Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Forum gesucht …

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Forum gesucht …

    Hallo an alle,

    ich bin gerade beim überlegen ob ich mir für bestimmte Inhalte ein Forum einstelle. Ich habe da einige Überlegungen.
    Diese sind zwar noch nicht spruchreif, aber ich denke das ich mal drüber nachdenken sollte.

    Ich suche ein Forum welches leicht zur warten ist, sich an meine Webseite einfach anpassen lässt und kostenlos ist.
    Es muss nicht viele Erweiterungen nutzen, darf aber.

    Hättet ihr ein paar Ideen und Vorschläge für mich?

    Liebe Grüße
    Andre
    Wir gestalten ihre Webseite

    CO-Webdesigen.de
    Mein Facbook

  • #2
    Hallo,

    verlinke mal zum Blogbeitrag bei Hosteurope, siehe

    Wie Sie ein Community-Forum erstellen – Die wichtigsten Tipps für Ihre Community-Website

    Inhaltsübersicht:
    • Warum ein Community-Forum – welche Vorteile bietet es?
    • Beispiele beliebter und erfolgreicher Foren
    • Wie funktioniert ein Forum?
    • Arten von Community-Foren
    • Womit lässt sich ein Forum erstellen und was brauche ich?
    • Welches Forum ist das Beste?
    • Mit welchem CMS können meine Besucher ohne Anmeldung auf einer Community-Seite posten?
    • Das beste Forum für Fotografen
    • Forenhaftung & DSGVO: Wofür ist der Betreiber verantwortlich?
    • Forum bekannt und erfolgreich machen – wie geht das?

    Weiterlesen >> https://www.hosteurope.de/blog/commu...unity-website/
    Hier wird nur von Vorteilen gesprochen, evtl. Nachteile werden bewusst ausgelassen - ich denke das ist auch besser so, sonst würden zuviele Leute erst gar nicht mit einem Forum anfangen. Meine Bedenken lassen ich deshalb auch unter den Tisch fallen.

    daniel5959
    FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
    Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      aber gerade Bedenken und nicht nur Lob und die Raus Stellung von Vorteilen machen eine Diskussion aus.
      Ich frage deswegen um die Meinung zu erfahren, um Vor und Nachteile kennen zu lernen.
      Als Entscheidungshilfe kann doch nur das Positive und das Negative dienen. Also Nach und Vorteile.

      Liebe Grüße
      Andre
      Wir gestalten ihre Webseite

      CO-Webdesigen.de
      Mein Facbook

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        zu Vor- und Nachteilen aus technischer Sicht (z.B. Suchmaschinen und Mobilgeräte) siehe

        Forum-Software im Vergleich

        In unserem Forensoftware-Vergleich stellen wir Ihnen die beliebtesten Produkte für Online-Communitys vor. Mit dabei sind proprietäre Software, Open-Source-Projekte und Cloud-Lösungen inklusive Hosting.

        Inhaltsverzeichnis
        1. vBulletin
        2. phpBB
        3. WoltLab Suite
        4. Invision Community
        5. MyBB
        6. XenForo
        7. Ultimate Bulletin Board (UBB)
        8. Simple Machines Forum (SMF)
        9. FluxBB
        10. Die richtige Forensoftware finden
        Weiterlesen >> https://www.ionos.de/digitalguide/ho...-forensysteme/
        Zu den Problemen mit Hackern und Spammern kann sich evtl. der Betreiber "Admin" äußern.

        Zu den Schwierigkeiten überhaupt Besucher zu finden und zu halten können viele Betreiber von gescheiterten Foren ein Lied singen. Und selbst einst erfolgreiche Foren sind "den Bach runter", wenn die letzten Helfer das "sinkende Schiff" verlassen haben, weil vom Betreiber keine Hilfe kam.

        Ein Forum ist kein Selbstläufer, das man einfach mal so nebenher laufen lassen kann.

        daniel5959
        FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
        Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          ja das ein Forum kein selbst Läufer ist weiß ich. Ich hatte schon mal eins. Ich kenne auch einige der Probleme, und das ist auch, dass warum ich mir nicht so sicher bin.
          Gerade die Mobil Anpassung und SEO sehe ich heutzutage besonders als Problem. Deswegen bin ich mir auch noch nicht so einig wie, was ich mache.

          Der Gedanke war erst einmal mehrere Themen (Webdesign, Fotos und allgemeine Themen wie Philosophische und Glaube allgemein. Aber auch Themen zu Zeitgeschichte.)

