Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mysql result in Php Array funktioniert nicht richtig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mysql result in Php Array funktioniert nicht richtig

    Hallo Forum,
    ich habe ein Problem mit dem einlesen von Werten aus der mysql in einen Array.

    Das ganze funktioniert zwar erstmal aber nicht so wie es sollte, und ich kann meinen Fehler nicht finden.
    Die ausgabe des Arrays per
    Code:
    print_r ($datas);
    gibt folgendes ergebnis: Array ( [0] => Array ( [email] => spammail1 ) [1] => Array ( [email] => spammail2 ) [2] => Array ( [email] => spammail3 ) )

    Jetzt komme ich aber nicht mehr weiter, nun wollte ich mit in_array überprüfen ob die spammails im Array vorhanden sind und dann fortfahren, das funktioniert aber nicht.
    Hat jemand da eine Lösung?

    Mit freundlichen Grüßen

    PHP-Code:
    $sql2 "SELECT email FROM contact_form_spam";
    if (
    $erg2 $conn->query($sql2)) {
    while (
    $datensatz2 mysqli_fetch_assoc($erg2)) {
    $datas[] = $datensatz2;
    }
    }

    print_r ($datas); 
    A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

  • #2
    Versuche dies (ungetestet):
    Code:
    $datas[] = $datensatz2['email'];
    dann sollte es auch mit in_array funktionieren.

    Kommentar


    • #3
      Den Array setzt er jetzt schonmal richtig, leider gibt es jetzt das nächste problem, wenn ich jetzt in_array abfrage dann sagt er immer das der wert nicht im Array zu finden ist

      PHP-Code:
      print_r ($datas);
      if(
      in_array('[email protected]'$datas)){
      echo
      'true';
      }else{
      echo
      'false';

      Ausgabe: Array ( [0] => [email protected] [1] => [email protected] [2] => [email protected] ) false
      A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

      Kommentar


      • #4
        Lass dir das Array mal mit var_dump ausgeben, vielleicht sieht man dann, ob versteckte Leerzeichen, Zeilenumbrüche o. ä. in den Elementen im Array sind.

        Kommentar


        • #5
          Ausgabe: array(3) { [0]=> string(29) " [email protected] " [1]=> string(23) " [email protected] " [2]=> string(21) " [email protected] " }

          Ich glaube das mit string(x) sollte nicht so sein oder?
          A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

          Kommentar


          • #6
            Ich glaube das mit string(x) sollte nicht so sein oder?
            Doch, das ist OK, zusätzliche Information von var_dump() zum Typ der Variablen. Aber ich sehe da je ein Leerzeichen am Anfang und am Ende der Emailadressen. Entferne die mal mit trim(), dann müsste es eigentlich funktionieren.

            Kommentar


            • #7
              Super jetzt funktioniert es, Vielen Dank
              A computer program does what you tell it to do, not what you want it to do.

              Kommentar

              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

              Einklappen

              Themen: 56.623   Beiträge: 428.413   Mitglieder: 28.298   Aktive Mitglieder: 47
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hennes74.

              Online-Benutzer

              Einklappen

              140 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 136.

              Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              Die neuesten Themen

              Einklappen

              Die neuesten Beiträge

              Einklappen

              Lädt...
              X