Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bildrechte Handys?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bildrechte Handys?

    Hallo!
    Ich befinde mich gerade beim Aufbau eines Onlineshops für Handycovers und jetzt bin ich mir garnicht sicher wie das rechtlich bzgl. der Bilder für die Modelle aussieht. Ich würde gerne die Bilder von dieser Website verwenden. www.tarifhai.de Und ich denke das die auch nur von irgendwo gekauft bzw. kopiert worden sind. Also kann/darf ich die doch auch nutzen oder?

  • #2
    AW: Bildrechte Handys?

    Hallo

    Also kann/darf ich die doch auch nutzen oder?
    Klar, andere bezahlen damit du dann die Bilder nutzen darfst. Naiv - und falsch.

    Die rechtliche Lage ist ganz einfach: Sofern du keine ausdrückliche Genehmigung vom Rechteinhaber hast darfst du Bilder nicht nutzen.

    Jedwede Unklarheit geht auf deine Kappe und zu deiner Haftung.

    Gruss

    MrMurphy

    Kommentar


    • #3
      AW: Bildrechte Handys?

      Hallo,

      Ich würde mir die Genehmigung vom Hersteller direkt holen, die haben i.d.R. nichts dagegen.
      Allerdings, wie MrMurphy schon sagte, die Genehmigung solltest Du schon haben, um Dich abzusichern.
      PHProcks! » Tutorials

      Kommentar


      • #4
        AW: Bildrechte Handys?

        Hallo Thomas,

        ganz allgemein: Es braucht in Deutschland keinen Hinweis (Copyright o.ä.) um seine Rechte an Bildern zu wahren. Du kannst davon ausgehen, dass gefühlte 99,9% der Bilder die du auf Webseiten findest geschützt sind. Entweder hat man selber das Recht, eine Lizenz oder sonstige Vereinbarung mit dem Rechteinhaber getroffen.

        Natürlich gibt es auch Webseiten, die die Rechte anderer (am Bild - Urheberrecht) missachten. Damit begehen sie einen Rechtsverstoß, der eventuell auch finanzielle Konsequenzen haben kann. Nur weil "die es machen", ist dies kein Freifahrtschein ebenso zu verfahren.

        Wie schon zuvor geschrieben: Entweder hast DU die Rechte an einem Bild - dann darfst du es natürlich einsetzen und bei einer Verletzung deiner Rechte dagegen vorgehen, oder du musst den Rechteinhaber ausfindig machen und mit diesem eine Einigung finden. Alles andere kann unangenehme Folgen für dich haben.

        Gruß

        Kommentar


        • #5
          AW: Bildrechte Handys?

          Hi,
          um die Urheberrechte zu finden, hilft manchmal http://tineye.com/ - so findet man hierüber z.B. über einen Link auf shutterstock.com die Info, dass das Bild nur für redaktionelle Zwecke freigegeben ist.

          Gruß
          Ingo
          Ingo Webdesign

          Kommentar


          • #6
            AW: Bildrechte Handys?

            Du kannst auch bei Flickr, die CC Suche verwenden

            Kommentar


            • #7
              AW: Bildrechte Handys?

              Jupp, da haben sie recht.
              Auch wenn es am Anfang des Forums bereits steht: Ich bin kein Rechtsanwalt, und dies ist keine Rechtsbelehrung sondern lediglich das, was ich so verstanden habe.


              Du kannst nicht einfach hingehen, und Bilder von anderen verwenden.



              Dabei gibt es 3 verschiedene Rechte zu beachten:

              Das Urheberrecht:
              Dieses Recht entsteht automatisch beim Erstellen des Bildes. Man muss das Bild dafür nirgendwo anmelden.
              Der Fotograf/Grafiker hat das Bild erstellt. Deshalb ist er der Urheber des Bildes. Er darf es Vervielfältigen und bearbeiten wie er will.

              Veröffentlichen oder verkaufen darf er es nur, wenn dadurch keine Rechte andere eingeschränkt werden. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn darauf geschütze Werke, Personen oder andere Bereiche die der Privatsphäre unterliegen, drauf sind.

              Urheberrechte sind nicht verkäuflich.



