Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

getElementById per echo ausgeben lassen.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • getElementById per echo ausgeben lassen.

    Hallo forum,

    ich arbeite gerade wieder ein meinem Projekt weiter wo ich ein kleines Problem habe.
    Ich habe mir eine kleine Video Gallerie gebastelt und möchte das ganze nun über die Datenbank auslesen lassen und dann auf der Seite ausgeben.
    Das ganze funktioniert einwandfrei bis auf eine Stelle.

    Ich habe einen Play Button hinzugefügt, welcher verschwindet wenn man das Video gestartet hat und dann die video controlls aktiviert, aber das ganze funktioniert mit der Echo funktion nun nicht mehr.
    Hier mal der Code Ausschnitt:
    PHP-Code:
    echo "<source src='../videos/inhalt->video_id' type='video/mp4'>";
                                            echo 
    '</video>';
                                            echo 
    '<button id="play" class="play-button" onclick="getElementById('play').style.display = 'none'; getElementById('player').controls = true;"></button>';
                                            echo 
    '<div class="carousel-caption">';
                                            echo 
    $inhalt->description;
                                            echo 
    '</div>'
    Hat da jemand eine Idee wie ich den Fehler umgehen kann?
    Über eine Schnelle und Hilfreiche Antwort würde ich mich freuen.
    A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

  • #2
    Hi,
    schau dir die Syntaxhervorhebung in Deinem Beitrag an: die quotes um play, none und player beenden die Zeichenkette jeweils und müssen maskiert werden.

    Gruß
    Ingo
    Ingo Webdesign

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
      Hi,
      schau dir die Syntaxhervorhebung in Deinem Beitrag an: die quotes um play, none und player beenden die Zeichenkette jeweils und müssen maskiert werden.

      Gruß
      Ingo
      Das ganze habe ich auch schon Versucht, der Button wir dann auch angezeigt, es passiert aber nichts wenn man ihn klickt:

      PHP-Code:
      echo '<div class="item active">';
      echo 
      "<video poster='../img/video/$inhalt->image_name' id='player' style='width: 100%; height: auto; margin-bottom: -0.55%;'>";
      echo 
      "<source src='../videos/inhalt->video_id' type='video/mp4'>";
      echo 
      '</video>';
      echo 
      '<button id="play" class="play-button" onclick="getElementById("play").style.display = "none"; getElementById("player").controls = true"></button>';
      echo 
      '<div class="carousel-caption">';
      echo 
      $inhalt->description;
      echo 
      '</div>';
       echo 
      '</div>'
      A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

      Kommentar


      • #4
        Hi,
        von Maskierung sehe ich da nichts. Es geht aber auch ohne, wenn man die Quotes sinnvoll setzt:
        PHP-Code:
        echo '<div class="item active">';
        echo 
        '<video poster="../img/video/'.$inhalt->image_name.'" id="player" style="width:100%; height:auto; margin-bottom:-0.55%">';
        echo 
        '<source src="../videos/'.$inhalt->video_id.'" type="video/mp4">';
        echo 
        '</video>';
        echo 
        '<button id="play" class="play-button" onclick="getElementById('."'".'play'."'".').style.display="none"; getElementById('."'".'player'."'".').controls=true"></button>';
        echo 
        '<div class="carousel-caption">'
        Gruß
        Ingo
        Ingo Webdesign

        Kommentar


        • #5
          Ich habe es jetzt mal so umgesetzt wie du es d gesendet hast, es funktioniert dennoch nicht,

          ich packe hier mal das Script mit an:
          PHP-Code:
          <script>
                      var 
          video document.getElementById('player');
                      
          document.getElementById('play').addEventListener('click', function() { video.play(); }, false);
                  </
          script
          Kann es sein dass dort der Fehler liegt?
          Wenn ich es nämlich ohne echo ausgeben lasse also hard einprogrammiere dann funktioniet es.
          A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von ThegreenY Beitrag anzeigen
            Kann es sein dass dort der Fehler liegt?
            Wenn ich es nämlich ohne echo ausgeben lasse also hard einprogrammiere dann funktioniet es.
            Sollte Chrome im Spiel sein hier ist eine Warnung das Chrome weder false noch true verstehen will.
            https://stackoverflow.com/questions/...-automatically
            https://arnego2.com <Webseiten ab €80 und einiges mehr>

            Kommentar


            • #7
              Hi,
              Zitat von ThegreenY Beitrag anzeigen
              Wenn ich es nämlich ohne echo ausgeben lasse also hard einprogrammiere dann funktioniet es.
              dann vergleiche doch einfach mal den vom Browser generierten Quellcode.

