Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pagespeed nicht benötigstes css raus und Resourcen die das Rendering blockieren?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pagespeed nicht benötigstes css raus und Resourcen die das Rendering blockieren?

    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade an der Optimierung meiner Webseite in Sachen Speed und dabei auch schon recht weit gekommen. Von einem 39er bis- bestenfalls 50er Punktestand bei google Pagespeed nun auf einen im Durchschnitt von 54-70. Ich habe wirklich etliche Maßnahmen getroffen und wenn ich eine größere Unterseite lade, egal ob mit dem Desktop, einem Tablet oder einem Smartphone wird diese in sehr kurzer Zeit 1-3 Sekunden vollständig angezeigt. Google gibt mir dafür aber kein 75+ Rating. Da will ich aber mindestens hin.

    Jetzt meine Frage und ein Beispiel.

    Hier ist beispielsweise eine vom Text und der Bebilderung recht große Unterseite zum Thema Fischvergiftung mit etlichen Infos und wie man sehen kann einem sehr großem Inhaltsverzeichnis: https://www.alternativ-gesund-leben....uf-behandlung/
    Ich habe alle Fotos stark verkleinert, vielleicht gehen noch ein paar wenige kb, die kann ich machen, aber google gibt mir an: Nicht benötigte Css weg und Resourcen die das Rendering blockieren...

    Die einzigen Ressourcen die noch blockieren ist das minimierte css und JS das im header ausgeführt wird. Wie bekomme ich das in den Footer? Und Css ist schon auf einem Minimum reduziert. Gibt es ein reines Wordpress Plugin nur für die Beseitigung von unnötigem Css Code?

    Ansonsten werde ich wohl einen der adsense Navigatoren raus nehmen, denn lustigerweise macht Adsense die Webseite langsamer beim Laden, was aufgrund der img dateien und des js code ja auch logisch ist.

    Mir wäre das Thema unnötiger css code und Rendering aber am wichtigsten, da ich hier noch locker eine Sekunde laut google raus holen kann. dann käme ich wohl in den Bereich von 75+ bei der Bewertung.

    Gruß
    Marco
    Zuletzt geändert von MarcoE.; 04.08.2019, 18:24.

  • #2
    Ähm, warum verwendest du nicht normal ausgelagertes CSS - dafür brauchst du kein JavaScript. Wenn du noch schneller deine Seite rendern möchtest, verwende kein jQuery oder andere große Bibliotheken. Lade bestimmte Grafiken und Inhalte nach. Und naja Geschwindigkeit und Wordpress passen nicht immer gut zusammen. Schau auch mal in die Konsole - da werden Ladefehler angezeigt.

    Gruss Localfu
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    Albert Einstein

    Kommentar


    • #3
      Zitat von MarcoE. Beitrag anzeigen
      Mir wäre das Thema unnötiger css code und Rendering aber am wichtigsten, da ich hier noch locker eine Sekunde laut google raus holen kann. dann käme ich wohl in den Bereich von 75+ bei der Bewertung.
      Bei 0.3 Sekunden Einsparung kannst du dir das Sparen. Wo hostest du denn? WP sollte man häufig den Cache leerer. Dein Hauptproblem ist dein Code, und aller Wahrscheinlichkeit nach die Plugins die viele Themes von Haus aus brauchen um überhaupt zu funktionieren.
      https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

      Kommentar


      • #4
        Hi,
        nachdem ich mir den Quelltext mal näher angesehen habe ist mir klar, dass der in Punkto Speed nicht gut abschneiden kann. WP ist halt recht verschwenderisch und liefert eine ausgelagerte CSS mit nur einer Zeile aber immerhin 305 KB Größe. Hinzu kommen 4 JS-Dateien mit zusammen 232 KB, 4 KB meist nutzlose meta-Elemente, etliche Inline-CSS und -JS zzgl. umfangreichen noscript. Als Krönung muss dann für das Gästebuch von jedem Gasteintrag ein eigener 2 KB-Avatar (mit demseben Platzhalterbild) vom Drittanbieter geladen werden.

        Alles in allem dürften da nicht nur fast 1 MB Daten eingespart, sondern auch die Browserbelastung deutlich reduziert werden können - aber natürlich nicht unter WP...

