Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Webspace <-> Serverbelastung ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Webspace <-> Serverbelastung ?

    Hi, hab da mal eine Frage:
    Mal angenommen ich nehm mir nen Webspace wo z.B: 100 Leute drauf hosten.
    Nun hab ich PHP Skripte am laufen welche den Server belasten. Also auch ein bisschen Rechenpower benötigen.

    Nun meine Frage:
    Wie ist das den in den meisten Fällen geregelt? Werden die Serverressourcen gleichmässig aufgeteilt? Oder wird, wenn grad Rechenpower frei ist, die einzig und allein für meinen Space benützt?

    Ich hoffe ich konnte meine Frage einigermaßen rüberbringen

  • #2
    AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

    Wie die Lastverteilung funktioniert hängt vom gewählten Betriebssystem und Serversystem ab. Ein aktueller Linux-Kernel mit aktuellem Apache schafft das schon recht gut vollautomatisch. Beeinflussen kann man es nur begrenzt. Z.B. gibt es die Einstellung, dass Programme nur für eine maximale Zeit laufen dürfen, danach werden sie automatisch beendet.

    Die Lastverteilung auf einem Server mit hundert php-basierten Webseiten dürfte allerdings recht tückisch sein. Wenn man dann noch davon ausgeht, dass mindestens die Hälfte der Seiten auch MySQL auf dem selben Server nutzen könnte er durchaus in die Knie gehen oder langsam reagieren.

    Wenn du dich näher damit befassen willst solltest du erstmal versuchen selbst einen Server zu administrieren. Dabei lernst du auch die vielen Einstellungsmöglichkeiten kennen.

    Kommentar


    • #3
      AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

      Nein, nein, richtig beschäftigen will ich mich damit nicht!
      Es geht nur darum ob Webspace mit einem Server vergleichbare rechenleistungen erbringen kann. (Wenn die anderen seiten die drauf gehostet sind gerade nicht so belastet werden!)

      Kommentar


      • #4
        AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

        Dann bekommst du von mir ein klares nein. Ein eigener Server ist immer leistungsfähiger als ein mit vielen anderen Seiten geteilter Webspace-Bereich.

        Kommentar


        • #5
          AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

          Ja also das ist mir schon klar :P
          Aber die Frage ist, ist die Leistung <---> um soviel größer oder <---------------------------> soviel

          Verstehst du was ich meine?

          Kommentar


          • #6
            AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

            Hängt davon ab wie die Seite programmiert ist. Wäre es eine sehr einfach gehaltene Seite dürfte der Unterschied minimal bis gar nicht vorhanden sein. Sollte die Seite aber etwas komplexer sein, z.B. auf Basis eine php-basierten CMS, könnte der Leistungsunterschied deutlich zu spüren sein (also sehr groß).

            Kommentar


            • #7
              AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

              Ja es geht ja um sehr rechenaufwändige php aufgaben, was manchmal zu 10000-15000 schleifendurchgängen aufwärts geht (mit einem klick^^)


              edit: also dauerzustand ist nicht so, aber es kann vorkommen!

              Kommentar


              • #8
                AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

                Auch dann ist ein eigener Server deutlich leistungsstärker.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

                  Hmm komische Frage.
                  Also wenn du 2 identische Server nimmst und auf einem ist nur deine Seite und auf dem anderen deine + 50 andere, ist denke ich klar das auf server nr 1 durchgehend mehr Leistung zur Verfügung steht.

                  Auf Server nr 2 kann das unterschiedlich geregelt sein, zB das dir die volle leistung zur verfügung steht wenn die anderen webseiten keine brauchen oder aber das immer leistung reserviert bleibt. Das ist wohl einstellungssache, ich hab davon nicht wirklich ahnung nur vor einiger zeit mal bei irgend nem provider gelesen der eines der modelle anbot und in seinem forum über die vorteile im vergleich zum anderen schrieb.
                  nicht von mir gemacht, nur von mir empfohlen:
                  Die Goldenen Regeln für Schlechtes HTML
                  :gott: SelfHTML
                  Farben - Lehre, Wirkung, Harmonie

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

                    bei nem pc mit 4 CPUs x 3.2GHz und 6GB RAM kannst du davon ausgehen, dass der apache runde 250 anfragen parallel bearbeiten kann.

                    jetzt kommt es natürlich darauf an, wie oft dein script gleichzeitig gestartet wird/werden kann und wie lange das script braucht. wird dein script nur einmal gestartet (z.b. per cron) musst du dir generell eigentlich keine großen sorgen machen, denn php hat ja bekanntlich ein memory limit, dass auf geteilten hostern generell sehr klein ist. kann es aber mehrmals relativ gleichzeitig gestartet werden und der server ist so schon gut beschäftigt, könnte es natürlich probleme geben.

                    über die ressourcenverteilung musst du dich allerdings beim betreiber erkundigen.
                    AC/DC Fanpage www.ifyouwantblood.de
                    Nein zur Zensur im Internet und anderswo - Anonymous

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Webspace &lt;-&gt; Serverbelastung ?

                      über die ressourcenverteilung musst du dich allerdings beim betreiber erkundigen.
                      Okay danke!

                      Und das diese schleife kommt ca 1 mal/Stunde vor! Denke also dass das nicht das Problem sein wird! Danke nochmal, jetzt weisich was ich wissen wollte!