          Wie gesagt, das ist noch nicht spruchreif. Sollte nur erst einmal so eine Überlegung sein.

          Hat jemand anderes noch eine Meinung, oder einen Rat dazu?

          Liebe Grüße
          Andre
          Wir gestalten ihre Webseite

          CO-Webdesigen.de
          Mein Facbook

          Kommentar


          • #6
            Nachtrag:

            Das ist seltsam. Kann oder will keiner dazu eine Meinung haben?

            Liebe Grüße
            Andre
            Wir gestalten ihre Webseite

            CO-Webdesigen.de
            Mein Facbook

            Kommentar


            • #7
              Hallo,

              was wurde denn erwartet? - die große Zeit der Foren ist schon lange vorbei. Welchen Zweck sollte denn das Forum haben?

              Wenn es um die Beantwortung von Kundenfragen geht, dann wäre eine FAQ-Seite besser, denn Sie macht weniger Mühe (keine Hacker- und Spammerabwehr) und die Arbeitserleichterung durch User könnte sich als Irrtum erweisen, da Moderation dazu kommt.

              Bei meinem Webkatalog hatte ich auf viele gute Einträge von Webseitebetreibern gehofft, aber die meisten Einträge entsprachen nicht meiner Vorstellung von guten und vertrauenswürdigen Websites. Der Aufwand der Prüfungen, um den "Müll" auszusortieren, war sehr groß, so dass ich jetzt selber gute Websites bzw. Unterseiten davon suche und dabei auch noch viel Zeit spare.

              daniel5959
              FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
              Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

              Kommentar


              • #8
                Hallo,

                Na es gibt hierbei zwei Überlegungen.
                Zum einen finde ich FAQ-Seiten immer ein wenig problematisch. Ich habe selber eine. Stelle mir aber immer die Frage, kann, will ich damit alles abdecken?

                Hierzu habe ich als Beispiel meinen Antivirus Anbieter.
                Der hat eine gutgehende FAQ, aber ich hatte ein Problem was sich darüber nicht lösen lassen hat. Und hier kam dann das Forum ins Spiel wo mir Support Mitarbeiter geholfen haben.
                Das ging sogar dann soweit dass diese nach dem E-Mail Support direkt auf meinen PC per Software zugreifen durften, mussten um das Problem zu lösen.

                Aber hier war ein Forum sehr hilfreich. Da heißt nicht das ich jetzt das unbedingt will, aber ich weiß nicht ob meine Überlegungen so über ein Blog gehen.

                Was will ich?
                Zu einen mehr Service für User indem ich auch Fragen direkt beantworten kann, die dann auch vielleicht andere haben.

                Zum anderen vielleicht auch mit verschiedenen Themen eine Kommunikation ermöglichen. Dabei soll der Service im Vordergrund stehen.

                Meine erste Überlegung umfasst
                Webdesign – dabei sollen nur Haupthemen (HTML, CSS, Java Script, PHP, Editoren und Webspace) eine Rolle spielen.

                Zum anderen bin ich auch Mietglied in einem Digitalfoto-Forum
                Und auch einige dieser Themen sollten mit einfließen.
                Den Link schicke ich dir mal @daniel5959 per PN. Vielleicht kannst du damit was anfangen.

                Und als drittes dachte ich an Themen wie Philosophie zu bestimmten Inhalten. Themen der Zeitgeschichte, Geschichtliches, Religion, Smalltalk allgemein.

                Wie gesagt, ich denke das ein Blog so umfangreich wohl eher nicht gut wäre…

                Liebe Grüße
                Andre
                Wir gestalten ihre Webseite

                CO-Webdesigen.de
                Mein Facbook

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  eine FAQ-Seite macht bei einem bestimmten Thema, Produkt oder Dienstleistung Sinn, ebenso ist es bei einem Blog.

                  Bei einem größeren Themenbereich, vor allem wenn Diskussionen der Besucher dazukommen, ist das Forum die bessere Wahl.

                  Selber habe ich noch nie im Forum betrieben, auch wenn es im Zusammenhang mit meiner FAQs-Seite hin und wieder die Frage gab, ob ich nicht eines als Ergänzung erstellen will - aber ich wollte mir den zusätzlichen Aufwand und Stress nicht zumuten.