        Gruß
        Ingo
        Ingo Webdesign

        Kommentar


        • #5
          Hallo zusammen,

          vielen herzlichen Dank für die Antworten, ich muss allerdings dazu sagen das ich nun absolut nicht der JS, css oder php Nerd bin :-)

          Localfu

          Mit dem Thema jQuery kenn ich nicht überhaupt nicht aus. Kann ich das in Wordpress überhaupt weg machen oder ersetzen mit einem Plugin (zumindest eins das schneller ist als die Nutzung der jQuery?) css wurde über ein Plugi ausgelagert, daher ist es per script, weil ich selbst nicht weiß wie man das bewerkstelligt. Meine Seite ist allerdings durch das Plugin um fast eine Sekunde schneller geworden, auch wenn es nicht die Ideallösung ist. Würde ich das in den footer bekommen wären nochmal 0,3-0,5 Sekunden drin. Wordpress ist nicht für absolut maximale Geschwindigkeit bekannt das stimmt, aber halt einfach zu bedienen :-) Wo finde ich diese Konsole?

          @arnego2
          Ich bin bei HostEurope und hoffe das die bald mal hhttp2 gebacken bekommen, das würde die Geschwindigkeit auch nochmal deutlich steigern. Plugins habe ich schon deutlich reduziert oder gegen schnellere ausgetauscht, auch das hat nochmal ordentlich speed gebracht. Kanpp 1,8 Sekunden. Cache wird Nachts automatisch leergemacht. Ich glaube das ich allerdings wirklich noch ca. 1-1,2 Sekunden runter kann von der Gesamtladezeit.

          Ingo "aber natürlich nicht unter WP" argh... :-( Aber ich finde trotzdem das da richtig gute Sachen bei sind. Metatags werden demnächst reduziert, da habe ich auch einige drin die man wirklich nicht brauch, jedes gesparte Byte zählt. Die JS Dateien die am meisten fressen sind die Content Adsense Felder, wovon ich zwei nutze, einmal unter dem Beitrag und einmal im Menü seitlich. Eine rkommt weg, das macht nochmal 0,4-0,6 Sekunden aus. Auf die Einnahmen verzichte ich gerne, wenn dadurch der Rank steigt. Teils gleicht es das ja dann auch wieder aus durch mehr Besucher. "2 KB-Avatar (mit demseben Platzhalterbild) vom Drittanbieter" von Fremdanbieter. Meinst Du Gravatar? Ansonsten wäre mir keine externe Quelle bekannt.

          Vielen Dank nochmal an alle für den super Input, einiges werde ich in den nächsten Tagen bereits umsetzen. Manches ist mir technisch sehr fremd...

          Liebe Grüße
          Marco

          Kommentar


          • #6
            Hi,
            Zitat von MarcoE. Beitrag anzeigen
            "2 KB-Avatar (mit demseben Platzhalterbild) vom Drittanbieter" von Fremdanbieter. Meinst Du Gravatar?
            ja. Die Idee mit dem universellen Avatar ist zwar nicht schlecht, aber zum einen kann eben auch der externe Anbieter die Performance beeinflussen und zum anderen wird für jeden nicht registrierten Nutzer das Platzhalterbild über eine andere URL geladen - bei den 11 Antwortern sind das zwar nur 11 externe Abfragen, aber eben überflüssiger Traffic.

            Gruß
            Ingo
            Ingo Webdesign

            Kommentar


            • #7
              Ingo

              Ich werde das mal mit und ohne ausprobieren und genau analysieren wie viel MS das bringt. Bei der gravatar Funktion ist es halt optisch und von der Persönlichkeit in den Diskussionen sehr nice wenn man Bilder sieht. Vielleicht kann ich aber auch etwas an den Platzhaltern ändern. Ich werde berichten....

              LG
              Marco

              Kommentar


              • #8
                Hi,
                Zitat von MarcoE. Beitrag anzeigen
                Bei der gravatar Funktion ist es halt optisch und von der Persönlichkeit in den Diskussionen sehr nice wenn man Bilder sieht.
                bei Dir bist Du aber der einzige mit Bild... und das sollte man doch aber auch bei WP lokal einfügen können.

                Gruß
                Ingo

                Ingo Webdesign

                Kommentar


                • #9
                  So ich habe es mal ausprobiert, bei einem anderen Beitrag mit 2 Bildern über Gravatar. Ohne ist der Unterschied gerade einmal 78-96 Millisekunden je nach Load, also nicht mal 10 % von einer Sekunde. Ich glaube die sind mir im dem Fall die individuellen Bildchen wert :-)

                  Aber es gibt ja noch andere Dinge die ich umsetzen kann aus diesem Post.