              Recht am eigenen Bild:
              Überall, wo Menschen auf einem Bild sind, hat nicht nur der Urheber ein Recht daran. Auch die abgebildete Person hat, soweit erkennbar, das Recht, eine Veröffentlichung zu verweigern.

              Das heist aber nicht, dass ihm das Bild gehört und er mit dem Bild machen darf, was er will. Das geht dann nämlich wieder gegen das Urheberrecht, wenn es nicht zufällig ein Selfie ist. Also: Ein Bewerbungsbild vom Fotografen darf man nicht ohne zu Fragen einscannen und vervielfältigen. Man darf es auch nicht bearbeitet veröffentlichen oder überhaupt veröffentlichen.

              Wenn man also das nächste mal eine CD vom Fotografen mit Bilder bekommt, sollte man sich überlegen, ob man die ohne zu fragen auf Facebook veröffentlicht. Dazu müsste man die Nutzungsrechte dazu kaufen, und nicht nur die Bilder auf CD.
              Meistens haben Fotografen kein Problem damit, wenn es bei der privaten Nutzung bleibt, auch wenn es gegen das Gesetz ist. Das ist dann aber Kulanz, kein Recht des Kunden.

              Jede Person, die gut erkennbar auf einem Foto zu sehen ist, muss vorher gefragt werden (am besten schriftlich) ob und in welchem Rahmen das Bild veröffentlicht werden darf.


              Ausnahme:
              1.Wenn Menschen auf einem Foto nur als Beiwerk dienen und nicht eindeutig zu erkennen sind. Dabei gibt es keine bestimmte Anzahl. Ein veröffentlichtes Gruppenbild kann gegen die Rechte am eigenen Bild verstoßen. Und ein anderes Bild mit der gleichenanzahl an Leuten in einer Alee wiederrum nicht.

              2. Wenn ein öffentliches Interesse an den Bildern einer Person bestehen, gibt es für diese Person kein Recht am Bild. Beispiel: Prominente, Politiker...



              Nutzungsrechte:

              Nutzungsrechte sind das, wofür du dich interessieren solltest. Sie sind die Rechte, die veräußert werden können. Firmen kaufen die Nutzungsrechte vom Urheber, um ihre Bilder für ihre Kampagnen und Produkte nutzen und veröffentlichen zu dürfen. Dabei richtet sich der Preis nach Umfang der Nutzung.
              Dabei sollte der Käufer darauf achten, dass auch das Model auf dem Bild einverstanden mit einer Veröffentlichung ist. Sonst machen sie sich auch strafbar.



              Also du siehst: Mit Bilderklau kannst du nicht nur Ärger vom Urheber, sondern auch von darauf sichtbaren Personen haben. Und das wird sauteuer. Da zahlt keine Versicherung.

              Und ich verspreche dir, Fotografen finden ihre Bilder. Da gibt es so ein paar geheime und geheimste Mittel und Wege

              Also besser Finger weg vom Bilderklau. Abhilfe können da kostenlose stockagenturen bringen. aber auch hier ist nicht sicher, ob die Person, die die Bilder so großzügig gratis anbietet, wirklich der Urheber ist.
              Zuletzt geändert von Pasghetti; 15.10.2016, 23:13.

              Kommentar

              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

              Einklappen

              Themen: 56.504   Beiträge: 427.331   Mitglieder: 28.081   Aktive Mitglieder: 49
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Coni1726.

              Online-Benutzer

              Einklappen

              144 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 140.

              Mit 2.057 Benutzern waren am 14.07.2019 um 11:45 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              Die neuesten Themen

              Einklappen

              • daniel5959
                Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                Nachtrag




                Was jetzt stimmt - Kommentarfunktion oder Gästebuch - mal selber herausfinden....
                Heute, 01:25
              • daniel5959
                Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                Hallo,

                muss es denn unbedingt ein Gästebuch sein?