                      Kommentar

                      homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                      Einklappen

                      Themen: 56.941   Beiträge: 431.266   Mitglieder: 28.754   Aktive Mitglieder: 70
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Kullerauge.

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      250 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 247.

                      Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Die neuesten Themen

                      Einklappen

                      • daniel5959
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Hallo,

                        folgende 3 Punkte sollte man beachten, um Haftungsrisiken bei der Webseitenerstellung zu minimieren:

                        1) Den Kunden auf die rechtliche Dinge hinweisen (Muster dafür gibt es z.B. bei Rechtsanwälten).

                        2) Dem Kunden kostenpflichtige Wege aufzeigen (z.B. Mitgliedschaft...
                        23.10.2021, 20:51
                      • arnego2
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Tja nur was macht man wenn man den Kunden darauf hinweist das ein Impressum fehlt als Beispiel und der Kunde sagt dazu: Das ist mir wurscht?...
                        23.10.2021, 19:47
                      • daniel5959
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Hallo,

                        Antworten dazu gibt es hier ...



                        Eine kurze Zusammenfassung des verlinkten Artikels:

                        Die Rechtssprechung geht erstmal davon aus, dass die Agenturen bzw. die selbstständigen Webdesigner mehr über die Rechtslage bei Webseiten wissen als der...
                        23.10.2021, 17:20
                      • arnego2
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Das heißt im Klartext der Kunden ist fein raus und hat 0 Verantwortung für fehlerhafte Informationen?...
                        23.10.2021, 12:56
                      • Nightland Driver
                        Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
                        Hatte ich zuvor wie oben geschrieben schon gemacht, hat nicht funktioniert.
                        Ich habe das ganze jetzt erneut umgeschrieben, jetzt klappt es.
                        22.10.2021, 21:43

                      Die neuesten Beiträge

                      Einklappen

                      • daniel5959
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Hallo,

                        folgende 3 Punkte sollte man beachten, um Haftungsrisiken bei der Webseitenerstellung zu minimieren:

                        1) Den Kunden auf die rechtliche Dinge hinweisen (Muster dafür gibt es z.B. bei Rechtsanwälten).

                        2) Dem Kunden kostenpflichtige Wege aufzeigen (z.B. Mitgliedschaft...
                        23.10.2021, 20:51
                      • Frank_R
                        Website gegen Bezahlung erstellen
                        Hallo, das Thema ist zwar etwas OT aber hier ist ja der eine oder andere Rechtskundige unterwegs und vielleicht interessiert es auch andere:

                        Ich wurde gefragt, ob ich gegen Bezahlung eine Website erstellen würde. Die Bedingung dabei, die mich etwas stört ist, daß ich dafür eine Quittung...
                        22.10.2021, 18:40
                      • arnego2
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Tja nur was macht man wenn man den Kunden darauf hinweist das ein Impressum fehlt als Beispiel und der Kunde sagt dazu: Das ist mir wurscht?...
                        23.10.2021, 19:47
                      • daniel5959
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Hallo,

                        Antworten dazu gibt es hier ...



                        Eine kurze Zusammenfassung des verlinkten Artikels:

                        Die Rechtssprechung geht erstmal davon aus, dass die Agenturen bzw. die selbstständigen Webdesigner mehr über die Rechtslage bei Webseiten wissen als der...
                        23.10.2021, 17:20
                      • arnego2
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Das heißt im Klartext der Kunden ist fein raus und hat 0 Verantwortung für fehlerhafte Informationen?...
                        23.10.2021, 12:56
                      • Nightland Driver
                        Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
                        Hatte ich zuvor wie oben geschrieben schon gemacht, hat nicht funktioniert.
                        Ich habe das ganze jetzt erneut umgeschrieben, jetzt klappt es.
                        22.10.2021, 21:43
                      • Nightland Driver
                        Php Funktion nach update fehlerhaft.
                        Hey,

                        ich möchte eine alte Webseite von mir erneuern und habe dort ein Personalausweis Prüfer drin. Dieser funktioniert nun nicht mehr, und ich bekomme ihn nicht mehr ans laufen.
                        Der folgende Fehler erscheint beim aufrufen der Seite ab php v.7+:
                        Code:
                        [B]Fatal error[/B]: Array and string offset
                        ...
                        22.10.2021, 17:52
                      • daniel5959
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Hallo,

                        vom Gewerberechtlichen und Steuerlichen mal abgesehen besteht auch ein Haftungsrisiko, siehe



                        Also aufgepasst und sich vom "schnellen Geld" nicht blenden lassen.

                        daniel5959 ...
                        22.10.2021, 20:46
                      • Localfu
                        Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
                        Moin Nightland Driver,
                        mir sind die geshweiften Klammern auch aufgefallen, diese musst du bei dem ersten Fehler durch eckige Klammern ersetzen um auf den Indexwert zugreifen zu können.
                        PHP-Code:
                        $return->geb->tag$splits[1]{4} . $splits[1]{5}; 
                        PHP-Code:
                        $return->geb->tag$splits[1][4] . 
                        ...
                        22.10.2021, 19:33
                      • Localfu
                        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
                        Wenn es zu Problemen kommt, würde ich es einfach lassen. Ich weiß nur das es einen Freibetrag für Arbeitslose gibt der müsste so bei 100€ glaube ich liegen. Bitte vorher informieren, sonst kann sowas böse ins Auge gehen.

                        Gruss Localfu
                        22.10.2021, 19:26
                      Lädt...
                      X