                  Ans Werk nach dem WE :-)

                  LG
                  Marco

                  Kommentar


                  • #10
                    So, Dank einiger kleinerer Optimierungen liege ich nun 4-6 Punkte höher im Schnitt. Als nächstes gehe ich mit einem smushing Plugin noch die ganzen Bilder an und überarbeite die Werbung, Adsense wird reduziert. Bringt eh nicht mehr so viel wie vor 1-2 Jahren und raubt Performance.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von MarcoE. Beitrag anzeigen
                      Adsense wird reduziert. Bringt eh nicht mehr so viel wie vor 1-2 Jahren und raubt Performance.
                      Wirkt etwas deplatziert dein Adsense, Google schickt ja eh meist Konkurrenz.

                      Hosteuropa VPS? Was anderes was findest du denn an dem Theme so gut das du es für weitere Seiten nutzt?

                      Erprobt?
                      https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo arnego2

                        Ja das Theme ist bei mir erprobt und hat auch etwas schnellere Ergebnisse geliefert als das Wordpress Standard Theme, zudem gefällt es mir sehr gut und ist leicht anpassbar sowie aus meiner Sicht übersichtlich. Wenn ich ausschließlich das Theme benutze ohne Werbung und Plugins erreicht es einen Score von 90. Das ist ordentlich.
                        Adsense werde ich wohl den rechten Navigationsbanner die nächsten Wochen raus nehmen und ersetzen gegen schneller ladende und unaufdringlichere Werbung. Wie würdest Du die Werbung anders platzieren? Ich wollte sie nicht direkt am Anfang in den Text oder vor bzw. nach dem Titelbild setzen.

                        Zu Hosteurope.... Das ist eine Shared Server mit Administration durch HostEurope. Allerdings mit garantierten Mindestressourcen. Wär halt geil wenn die endlich http2 freischalten, das würde alles bedeutend schneller laden.

                        LG
                        Marco

                        Kommentar


                        • #13
                          HTTP/2 is not supported.
                          https://www.seonative.de/http2-und-s...eue-protokoll/

                          Kommentar


                          • #14
                            ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
                            Hallo Testie,

                            danke für den sehr informativen Artikel, dann lass ich das ganze mal lieber auch wenn es angeboten wird.

                            Gruß
                            Marco

                            Kommentar

                            homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                            Einklappen

                            Themen: 56.566   Beiträge: 427.830   Mitglieder: 28.151   Aktive Mitglieder: 51
                            Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hobietb.

                            Online-Benutzer

                            Einklappen

                            319 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 314.

                            Mit 2.561 Benutzern waren am 13.01.2020 um 20:19 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                            Die neuesten Themen

                            Einklappen

                            • HP
                              Antwort auf Mit Filzilla hochladen
                              Also ich lade hoch, entweder rechte Maus und dann "hochladen", oder Doppelklick, jetzt mit linker Maus, man kann aber auch einfach rüber kopieren (drag and drop), letzteres habe ich kürzlich erst erfahren
                              Gestern, 19:16
                            • Ingo
                              Antwort auf Mit Filzilla hochladen
                              Hi,

                              gut erkannt. Genauer aber erklärt: Die Standardeinstellung steht auf automatische Übertragung und dann wird bei Textdateinen aus CR+LF nur LF, also pro Zeilenumbruch ein Byte weniger. Will man auf dem Server dieselben Daten auch von Textdateien haben, sollte man auf Binär umstellen....
                              15.01.2020, 23:44
                            • Sempervivum
                              Antwort auf Mit Filzilla hochladen
                              FTP passt bei Textdateien die Zeilenumbrüche an. Dadurch können sich bei Textdateien geringe Abweichungen in der Größe ergeben.
                              15.01.2020, 23:04
                            • ThegreenY
                              Antwort auf Mysql Aufrufe pro monat auslesen und in einen Graph eintragen?
                              Hatte es gerade bemerkt, hab nur den falschen wert als rückgabe für den Array angegeben.
                              Sorry bin in letzter zeit etwas neben der Spur
                              15.01.2020, 22:57
                            • daniel5959
                              Antwort auf Mit Filzilla hochladen
                              Hallo,

                              Refresh kann man in FileZilla und auch im Browser machen.

                              Wenn ich FileZilla offen habe und eine Datei mit dem Webeditor ändere, dann kann ich diese Datei mit der Taste F5 in FileZilla refreshen, so dass sich Uhrzeit und Dateigröße aktualisieren.

                              Zum...
                              15.01.2020, 22:57

                            Die neuesten Beiträge

                            Einklappen

                            Lädt...
                            X