Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

    Hallo,

    ich plane einen Plattform-Umzug für mein Asterix-Archiv. Dafür muss u.a. die Bedingung erfüllt sein, dass Perl-Scripte auch unter Version 5.8 und höher lauffähig sind. Bei mir werden zwei ältere Perl-Scripte verwendet, die ich gerne nach dem Umzug weiterhin verwenden möchte. Könnte sich jemand diese Scripte ansehen und mir sagen, ob sie angepasst werden müssten und wie groß dieser Aufwand wäre?

    Gerne schicke ich beide Scripte per Mail zu.

    Gruß, Marco
    Deutsches Asterix Archiv
    http://www.comedix.de/

  • #2
    AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

    ...mh, da Pearl meines wissens nicht mehr wirklich weitereinwickelt wird mal eine Frage: Ist ein Umstieg auf PHP nicht sinvoll?

    Kommentar


    • #3
      AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

      Hallo,

      sicher, aber es wird wohl niemanden geben der sich die Mühe macht "mal eben nebenbei" zwei Perlscripte umzuschreiben. Ich kann es jedenfalls nicht.

      Gruß, Marco
      Deutsches Asterix Archiv
      http://www.comedix.de/

      Kommentar


      • #4
        AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

        Hallo,

        wie groß/umfangreich sind denn die Scripte?

        Gruß, Max
        Dieser User hat nie existiert.
        Und Sie haben das nie gelesen.

        Kommentar


        • #5
          AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

          Hallo Max,

          das für mich geschriebene Suchscript ist genau 254 Zeilen lang. Das Quizscript dagegen deutlich umfangreicher. Ich glaube, hier wäre ein Umstieg auf PHP wirklich sinnvoll, das Suchscript möchte ich dagegen so behalten. Es sei denn, du schlägst vor, es auf PHP umzubauen, dann könnten wir vielleicht über einen Preis reden.

          Gruß, Marco
          Deutsches Asterix Archiv
          http://www.comedix.de/

          Kommentar


          • #6
            AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

            Hallo Marco,

            ich selbst kann kein Perl, könnte dein Script also nicht umschreiben.
            Du könntest das Script allerdings so auf Tauglichkeit testen:

            - Neuestes Perl für dein Betriebssystem herunterladen
            - Ähnliche Umgebung wie im Webspace schaffen (sprich Dateien/Ordner)
            - Script über Kommandozeile ausführen.

            Ich habe keine Erfahrung mit Perl, bin mir aber relativ sicher, dass die Scripts noch gehen müssten. Perl ist recht beständig - und vorallem ziemlich schnell.

            Gruß, Max
            Dieser User hat nie existiert.
            Und Sie haben das nie gelesen.

            Kommentar


            • #7
              AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

              Hallo Max,

              Zitat von maxibimbi Beitrag anzeigen
              Du könntest das Script allerdings so auf Tauglichkeit testen
              Nun, das sollte kein Problem sein. Eine aktuelle Version von WAMPP läuft bei mir bereits und das Perlscript geht nicht (500 Server Error). Aber ich weiß nicht, ob es nur an der Konfiguration von Perl/Apache liegt oder am Script. Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der sich mit Perl auskennt oder eine PHP-Alternative mit manueller Indexierung nennen kann.

              Gruß, Marco
              Deutsches Asterix Archiv
              http://www.comedix.de/

              Kommentar


              • #8
                AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

                Hast du versucht, das Script über den Browser aufzurufen oder hast du es in der Kommandozeile gemacht?

                Gruß, Max
                Dieser User hat nie existiert.
                Und Sie haben das nie gelesen.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

                  Über den Browser, warum sollte das ein Unterschied sein?
                  Deutsches Asterix Archiv
                  http://www.comedix.de/

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

                    Da kriegst du eventuell ungenauere/schlechtere Informationen über Fehler als über die Kommandozeile.
                    Außerdem kann es sein, dass der 500er nicht über Perl, sondern etwa über den Apache getriggert wird. Das wäre ein Beweis für ein falschnegatives Ergebnis.