              Gruß
              Ingo

              Ingo Webdesign

              Kommentar


              • #8
                Sollte Chrome im Spiel sein hier ist eine Warnung das Chrome weder false noch true verstehen will.
                Danke für die Info, aber ich Arbeite mit dem Firefox Developer Edition.

                dann vergleiche doch einfach mal den vom Browser generierten Quellcode.
                Da ist er halt etwas komisch formatiert, ich hänge den mal an:

                Code:
                <button id="play" class="play-button" onclick="getElementById('play').style.display=" none";="" getelementbyid('player').controls="true&quot;"></button>
                Und mein Firefox zeigt mir dass als pink an, was eigentlich für die Tags wie class="" id="" onclick="" ist.
                Code:
                none";="" getelementbyid('player').controls="true&quot;"></button>
                A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ThegreenY Beitrag anzeigen
                  Danke für die Info, aber ich Arbeite mit dem Firefox Developer Edition.

                  Ok und welche PHP Version hast oder nutzt du?
                  https://arnego2.com <Webseiten ab €80 und einiges mehr>

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von arnego2 Beitrag anzeigen


                    Ok und welche PHP Version hast oder nutzt du?
                    Php 7.3.9
                    A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

                    Kommentar


                    • #11
                      So, nach langem langem Testen und verzweifeln habe ich endlich eine lödung gefunden. Ich habe einfach mal ein / vor die Anführungszeichen gesetzt, und siehe da mit ein bisschen Testen und Tricksen funktioniert mein Play Button nun.
                      Dennoch Bedanke ich mich bei allen für die Hilfe und die Tipps die mich zu der Lösung geführt haben.
                      A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,

                        ein typischer Anfängerfehler mit " und ' in Zeichenketten, mal hier schauen

                        Und bitte, glaubt mir jetzt einfach mal. Die beiden ersten Möglichkeiten sind meiner Meinung nach extrem fehleranfällig und obendrein sehr schlecht zu lesen, weil viele Editoren hier die Variablen optisch nicht hervorheben. Darum solltet ihr euch wirklich das hier angewöhnen:

                        PHP-Code:
                        <?php      echo '<a href="bla.htm" target="blank">'.$link.'</a>'?>
                        Zeichenketten schön in Hochkommata setzen und Variablen über den Verknüpfungsoperator einbinden. Das ist sauber, das ist übersichtlich. Außerdem braucht man sich nicht mehr um die Maskierung der Anführungszeichen kümmern.


                        Quelle: https://www.peterkropff.de/site/php/zeichenketten.htm
                        daniel5959
                        FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                        Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,
                          Zitat von ThegreenY Beitrag anzeigen
                          Ich habe einfach mal ein / vor die Anführungszeichen gesetzt
                          Du meinst einen Backslash und hast endlich verstanden, was Maskierung bedeutet...

                          Gruß
                          Ingo
                          Ingo Webdesign

                          Kommentar


                          • #14
                            ein typischer Anfängerfehler mit " und ' in Zeichenketten, mal hier schauen
                            Arbeite auch noch nicht all zu lange mit php, kämpfe mich da aber einfach durch, und man lernt immer wieder neue und einfachere Wege Sachen zu löäsen.
                            Dein Tipp gefällt mir auch gut, werden dass mal in einem meiner nächsten Projekte versuchen oder wenn ich mich mal daran traue das jetztige Projekt mal zu überarbeiten.

                            Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
                            Hi,

                            Du meinst einen Backslash und hast endlich verstanden, was Maskierung bedeutet...

                            Gruß
                            Ingo
                            Ja meinte ein Backslash, war gestern schon etwas spät, und jetzt bin ich auch sehr gut und viel weiter gekommen. man lernt immer was neues dazu.
                            Kann man hier Themen schließen oder als Fertig Makieren?
                            A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

                            Kommentar

                            homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                            Einklappen

                            Themen: 56.523   Beiträge: 427.510   Mitglieder: 28.104   Aktive Mitglieder: 60
                            Willkommen an unser neuestes Mitglied, OlgaAlinc.

                            Online-Benutzer

                            Einklappen

                            190 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 186.

                            Mit 2.057 Benutzern waren am 14.07.2019 um 12:45 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                            Die neuesten Themen

                            Einklappen

                            Die neuesten Beiträge

                            Einklappen

                            Lädt...
                            X