Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kontaktformular

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kontaktformular

    Hallo,
    ich habe eine ganz kurze Frage, und zwar:

    Ich habe mir ein ziemlich umfangreiches Kontaktformular Programmiert, nur hab ich bisher nie mit einem Auto Responsored (ich hoff es ist richtig geschriben ) gearbeitet, diesmal will ich das aber, das heißt jemand tippt im Kontaktformular sein Name, E-Mail und seine Naricht ein, drückt auf Abschicken, es kommt bei mir an, und zeitgleich kommt eine "Dankemail".

    Bis jetzt habe ich folgendes Programmiert:

    PHP-Code:
    @mail($E-Mail$dankemail"From: [email protected]"); 
    Leider funktioniert es nicht, warum nicht?!

    Hoffe auf schnelle Antworten, danke im Vorraus!
    Zuletzt geändert von xyzabc123; 20.10.2007, 16:58. Grund: Rechtschreibfehler

  • #2
    AW: Kontaktformular

    HTML-Code:
    <input type="text" name="email" />
    PHP-Code:
    $danke "Vielen Dank,\nihre E-Mail ist angekommen.";
    if (@
    mail($_POST['email'], 'Vielen Dank für die E-Mail'$danke)) {
    echo 
    "E-Mail versandt.";
    } else {
    echo 
    "mail() funktioniert nicht.";


    Kommentar


    • #3
      AW: Kontaktformular

      Stop, ich glaub wir verstehn uns falsch, ich setzt mal den ganzen Mailbody rein:

      PHP-Code:
      // Beginn des Mailbody's
      if ($fehler) {
      echo 
      "<p>$fehlertext</p>";

      else {
      $mailbody $_POST['Naricht']; // Naricht wird in Variable gespeichert
      $mailbody stripslashes($mailbody);
      $EMail $_POST['E-Mail']; // E-Mail des Absenders wird in Variable gespeichert
      if (@mail($berater$betreff$mailbody"From: $EMail")) // Der Body der E-Mail 
      {
      echo 
      "<p>$senden_erfolgreich</p>\n"// Bei erfolgreichem Senden
      @mail($E-Mail$dankemail"From: [email protected]"); //E-Mail Text, bei erfolgreichem Absenden der E-Mail
      } else {
      echo 
      "<p>$sendefehler</p>\n"// Bei einem Sendefehler
      }
      }
      }

      ?> 
      Natürlich werden weiter oben, nicht mehr hier zu sehen, Variablen ersetzt durch Text! (also es wird Text in den Variablen gespeichert)

      ICH WEIßE DARAUF HIN DAS, DASS KOPIEREN DES GEPOSTETEN CODE VERBOTEN IST, DER CODE IST URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT!!!

      Kommentar


      • #4
        AW: Kontaktformular

        , du speicherst nur $_POST['E-Mail'] in$EMail und versuchst dann eine E-Mail an$E-Mail zu verschicken...

        Kommentar


        • #5
          AW: Kontaktformular

          OK, sorry ich hab das zwar so halb wegs verstanden, aber könntest du des ma bitte in den Quellcode einbauen und rot und dick machen das ich des sehe?


          Edit (autom. Beitragszusammenführung):

          Also wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich statt $E-Mail --> $EMail schreiben?


          Edit (autom. Beitragszusammenführung):

          Weil $_POST['E-Mail'] in $EMail gespeichert wird?


          Edit (autom. Beitragszusammenführung):

          OK, ich habs hinbekommen, so wie du es gesagt hast, war es richtig, Vielen Dank

          Hab trotzdem noch ein Problem, bei der Dankemail wird im Betreff, das angezeigt was eigentlich als Naricht sein soll und die Absender E-Mail (From im Narichtenbereich


          Edit (autom. Beitragszusammenführung):

          OK, danke, ich habe das Problem gelöst!

          Damit ich jetzt aber nicht wieder ein neues Theard aufmachen muss, wie bekomme ich es hin das wenn was nicht ausgefüllt worden ist oder nicht korrekt (wird im Script geprüft) ein roten Rahmen um das Feld kommt, ich weiß was ich schreiben muss aber wo?
          Zuletzt geändert von xyzabc123; 20.10.2007, 18:02. Grund: Fehler

          Kommentar


          • #6
            AW: Kontaktformular

            PHP-Code:
            echo '<input type="text" name="email" value="';
            if (isset(
            $_POST['email'])) {
            echo 
            $_POST['email'];
            }
            '" ';
            if (isset(
            $_POST['email']) && $_POST['email'] == "" && !strstr($_POST['email'], "@")) {
            echo 
            'style="border:1px solid red;"';
            }
            echo 
            ' />'
            Aber auch noch eine Fehlermeldung mit anzeigen!