                    Gruß, Max
                    Dieser User hat nie existiert.
                    Und Sie haben das nie gelesen.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

                      Hallo,

                      ich kenne mich mir Perl einigermaßen aus, zumindest habe ich schon viele Seiten Perl mit CGI (Web) geschrieben.

                      Definier doch mal deinen Plattformumzug. Wenn Perl-Scripts auf einen Webspace laufen sollen, müssen diese in den jeweiligen Verzeichnissen ausführbar gemacht werden. Dafür gibt es auch .htaccess einträge.
                      Vielleicht einfach mal mit dem support in verbindung treten.

                      Wenn du willst schau ich mir die auch gerne an.
                      Per Browser kannst du nur perl-scripte aufrufen die auch ne schnittstelle mittels cgi, quasi web, aufbauen.

                      von perl auf php umzuschreiben, empfinde ich als unsinnig, wozu die arbeit machen wenn es doch auch mit perl geht!?

                      Zitat von ricardo1885 Beitrag anzeigen
                      ...mh, da Pearl meines wissens nicht mehr wirklich weitereinwickelt wird mal eine Frage: Ist ein Umstieg auf PHP nicht sinvoll?
                      Natürlich wird Perl weiterentwicklt, das ist ein gängiger Irrtum

                      Anfänger tun sich halt mit PHP wesentlich leichter, deswegen ist der Einstieg meistens mit PHP und da bleiben dann auch viele. Was ja auch nciht verkehrt ist.
                      Ich habe Perl in der Schule gelernt, und kann sagen das es weit aus breiter gefächert ist als PHP.
                      Zuletzt geändert von Duude; 17.12.2010, 09:03. Grund: Doppelposting

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Perl-Script auf 5.8-Tauglichkeit prüfen

                        Hallo,

                        Zitat von Duude Beitrag anzeigen
                        Definier doch mal deinen Plattformumzug.
                        Seit einigen Tagen bietet mein Hoster seinen Bestandskunden einen Plattformumzug an. Mit diesem Umzug verspricht er deutlich schnelle Zugriffszeiten unter anderem auf CMS, Foren und andere serverseitige Anwendungen. Davon könnte ich profitieren, allerdings können laut Support auf der neuen Plattform unter anderem nur Skripte unterstützt werden, die unter PHP Version 5 und höher und Perl Version 5.8 und höher laufen. Näher kann ich diese neue Plattform nicht definieren.

                        Mein Perlscript ist inzwischen sechs Jahre alt und ich habe Bedenken, dass es nach dem Umzug nicht mehr läuft, jedoch möchte ich ungerne darauf verzichten. Es muss nicht zwangsläufig umgeschrieben werden, wenn der Aufwand zu groß ist - das kann ich mir aber nicht vorstellen.

                        Gerne schicke ich dir das Script zu, damit du ein Auge darauf werfen kannst. Lass mir doch bitte deine Mailadresse zukommen.

                        Gruß, Marco
                        Deutsches Asterix Archiv
                        http://www.comedix.de/

                        Kommentar

                        homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                        Einklappen

                        Themen: 56.504   Beiträge: 427.331   Mitglieder: 28.081   Aktive Mitglieder: 49
                        Willkommen an unser neuestes Mitglied, Coni1726.

                        Online-Benutzer

                        Einklappen

                        147 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 143.

                        Mit 2.057 Benutzern waren am 14.07.2019 um 11:45 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                        Die neuesten Themen

                        Einklappen

                        • daniel5959
                          Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                          Nachtrag




                          Was jetzt stimmt - Kommentarfunktion oder Gästebuch - mal selber herausfinden....
                          Heute, 01:25
                        • daniel5959
                          Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                          Hallo,

                          muss es denn unbedingt ein Gästebuch sein?