                  Hier wären die Erfahrungen anderer Forenbetreiber hilfreich, nur ob die Zeit und Lust haben diese weiterzugeben. Mal per PN hier im Forum bei "Admin" anfragen oder im Digitalfoto-Forum, vielleicht ist ja einer der Betreiber bereit Tipps und Hinweise zu geben.

                  daniel5959



                  FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                  Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo Ande,

                    Eine leicht zu wartende und kostenlose Forenlösung kenne ich nicht... Wir nutzen die Cloud Version des vBulletin. Kostet was, braucht Know How und der Support läuft nur auf Englisch.

                    Ein Forum braucht zudem eine gute Community - bin da sehr stolz auf unsere kleine Truppe hier... und ein Thema welches die Leute anlockt!

                    Und Daniel hat absolut recht - der Höhepunkt der Fordenutzung liegt 10 bis 15 Jahre zurück... Wobei gute Spezialforen dauerhaft benötigt werden und auch bei uns haben sich seit 2-3 Jahren stabile und gute Nutzerzahlen eingependelt.

                    LG Karl

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo,

                      so, das Forum steht erst einmal, mal sehen wie es läuft. Wer will darf sich gerne anmelden.
                      https://www.co-webdesign.info/forum/index.php

                      Nicht alle Themen sind für Gäste sichtbar.


                      Liebe Grüße
                      Andre
                      Wir gestalten ihre Webseite

                      CO-Webdesigen.de
                      Mein Facbook

                      Kommentar


                      • #12
                        Glückwunsch zu dein Forum. Allerdings erschließt sich mir der Nutzen noch nicht.

                        Eigentlich geht es doch nur um Supportanfragen von Kunden oder?
                        Warum dann gleich ein Forum wo man sich auch noch registrieren muss?

                        Wäre da einfach ein Feedback Button mit einem Formular (Name / E-Mail und Nachricht) nicht zweckmäßiger?

                        Wenn dann Kunden immer die gleichen Fragen stellen würde ich dann vielleicht noch ein FAQ draus machen.

                        Gruß,
                        Jörg
                        Zuletzt geändert von Testie; 29.09.2019, 13:48.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo,

                          es geht nicht nur allein um Support für Kunden, ich habe auch eine FAQ-Seite, diese habe ich hier auch eingebunden.

                          Es geht auch um Kommunikation, ich habe hier verschiedene Themen zusammengebracht. Webdesign, Photographie und allgemeine Themen,
                          ich denke du solltest mal vorbeischauen, auch wenn für Gäste nicht alle Themen sichtbar sind, das ist nur für Mietglieder möglich, also, wenn man angemeldet ist.

                          Liebe Grüße
                          Andre
                          Wir gestalten ihre Webseite

                          CO-Webdesigen.de
                          Mein Facbook

                          Kommentar


                          • #14
                            Nein danke, zuviele Themen in dem Forum und Webdesign wird hier ja auch angeboten.

                            Viel Glück

                            Kommentar

                            homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                            Einklappen

                            Themen: 56.502   Beiträge: 427.317   Mitglieder: 28.079   Aktive Mitglieder: 47
                            Willkommen an unser neuestes Mitglied, maxbrww.

                            Online-Benutzer

                            Einklappen

                            171 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 169.

                            Mit 2.057 Benutzern waren am 14.07.2019 um 11:45 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                            Die neuesten Themen

                            Einklappen

                            • daniel5959
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              es soll Geld verdient werden, günstig sein und die Haftung möglichst ausgeschlossen sein, das geht vielleicht bei Wohnsitz im Ausland.

                              Wer sich auf dünnes Eis begeben will, der sollte immer die Konsequenzen der Tätigkeit im Ausland nach der Rückkehr bedenken....
                              Heute, 00:12
                            • maxbrww
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              vielen Dank für die Antworten schonmal, vielleicht erkläre ich euch mal meine Situation und ihr könntet mir dann sagen, was ihr machen würdet

                              Ich bin 18 Jahre alt und reise ab dezember ein knappes Jahr um die Welt und habe so auf Youtube nach ein paar "einfachen"...
                              Gestern, 20:54
                            • daniel5959
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              der User schrieb ja ...



                              ... also eine reine Visitenkarte ist es wohl nicht.

                              Generell sollte man Fremden und auch Bekannten niemals Webspace privat zur Verfügung stellen, zumals es für Geizige genug Anbieter von kostenlosem Webspace gibt,...
                              Gestern, 17:52
                            • arnego2
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Das sehe ich anders, der Fehler liegt dabei an dem Kunden Zutritt zu geben.
                              Solange die Kunden nicht in den Server kommen ist da nichts dran auszusetzen Webseiten auch mal bei sich auf dem Server zu haben....
                              Gestern, 17:22
                            • daniel5959
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              erstens bin ich kein Jurist und zweitens stellt sich die Frage: In welchem Land lebt User "maxbrww", also welches Recht gilt?