                Früher gab es Gästebücher auf sehr vielen Homepages. Heute sind sie selten, da meistens gar nichts geschrieben wird oder es wird mit Spam überflutet, so dass es dauernd überprüft und vom Spam gesäubert werden muss....
                Heute, 01:03
              • arnego2
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Post ihn doch einfach passiv...
                Gestern, 22:50
              • Coni1726
                Gästebuch für meine Homepage
                Hallo zusammen,
                ich brauche dringend Hilfe. Ich habe bei 1&1 ionos eine Homepage angelegt über das Baukastenprinzip. Die bieten kein Gästebuch an. Ich habe im Internet gesucht aber da gibt es immer nur welche die auf anderen Homepages liegen. Wie bekomme ich eins nur auf meine Seite. habe...
                Gestern, 22:22
              • ThegreenY
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Vielen Dank für deine Antwort, ich habe eine der einfachsten aber auch nicht so tolle methode nicht bedacht, es gibt diverse Converter die einem eine einfache htaccess in nginx code umwandeln, da bin ich auf der Suche nach einer erklärung zu nginx config code drüber gestolpert, damit war es dann...
                Gestern, 21:39

              Die neuesten Beiträge

              Einklappen

              • Coni1726
                Gästebuch für meine Homepage
                Hallo zusammen,
                ich brauche dringend Hilfe. Ich habe bei 1&1 ionos eine Homepage angelegt über das Baukastenprinzip. Die bieten kein Gästebuch an. Ich habe im Internet gesucht aber da gibt es immer nur welche die auf anderen Homepages liegen. Wie bekomme ich eins nur auf meine Seite. habe...
                Gestern, 22:22
              • daniel5959
                Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                Nachtrag




                Was jetzt stimmt - Kommentarfunktion oder Gästebuch - mal selber herausfinden....
                Heute, 01:25
              • daniel5959
                Antwort auf Gästebuch für meine Homepage
                Hallo,

                muss es denn unbedingt ein Gästebuch sein?

                Früher gab es Gästebücher auf sehr vielen Homepages. Heute sind sie selten, da meistens gar nichts geschrieben wird oder es wird mit Spam überflutet, so dass es dauernd überprüft und vom Spam gesäubert werden muss....
                Heute, 01:03
              • ThegreenY
                Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Hallo Forum,

                ich weiß nicht wo ich dass hier sonnst posten sollte, falls es hier nicht rein passt, einfach verschieben.

                Ich habe nun eine .htaccess Datei erstellt, die im falle einer anstehenden Wartung auf den Server geladen werden soll und dann die Nutzer auf die Wartungs...
                Gestern, 18:09
              • arnego2
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Post ihn doch einfach passiv...
                Gestern, 22:50
              • ThegreenY
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Vielen Dank für deine Antwort, ich habe eine der einfachsten aber auch nicht so tolle methode nicht bedacht, es gibt diverse Converter die einem eine einfache htaccess in nginx code umwandeln, da bin ich auf der Suche nach einer erklärung zu nginx config code drüber gestolpert, damit war es dann...
                Gestern, 21:39
              • Localfu
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                HiThegreenY,
                leider wird das nix mit .htaccess und nginx. Denn nginx ist ein sehr hochperformanter Webserver, der auf .htaccess deswegen verzichtet. Also bringt deine .htaccess-Datei auf dem Server leider nichts.

                Da funktioniert die Apache-Konfigurationsdatein nicht. Such doch im...
                Gestern, 21:09
              • daniel5959
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Hallo,

                bei mehrere IPs müssten diese wohl in die IF-Zeile mit "or" hinzugefügt werden

                PHP-Code:
                if ($remote_addr != 127.0.0.1 or 127.0.0.2 or 127.0.0.3
                Es heißt im Link oben



                Wie heißt den die Konfigurationdatei in diesem Verzeichnis?...
                Gestern, 19:54
              • ThegreenY
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Bei google habe ich die meißten Sachen jetzt schon Durch.

                Ich würde es gerne so haben dass ich entweder eine Datei ins Verzeichnis reinladen oder umbennen muss damit die Wartung Aktiv wird, z.B. eine .htaccess datei ins Verzeichnis laden oder aber wartung_off.php in wartung_on.php umbenennen....
                Gestern, 19:27
              • daniel5959
                Antwort auf Wartungs .htaccess auf nginx zum Laufen bringen?
                Hallo,

                bei Google gibts noch weitere Funde - auch dort mal geschaut?

                Und wenn es nicht so funktioniert wie gewünscht, dann schildern was anders sein soll, damit die Helfer wissen, ob und wie sie helfen können.

                daniel5959 ...
                Gestern, 19:19
              Lädt...
              X