Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ssi unter php aktiviren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ssi unter php aktiviren

    htaccess
    Code:
    AddType text/html .php .html
    AddHandler server-parsed .php .html
    Options Indexes FollowSymLinks MultiViews +Includes
    unter test.html gehts es
    unter test.php geht es nicht

    gibt es eine andere Lösung?
    sigpic
    ich bin mit netcup sehr zufrieden

  • #2
    AW: ssi unter php aktiviren

    Wieso willst Du ssi in php-Dateien verwenden? PHP selbst unterstützt das was ssi kann und noch viel mehr.

    Kommentar


    • #3
      AW: ssi unter php aktiviren

      ich weis ich könnte z.b. include verwenden.

      das problem
      denn inhalt habe ich im datenbank stehen
      und das meine kolegen auch die seite bearbeiten können auf der einfache art habe ich denn
      http://ckeditor.com/ eingebaut
      und der tuht aus so
      HTML-Code:
      <!-- Fügen Sie dieses Tag an der Stelle ein, an der die +1-Schaltfläche erscheinen soll. -->
      <div class="g-plusone"></div>
      
      <!-- Fügen Sie dieses Tag nach dem letzten +1-Schaltfläche-Tag ein. -->
      <script type="text/javascript">
        window.___gcfg = {lang: 'de'};
      
        (function() {
          var po = document.createElement('script'); po.type = 'text/javascript'; po.async = true;
          po.src = 'https://apis.google.com/js/platform.js';
          var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(po, s);
        })();
      </script>
      in so umwandeln

      Code:
      <!-- Fügen Sie dieses Tag an der Stelle ein, an der die +1-Schaltfläche erscheinen soll. -->
      			<div class="g-plusone">&nbsp;</div>
      			<!-- Fügen Sie dieses Tag nach dem letzten +1-Schaltfläche-Tag ein. -->
      das ist das problem

      so bal ich denn
      Code:
      <!--#include virtual="system/leiken.php" -->
      mach der ckeditor kein problem
      nur das wird unter php nicht ausgefürt
      sigpic
      ich bin mit netcup sehr zufrieden

      Kommentar


      • #4
        AW: ssi unter php aktiviren

        Einfach ausgedrückt: du willst es ermöglichen, dass über den ckeditor auch PHP-Code eingegeben werden kann, der dann bei der Ausgabe in deiner Seite korrekt interpretiert wird?

        Kommentar


        • #5
          AW: ssi unter php aktiviren

          genau,

          so wie ich es im ckeditor eintrage
          das der code unverändert gespeichert wird ohne das es mir
          so verschandelt
          Code:
          <!-- Fügen Sie dieses Tag an der Stelle ein, an der die +1-Schaltfläche erscheinen soll. -->
          			<div class="g-plusone">&nbsp;</div>
          			<!-- Fügen Sie dieses Tag nach dem letzten +1-Schaltfläche-Tag ein. -->
          wo uhr ursprünglich ich es so im ckeditor eingetragen habe

          Code:
          <!-- Fügen Sie dieses Tag an der Stelle ein, an der die +1-Schaltfläche erscheinen soll. -->
          <div class="g-plusone"></div>
          
          <!-- Fügen Sie dieses Tag nach dem letzten +1-Schaltfläche-Tag ein. -->
          <script type="text/javascript">
            window.___gcfg = {lang: 'de'};
          
            (function() {
              var po = document.createElement('script'); po.type = 'text/javascript'; po.async = true;
              po.src = 'https://apis.google.com/js/platform.js';
              var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(po, s);
            })();
          </script>
          sigpic
          ich bin mit netcup sehr zufrieden

          Kommentar


          • #6
            AW: ssi unter php aktiviren

            Vlt. solltest Du eher ckeditor so konfigurieren, dass er keine HTML-Elemente entfernt - das ist imho eine Standardeinstellung die man ändern kann. Das er PHP-Codes unschädlich macht ist eine Sicherheitseinstellung um das was Du willst eigentlich zu erschweren - sie werden unschädlich gemacht. Allerdings macht es auch wenig Sinn über einen WYSIWYG-Editor PHP-Code zu schreiben. Solche Editoren sind für textliche Inhalte gedacht, nicht für Programmierung.

            Wenn Du es dennoch unbedingt so machen willst sehe ich 2 Möglichkeiten:

            a) Du baust parallel zum ckeditor noch ein simples Textarea ein in dem man alternativ den puren Text inkl. PHP-Codes eingeben kann. Hierbei manipuliert kein System den Code, es sei denn Du schreibst es vor dem Speichern explizit so vor.
            b) Du behältst den ckeditor und ersetzt vor dem Speichern alle <!-- # durch <?php, gleiches vermutlich auch mit --> und ggfs. anderen Platzhaltern die ckeditor aus den gleichen Gründen verwendet.

            Kommentar


            • #7
              AW: ssi unter php aktiviren

              Ich finde, dass bereits die grundlegende Zielsetzung zu überdenken ist. Sicher ist das jetzt keine Antwort auf ein konkretes Problem aber Code, der ausgeführt wird, Benutzer online verändern lassen zu können, ist auf jeden Fall zu vermeiden. Über kurz oder lang kann das nur schief gehen.
              ... Meine Meinung

              Kommentar

              Lädt...
              X