                              Wenn ein fremde Seite auf dem eigenen Webspace gehostet wird und es keine Vereinbarung mit der Firma "siteground" gibt, das...
                              Gestern, 15:42

                            Die neuesten Beiträge

                            Einklappen

                            • maxbrww
                              Wer ist verantwortlich?
                              hey,

                              habe schon ein paar eigene websiten und habe nun für einen Kleinen Geldbetrag eine Website für jemanden in den Usa erstellt, der ist auch zufrieden und es fehlen nur noch einige kleinigkeiten.
                              Als hoster habe ich siteground und habe dort einen plan der mir erlaubt mehrere websiten...
                              Gestern, 14:59
                            • daniel5959
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              es soll Geld verdient werden, günstig sein und die Haftung möglichst ausgeschlossen sein, das geht vielleicht bei Wohnsitz im Ausland.

                              Wer sich auf dünnes Eis begeben will, der sollte immer die Konsequenzen der Tätigkeit im Ausland nach der Rückkehr bedenken....
                              Heute, 00:12
                            • maxbrww
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              vielen Dank für die Antworten schonmal, vielleicht erkläre ich euch mal meine Situation und ihr könntet mir dann sagen, was ihr machen würdet

                              Ich bin 18 Jahre alt und reise ab dezember ein knappes Jahr um die Welt und habe so auf Youtube nach ein paar "einfachen"...
                              Gestern, 20:54
                            • daniel5959
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              der User schrieb ja ...



                              ... also eine reine Visitenkarte ist es wohl nicht.

                              Generell sollte man Fremden und auch Bekannten niemals Webspace privat zur Verfügung stellen, zumals es für Geizige genug Anbieter von kostenlosem Webspace gibt,...
                              Gestern, 17:52
                            • arnego2
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Das sehe ich anders, der Fehler liegt dabei an dem Kunden Zutritt zu geben.
                              Solange die Kunden nicht in den Server kommen ist da nichts dran auszusetzen Webseiten auch mal bei sich auf dem Server zu haben....
                              Gestern, 17:22
                            • daniel5959
                              Antwort auf Wer ist verantwortlich?
                              Hallo,

                              erstens bin ich kein Jurist und zweitens stellt sich die Frage: In welchem Land lebt User "maxbrww", also welches Recht gilt?

                              Wenn ein fremde Seite auf dem eigenen Webspace gehostet wird und es keine Vereinbarung mit der Firma "siteground" gibt, das...
                              Gestern, 15:42
                            • LiSta
                              Nicht löschbare Elemente auf Vorlage
                              Hallo,

                              ich habe meine erste Webseite mit den Baukasten fertig gestellt.

                              Grundsätzlich ist ja alles einfach und intuitiv erlernbar....

                              Aber woher kommen die nicht benannten Elemente auf meiner Startseite, die man leider auch nicht löschen kann ??? s. Foto in der...
                              12.10.2019, 23:20
                            • Localfu
                              Antwort auf Nicht löschbare Elemente auf Vorlage
                              Hi LiSta,
                              die Baukasten arbeiten sehr unterschiedlich Jimdo lässt sich nicht vergleichen mit einem Webhoster/Provider, der eine eigenes Baukastensystem anbietet.
                              Gestern, 13:34
                            • ThegreenY
                              getElementById per echo ausgeben lassen.
                              Hallo forum,

                              ich arbeite gerade wieder ein meinem Projekt weiter wo ich ein kleines Problem habe.
                              Ich habe mir eine kleine Video Gallerie gebastelt und möchte das ganze nun über die Datenbank auslesen lassen und dann auf der Seite ausgeben.
                              Das ganze funktioniert einwandfrei...
                              11.10.2019, 14:18
                            • ThegreenY
                              Antwort auf getElementById per echo ausgeben lassen.
                              Arbeite auch noch nicht all zu lange mit php, kämpfe mich da aber einfach durch, und man lernt immer wieder neue und einfachere Wege Sachen zu löäsen.
                              Dein Tipp gefällt mir auch gut, werden dass mal in einem meiner nächsten Projekte versuchen oder wenn ich mich mal daran traue das jetztige...
                              Gestern, 13:13
                            Lädt...
                            X