            Kommentar


            • #7
              AW: Kontaktformular

              PHP-Code:
              echo 'style="border:1px solid red;"'
              Des war alles was ich gebraucht habe, danke

              Kommentar


              • #8
                AW: Kontaktformular

                Du hast doch einen Parameter vergessen o_0

                Kommentar


                • #9
                  AW: Kontaktformular

                  Zitat von No0oB Beitrag anzeigen
                  Du hast doch einen Parameter vergessen o_0
                  Wer?
                  -------------

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Kontaktformular

                    Wer und Wo`?

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Kontaktformular

                      PHP-Code:
                      @mail($E-Mail$dankemail"From: [email protected]de"); 
                      Also entweder steh ich komplett aufm Schlauch oder du hast einen Parameter vergessen. Es erwartet doch[*] Empfänger[*] Betreff[*] Text[*] Header

                      Bei dir zähle ich aber nur 3 Parameter. Da der letzte Parameter der Header ist (und zudem noch optional ist), hast du einen davor vergessen

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Kontaktformular

                        Hatte ich ja schon in dem geposteten Code verbessert...

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Kontaktformular

                          Du hast aber dann den header vergessen =)

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Kontaktformular

                            Ist optional und steht auch nicht bei PHP.net so drin:
                            http://www.php.net/manual/de/functio....php#id3033371

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Kontaktformular

                              Hallo,
                              ja du hast recht ich hab diesen Parameter vergessen, habs aber vor deinem Post schon bemerkt und verbessert, nur eben den Code nicht neu gepostet!

                              Trotzdem Vielen Dank!


                              Edit (autom. Beitragszusammenführung):

                              PHP-Code:
                              echo '<input type="text" name="email" value="';
                              if (isset(
                              $_POST['email'])) {
                              echo 
                              $_POST['email'];
                              }
                              '" ';
                              if (isset(
                              $_POST['email']) && $_POST['email'] == "" && !strstr($_POST['email'], "@")) {
                              echo 
                              'style="border:1px solid red;"';
                              }
                              echo 
                              ' />'
                              Hallo,
                              mi-schi ich hab gedacht ich kapiers jetzt, aber irgendwie blick ich des jetzt immer noch nicht ganz wo ich das einbauen muss ich poste jetzt mal das ganze Script, könntest du dann so nett sein und dann mit roter Schriftfarbe einbauen, und erläutern?

                              Wenns dir nichts ausmacht!

                              Hier das Script:

                              PHP-Code:
                              <?php
                              /*
                              Dieses Script steht unter Copyright von Tobias Straub und wurde erstellt für die Realschule Triberg (www.rs-triberg.de)!

                              Das Script darf nur mit Erlaubnis des Urhebers kopiert oder verändert werden!

                              Urheber: Tobias Straub
                              Copyright: Tobias Straub
                              E-Mail: [email protected]
                              */


                              /*
                              Ab hier können die Grundeinstellungen verändert werden, bis zur nächsten Markierung, wo steht, dass man nichts mehr ändern soll.

                              Eine Kleine Beschreibung, findest du immer hinter den zwei Slash's, außerdem sind Hinweise im Dreamweaver immer Orange!!!

                              Viel Spaß beim ändern!
                              */

                              $betreff "Eine Naricht vom Kummerkasten"// Betreff der E-Mail an den Berater des Kummerkasten

                              $senden_erfolgreich "Danke, deine E-Mail wurde weitergeleitet!"// Wird angezeigt, bei erfolgreichem Senden

                              $sendefehler "Leider gab es ein Sendefehler, bitte versuche es später noch einmal. Wenn der Fehler dann wieder auftrit wende dich bitte an den Webmaster."// Wird angezeigt, bei einem Sendefehler

                              $berater "[email protected]"// E-Mail des Beraters vom Kummerkasten

                              $Link "www.rs-triberg.de"// Link der Realschule Triberg, bitte nur verändern, wenn nötig

                              $dankebetreff "Danke!"// Betreff der in der "Dankemail" stehen soll

                              $dankemail "Danke für deine E-Mail an den Kummerkasten auf $Link
                              Deine E-Mail hat uns erreicht, und wird gerade bearbeitet!
                              Das Team von 
                              $Link

                              Dies ist eine automatisch generrierte Naricht!

                              "
                              // Text der in der "Dankemail" stehen soll, Link wird erstetzt durch den Link der Realschule Triberg, die Entfernung des Copyrights kann zur Anzeige gebracht werden!

