Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heimnetzwerk

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heimnetzwerk

    Hallo,

    folgende Situation stellt sich bei mir zu Hause dar:

    http://www.comedix.de/extern/netzwerk.jpg

    Ich möchte gerne, dass jeder PC auf dann freigegebene Laufwerke jedes anderen PCs zugreifen kann und dass jeder die Möglichkeit hat auf den Drucker zugreifen zu können. Ich weiß, dass dafür der PC natürlich an sein muss, weil der Drucker über USB an ihn angeschlossen ist. Die Besonderheit ist, dass alle PC ein anderes Betriebssystem haben. Ich habe nicht die Absicht irgendwelche Neuinstallationen vorzunehmen.

    - Ist die Vernetzung wie vorgegeben prinzipiell möglich und wenn ja, wo kann ich mehr dazu erfahren?
    - Kann ich die Playstation und die Wii (mit angeschlossener externer Festplatte) auch irgendwie in das Netzwerk einbeziehen?

    Gruß, Marco
    Deutsches Asterix Archiv
    http://www.comedix.de/

  • #2
    AW: Heimnetzwerk

    Was spricht gegen einen zentralen Datenspeicher mit Druckserver?

    Das kommt vom Stromverbrauch um einiges günstger als der dauerlaufende PC.

    Z.B. eine Synology DS211, oder DS211J

    Alternativ:
    Windows Heimnetzgruppe

    Kommentar


    • #3
      AW: Heimnetzwerk

      Was spricht gegen einen zentralen Datenspeicher mit Druckserver?
      Auch mein Tipp. Der muß nicht einmal schnell sein! Für die Konsolen kann ich keinen Tipp abgeben, da nicht vorhanden!
      JP MEDIADESIGN | WEB & VIDEO DESIGN

      Kommentar


      • #4
        AW: Heimnetzwerk

        Hallo,

        Zitat von ThomenTheOmen Beitrag anzeigen
        Was spricht gegen einen zentralen Datenspeicher mit Druckserver?
        Die Kosten von etwa 200 Euro sprechen dagegen. Falls ich mich doch dafür entscheide, muss ich nicht mit Geschwindigkeitseinbußen rechnen, wenn ich bspw. HTML-Dateien zentral ablege und über das Netzwerk zum Bearbeiten darauf zugreife? Was geschieht, wenn mehrere Nutzer gleichzeitig auf die gleichen Dateien zugreifen?

        Gruß, Marco
        Deutsches Asterix Archiv
        http://www.comedix.de/

        Kommentar


        • #5
          AW: Heimnetzwerk

          Diese 200 Euro kannst Du eben dann versteckt in Strom investieren.

          Es ist egal wie viele lesend gleichzeitig auf die Datei zugreifen, zumindest in Deinem Mininetzwerk.

          Die Problematik des mehrfachen Schreibzugriffs hast Du bei jedem System.

          Kommentar


          • #6
            AW: Heimnetzwerk

            Besten Dank für deine Vorschläge.
            Deutsches Asterix Archiv
            http://www.comedix.de/

            Kommentar


            • #7
              AW: Heimnetzwerk

              Sollte zwischen den Windows-System kein Problem sein, sofern alle die gleiche Arbeitsgruppe haben und auf _allen_ Rechnern _alle_ potenzielle Benutzeraccounts angelegt sind und das Passwort des jeweiligen Accounts auf allen Rechnern identisch und nicht gleich "" ist.
              Anderenfalls gibt es Passwortabfragen...

              Bei den beiden Konsolen würde ich nicht drauf setzen, dass das so geht wie zwischen den Windows-Rechnern, ggf. mit zusätzlicher Software, wenn überhaupt.

              cm
              Chaos ist nur eine andere Definition von Ordnung.

              Kommentar


              • #8
                AW: Heimnetzwerk

                hallo ich bin neu hier und kann noch kein thema verfassen desswegen frag ich hier...

                wie kann ich eine eigene comunity seite wie zb. facebook erstellen??? was brauch ich alles dafür ??? danke!

                Kommentar


                • #9
                  AW: Heimnetzwerk

                  Hallo,

                  willkommen im Forum - mal meinen Beitrag anschauen

                  Community - Dating, Flirt, soziale Netzwerke u.ä. (PHP-Scripte, Joomla-Komponente und Anbieter)

                  daniel5959
                  FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                  Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Heimnetzwerk

                    Zitat von daniel5959 Beitrag anzeigen
                    Hallo,

                    willkommen im Forum - mal meinen Beitrag anschauen

                    Community - Dating, Flirt, soziale Netzwerke u.ä. (PHP-Scripte, Joomla-Komponente und Anbieter)

                    daniel5959
                    danke!... du kennst dich doch bestimmt gut aus .. kannst du mir vieleicht kurz und knapp sagen... was mich eine eigene comunity im monat bzw. im jahr kostet?? mit eigenem server der für die ganze welt offen ist, und alles drum und dran..? oder kannst du mir eine seite rausfiltern wo alles genau drinn steht?.. danke!

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Heimnetzwerk

                      Zitat von straight90 Beitrag anzeigen
                      oder kannst du mir eine seite rausfiltern wo alles genau drinn steht?.. danke!
                      Genau das hat er bereits gemacht. Du musst sie dir nur bis zum Ende durchlesen

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Heimnetzwerk

                        HAllo ich wollte eine eigene community erstellen und bin hier über einen webhoster gestoßen ..

                        könnt ihr mir sagen ob dieser server reichen würde um sowas wie facebook, twitter aufzubauen??..


                        http://revido.de/paket_detail?id=12

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Heimnetzwerk

                          Hallo,

                          der Knackpunkt sind die Besucher-/Mitgliederzahlen, ob ein guter Webspace reicht oder ein Server bzw. eine Serverfarm wie bei Facebook und Twitter erforderlich sind.

                          Siehe auch diesen Beitrag von 2008

                          http://www.internetworld.de/Nachrich...nung-pro-Monat

                          Facebook: Eine Million Dollar Stromrechnung pro Monat

                          So soll Facebook dem Vernehmen nach allein eine Million Dollar pro Monat für Strom bezahlen. Internet-Bandbreiten schlagen mit weiteren 500.000 Dollar monatlich zu Buche.
                          inzwischen dürfte es sicher noch mehr sein.

                          daniel5959
                          FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                          Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Heimnetzwerk

                            Wer nicht in der Lage ist ein Forum zu bedienen sollte keine eigenen Seiten betreiben.

                            Kommentar

                            homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                            Einklappen

                            Themen: 56.509   Beiträge: 427.379   Mitglieder: 28.085   Aktive Mitglieder: 51
                            Willkommen an unser neuestes Mitglied, wh3171.

                            Online-Benutzer

                            Einklappen

                            178 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 8, Gäste: 170.

                            Mit 2.057 Benutzern waren am 14.07.2019 um 11:45 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                            Die neuesten Themen

                            Einklappen

                            Die neuesten Beiträge

                            Einklappen

                            Lädt...
                            X