto bis es plötzlich stehen bleibt!
    Der Maschinenbauer: "Es liegt sicher an der Antriebswelle!!" -- Der Elektrotechniker: "Neeeein, kann nur das Steuergerät sein!!" -- Der Informatiker reagiert gelassen: "Leute, jetzt lasst uns erstmal aus- und wieder einsteigen." :mrgreen: :mrgreen:

  • #2
    AW: Datum in mysql einfügen

    Du willst aus Datetime ein normales Datum machen?

    Wen ja dann probier das:

    PHP-Code:
    date("d.m.Y",strtotime($time)) 
    wobei in $time das Datum im MySQL Format Datetime gespeichert ist
    Meine neue private Homepage ist fertig. Es wird um Meinungen, Anregungen, Kritik und Gästebucheinträge gebeten: http://markus.ug-team.de

    Kommentar


    • #3
      AW: Datum in mysql einfügen

      Ich möchte es nicht abfragen, sondern eintragen.
      Oder hab ich da was falsch verstanden? ó_Ò
      Drei Studies fahren in einem Auto bis es plötzlich stehen bleibt!
      Der Maschinenbauer: "Es liegt sicher an der Antriebswelle!!" -- Der Elektrotechniker: "Neeeein, kann nur das Steuergerät sein!!" -- Der Informatiker reagiert gelassen: "Leute, jetzt lasst uns erstmal aus- und wieder einsteigen." :mrgreen: :mrgreen:

      Kommentar


      • #4
        AW: Datum in mysql einfügen

        Ich versteh nicht, was du machen willst...
        Über die MySQL-Funktion NOW() bekommst du das aktuelle Datum im Format wie der Typ DateTime es erwartet. Aber du hast ja nirgendwo geschrieben, was dein Problem ist - nur was du nicht machen willst.

        Kommentar


        • #5
          AW: Datum in mysql einfügen

          ich generiere ein eigenes/neues Datum und möchte dieses in die mysql db im Format datetime einfügen, damit ich es u.a. in phpMyadmin lesen kann und nicht einen riesigen int dort stehen hab.
          Das neue Datum produziere ich nach dem oben genannten Verfahren.

          Zudem stelle ich später noch Vergleiche mit dem Datum an. Deswegen kann ich es nicht als einen einfachen string in die db schreiben. Oder wäre das möglich, aber nicht schön programmiert?!
          Drei Studies fahren in einem Auto bis es plötzlich stehen bleibt!
          Der Maschinenbauer: "Es liegt sicher an der Antriebswelle!!" -- Der Elektrotechniker: "Neeeein, kann nur das Steuergerät sein!!" -- Der Informatiker reagiert gelassen: "Leute, jetzt lasst uns erstmal aus- und wieder einsteigen." :mrgreen: :mrgreen:

          Kommentar


          • #6
            AW: Datum in mysql einfügen

            Vielleicht findest du was passendes in meinen Datumsfunktionen im Scriptarchiv

            Kommentar


            • #7
              AW: Datum in mysql einfügen

              Wenn du damit später vergleichen willst, solltest du einfach time() speichern! Sonst musst du ewig rechnen! dort kannst du nämlich einfach Sekunden/Stunden etc abziehen, schaun welches später (also größer) ist etc...

              Kommentar


              • #8
                AW: Datum in mysql einfügen

                Zitat von wetge Beitrag anzeigen
                ich generiere ein eigenes/neues Datum und möchte dieses in die mysql db im Format datetime einfügen, damit ich es u.a. in phpMyadmin lesen kann und nicht einen riesigen int dort stehen hab.
                Das neue Datum produziere ich nach dem oben genannten Verfahren.

                Zudem stelle ich später noch Vergleiche mit dem Datum an. Deswegen kann ich es nicht als einen einfachen string in die db schreiben. Oder wäre das möglich, aber nicht schön programmiert?!
                also das Format datetime:

                YYYY-MM-DD HH-MM-SS
                dürfte bekannt sein oder?

                so aus irgendeinem grund willst du nun ein anders formatiertes datum da einfügen, also für date:

                Y-m-d H:i:s
                so, also gib uns mal ein beispiel wie dein datumsformat aussieht.
                schafft es strtotime() nicht, musst dus selbst mit explode() oder strtok() machen........

                gruß
                AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
                Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

                Kommentar


                • #9
                  AW: Datum in mysql einfügen

                  ich schaffe es ja nich mal IRGENDWAS in die mysql db zu schreiben.

                  PHP-Code:
                  function GueltigBis(){
                      return 
                  date("Y-m-d"mktime000date"m" ) + 11date"Y" ) + ));

                  liefert mir ja n string.

                  Das is mein aktuller Versuch es reinzuschreiben:

                  PHP-Code:
                  function aAddGueltigBis($IDLizenz){

                          
                  $link db2Open();
                          
                  $value strtotime(GueltigBis());

                          
                  $query ="UPDATE Aktivierung SET GueltigBis = " $value " WHERE IDLizenz =" $IDLizenz " ";
                          if ( !( 
                  $result mysql_query$query ) ) ) {
                                  
                  db2Close$link );
                                  print (
                  "aAddGueltigBis Fehler");
                          }

                          
                  db2Close $link );


                  Da bekomm ich jedoch in der db: 0000-00-00 00:00:00
                  Er überschreibt alles mit 0en.

                  also ich nehme schon stark an, dass es daran liegt, dass ich nen int in das mysql Format date schreiben will und er das nicht mag.
                  Wie schreibe ich das denn richtig rein, sodass ich später noch damit arbeiten kann?
                  Drei Studies fahren in einem Auto bis es plötzlich stehen bleibt!
                  Der Maschinenbauer: "Es liegt sicher an der Antriebswelle!!" -- Der Elektrotechniker: "Neeeein, kann nur das Steuergerät sein!!" -- Der Informatiker reagiert gelassen: "Leute, jetzt lasst uns erstmal aus- und wieder einsteigen." :mrgreen: :mrgreen:

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Datum in mysql einfügen

                    Zitat von wetge Beitrag anzeigen
                    ich schaffe es ja nich mal IRGENDWAS in die mysql db zu schreiben.