                              $fehler_email_1 "Bitte gib eine E-Mail Adresse ein, nur so kann ich dir zurückschreiben!"// Fehler, der angezeigt wird, wenn die E-Mail vergessen wurde

                              $fehler_email_2 "Die E-Mail ist ungültig, bitte kontrolliere nocheinmal deine E-Mail Adresse!"// Fehler, der angezeigt wird, wenn die E-Mail ungültig (falsch) ist

                              $fehler_naricht_1 "Bitte gib eine Naricht ein!"// Fehler, der angezeigt wird, wenn keine Naricht eingegeben wurde

                              $fehler_naricht_2 "Deine Naricht ist zu kurz!"// Fehler, der angezeigt wird, wenn die Naricht zu kurz ist

                              $mindestlaenge "10"// Die Mindestlänge der Naricht, in Zeichen
                              ?>





                              <!-- Ab hier nichts mehr verändern!!! -->








                              <!-- Feld Name wird eingerichtet -->
                              <form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>" method="post">
                              Name: <input type="text" name="Name" value="<?php if (isset($_POST['Name'])) {
                              echo 
                              htmlspecialchars(stripslashes($_POST['Name']));
                              }
                              ?>" />

                              <br>
                              <!-- Feld E-Mail wird eingerichtet -->
                              E-Mail: <input type="text" name="E-Mail" value="<?php if (isset($_POST['E-Mail'])) { 
                              echo 
                              htmlspecialchars(stripslashes($_POST['E-Mail']));
                              }
                              ?>" />

                              <br>
                              <!-- Feld Naricht wird eingerichtet -->
                              Naricht: <br />
                              <textarea name="Naricht" cols="50" rows="5">
                              <?php
                              if (isset($_POST['Naricht'])) {
                              echo 
                              htmlspecialchars(stripslashes($_POST['Naricht']));
                              }
                              ?>
                              </textarea>
                              <br />
                              <input type="submit" value="Absenden" name="submit"  />
                              </form>

                              <?php 
                              // Prüfung der Felder
                              if (isset($_POST['submit'])) {
                              $fehler false;
                              $fehlertext "";

                              $muster "/^[a-zA-Z0-9-_.][email protected][a-zA-Z0-9-_.]+\.[a-zA-Z]{2,4}$/";
                              if (empty(
                              $_POST['E-Mail'])) {
                              $fehler true;
                              $fehlertext .= "$fehler_email_1<br>\n";
                              } else if (
                              preg_match($muster$_POST['E-Mail']) == 0) {
                              $fehler true;
                              $fehlertext .= "$fehler_email_2<br>\n";
                              }
                              if (empty(
                              $_POST['Naricht'])) {
                              $fehler true;
                              $fehlertext "$fehler_naricht_1<br>\n";
                              }
                              else if (
                              strlen($_POST['Naricht']) < $mindestlaenge) {
                              $fehler true;
                              $fehlertext "$fehler_naricht_2<br>\n";
                              }

                              // Beginn des Mailbody's
                              if ($fehler) {
                              echo 
                              "<p>$fehlertext</p>";

                              else {
                              $mailbody $_POST['Naricht']; // Naricht wird in Variable gespeichert
                              $mailbody stripslashes($mailbody);
                              $EMail $_POST['E-Mail']; // E-Mail des Absenders wird in Variable gespeichert
                              if (@mail($berater$betreff"$mailbody

                              -------------------------------------------------------------------------------------
                              Das Kontaktformular Script wurde von Tobias Straub programmiert!"
                              "From: $EMail")) // Der Body der E-Mail 
                              {
                              echo 
                              "<p>$senden_erfolgreich</p>\n"// Bei erfolgreichem Senden
                              @mail($EMail$dankebetreff"$dankemail-------------------------------------------------------------------------------------------
                              Das Kontaktformular Script wurde von Tobias Straub programmiert!"
                              "From: $berater"); //E-Mail Text, bei erfolgreichem Absenden der E-Mail, ACHTUNG!!! BEIM ENTFERNEN DES COPYRIGHT HINWEIS KANN ES ZU EINER ANZEIGE FÜHREN!!!
                              } else {
                              echo 
                              "<p>$sendefehler</p>\n"// Bei einem Sendefehler
                              }
                              }
                              }

                              ?>
                              ICH WEIßE DARAUF HIN DAS, DASS KOPIEREN DES GEPOSTETEN CODE VERBOTEN IST, DER CODE IST URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT!!!
                              Zuletzt geändert von xyzabc123; 21.10.2007, 10:34. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                              Kommentar

                              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                              Einklappen

                              Themen: 56.735   Beiträge: 429.427   Mitglieder: 28.490   Aktive Mitglieder: 41
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, KoaLa13bfp.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              304 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 300.

                              Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 18:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Die neuesten Themen

                              Einklappen

                              Die neuesten Beiträge

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X