                          Früher gab es Gästebücher auf sehr vielen Homepages. Heute sind sie selten, da meistens gar nichts geschrieben wird oder es wird mit Spam überflutet, so dass es dauernd überprüft und vom Spam gesäubert werden muss....
                          Heute, 01:03
                        • arnego2
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Post ihn doch einfach passiv...
                          Gestern, 22:50
                        • Coni1726
                          Gästebuch für meine Homepage
                          Hallo zusammen,
                          ich brauche dringend Hilfe. Ich habe bei 1&1 ionos eine Homepage angelegt über das Baukastenprinzip. Die bieten kein Gästebuch an. Ich habe im Internet gesucht aber da gibt es immer nur welche die auf anderen Homepages liegen. Wie bekomme ich eins nur auf meine Seite. habe...
                          Gestern, 22:22
                        • ThegreenY
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Vielen Dank für deine Antwort, ich habe eine der einfachsten aber auch nicht so tolle methode nicht bedacht, es gibt diverse Converter die einem eine einfache htaccess in nginx code umwandeln, da bin ich auf der Suche nach einer erklärung zu nginx config code drüber gestolpert, damit war es dann...
                          Gestern, 21:39

                        Die neuesten Beiträge

                        Einklappen

                        • Coni1726
                          Gästebuch für meine Homepage
                          Hallo zusammen,
                          ich brauche dringend Hilfe. Ich habe bei 1&1 ionos eine Homepage angelegt über das Baukastenprinzip. Die bieten kein Gästebuch an. Ich habe im Internet gesucht aber da gibt es immer nur welche die auf anderen Homepages liegen. Wie bekomme ich eins nur auf meine Seite. habe...
                          Gestern, 22:22
                        • daniel5959
                          Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                          Nachtrag




                          Was jetzt stimmt - Kommentarfunktion oder Gästebuch - mal selber herausfinden....
                          Heute, 01:25
                        • daniel5959
                          Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                          Hallo,

                          muss es denn unbedingt ein Gästebuch sein?

                          Früher gab es Gästebücher auf sehr vielen Homepages. Heute sind sie selten, da meistens gar nichts geschrieben wird oder es wird mit Spam überflutet, so dass es dauernd überprüft und vom Spam gesäubert werden muss....
                          Heute, 01:03
                        • ThegreenY
                          Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Hallo Forum,

                          ich weiß nicht wo ich dass hier sonnst posten sollte, falls es hier nicht rein passt, einfach verschieben.

                          Ich habe nun eine .htaccess Datei erstellt, die im falle einer anstehenden Wartung auf den Server geladen werden soll und dann die Nutzer auf die Wartungs...
                          Gestern, 18:09
                        • arnego2
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Post ihn doch einfach passiv...
                          Gestern, 22:50
                        • ThegreenY
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Vielen Dank für deine Antwort, ich habe eine der einfachsten aber auch nicht so tolle methode nicht bedacht, es gibt diverse Converter die einem eine einfache htaccess in nginx code umwandeln, da bin ich auf der Suche nach einer erklärung zu nginx config code drüber gestolpert, damit war es dann...
                          Gestern, 21:39
                        • Localfu
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          HiThegreenY,
                          leider wird das nix mit .htaccess und nginx. Denn nginx ist ein sehr hochperformanter Webserver, der auf .htaccess deswegen verzichtet. Also bringt deine .htaccess-Datei auf dem Server leider nichts.

                          Da funktioniert die Apache-Konfigurationsdatein nicht. Such doch im...
                          Gestern, 21:09
                        • daniel5959
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Hallo,

                          bei mehrere IPs müssten diese wohl in die IF-Zeile mit "or" hinzugefügt werden

                          PHP-Code:
                          if ($remote_addr != 127.0.0.1 or 127.0.0.2 or 127.0.0.3
                          Es heißt im Link oben



                          Wie heißt den die Konfigurationdatei in diesem Verzeichnis?...
                          Gestern, 19:54
                        • ThegreenY
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Bei google habe ich die meißten Sachen jetzt schon Durch.

                          Ich würde es gerne so haben dass ich entweder eine Datei ins Verzeichnis reinladen oder umbennen muss damit die Wartung Aktiv wird, z.B. eine .htaccess datei ins Verzeichnis laden oder aber wartung_off.php in wartung_on.php umbenennen....
                          Gestern, 19:27
                        • daniel5959
                          Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                          Hallo,

                          bei Google gibts noch weitere Funde - auch dort mal geschaut?

                          Und wenn es nicht so funktioniert wie gewünscht, dann schildern was anders sein soll, damit die Helfer wissen, ob und wie sie helfen können.

                          daniel5959 ...
                          Gestern, 19:19
                        Lädt...
                        X