                    PHP-Code:
                    function GueltigBis(){
                        return 
                    date("Y-m-d"mktime000date"m" ) + 11date"Y" ) + ));

                    liefert mir ja n string.

                    Das is mein aktuller Versuch es reinzuschreiben:

                    PHP-Code:
                    function aAddGueltigBis($IDLizenz){

                            
                    $link db2Open();
                            
                    $value strtotime(GueltigBis());

                            
                    $query ="UPDATE Aktivierung SET GueltigBis = " $value " WHERE IDLizenz =" $IDLizenz " ";
                            if ( !( 
                    $result mysql_query$query ) ) ) {
                                    
                    db2Close$link );
                                    print (
                    "aAddGueltigBis Fehler");
                            }

                            
                    db2Close $link );


                    Da bekomm ich jedoch in der db: 0000-00-00 00:00:00
                    Er überschreibt alles mit 0en.

                    also ich nehme schon stark an, dass es daran liegt, dass ich nen int in das mysql Format date schreiben will und er das nicht mag.
                    Wie schreibe ich das denn richtig rein, sodass ich später noch damit arbeiten kann?
                    wie ich bereits ausführte, ist das SQL DATE FORMAT:

                    YYYY-MM-DD HH-MM-SS
                    und genau so und nicht anders musst du es da eintragen. du kannst keine ints da einbauen......also:

                    PHP-Code:
                    function GueltigBis()

                        return 
                    date('Y-m-d H:i:s'mktime000date'm' ) + 11date'Y' ) + )); 

                    und da brauchst du auch kein strtotime() drüberlaufen zu lassen.....
                    AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
                    Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Datum in mysql einfügen

                      var_dump(GueltigBis()); liefert mir: GueltigBis: string(19) "2008-11-01 00:00:00"

                      der msyql Eintrag sieht wie oben aus, jedoch ohne strtotime.

                      Bekomme aber nen Fehler beim mysql Eintrag.
                      Drei Studies fahren in einem Auto bis es plötzlich stehen bleibt!
                      Der Maschinenbauer: "Es liegt sicher an der Antriebswelle!!" -- Der Elektrotechniker: "Neeeein, kann nur das Steuergerät sein!!" -- Der Informatiker reagiert gelassen: "Leute, jetzt lasst uns erstmal aus- und wieder einsteigen." :mrgreen: :mrgreen:

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Datum in mysql einfügen

                        Da du nicht sagst, welchen Fehler, kann ich nur mutmaßen. Spontan würde ich sagen, dass du ein Fehler wegen mangelnden Anführungszeichen bekommst:
                        PHP-Code:
                        $query ="UPDATE Aktivierung SET GueltigBis = " $value " WHERE IDLizenz =" $IDLizenz " "
                        $value enthält Leerzeichen -> Fehler. Richtig müsste die Zeile so lauten:
                        PHP-Code:
                        $query ="UPDATE Aktivierung SET GueltigBis = '" $value "' WHERE IDLizenz =" $IDLizenz " "

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Datum in mysql einfügen

                          THX

                          jetzt hat es hingehauen!!!

                          Komischerweise arbeite ich sonst überall mit den Gänsefüsschen wie bei mir gezeigt und es hat bisher immer geklappt.

                          Dieser query, als Bsp im date Format:
                          PHP-Code:
                          $query ="UPDATE Aktivierung SET DatumAbruf = NOW() WHERE IDLizenz =" $IDLizenz " "
                          hat meine (bisher) übliche Anführungszeichensetzung und funktioniert einwandfrei.

                          PHPEdit markiert mir, mit den zusätzlichen Hochkommata, mysql Befehle ab dem WHERE command hellblau, statt dunkelblau wie üblich.
                          Eigentlich ein Indiz, dass was nich ganz genau stimmt?!
                          Zuletzt geändert von wetge; 25.10.2007, 17:50.
                          Drei Studies fahren in einem Auto bis es plötzlich stehen bleibt!
                          Der Maschinenbauer: "Es liegt sicher an der Antriebswelle!!" -- Der Elektrotechniker: "Neeeein, kann nur das Steuergerät sein!!" -- Der Informatiker reagiert gelassen: "Leute, jetzt lasst uns erstmal aus- und wieder einsteigen." :mrgreen: :mrgreen:

                          Kommentar

                          homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                          Einklappen

                          Themen: 56.721   Beiträge: 429.268   Mitglieder: 28.477   Aktive Mitglieder: 45
                          Willkommen an unser neuestes Mitglied, durchstarter.

                          Online-Benutzer

                          Einklappen

                          195 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 6, Gäste: 189.

                          Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                          Die neuesten Themen

                          Einklappen

                          Die neuesten Beiträge

                          Einklappen

                          Lädt...
                          X