Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nutzt wer die großen JS Frameworks?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nutzt wer die großen JS Frameworks?

    Hallo,

    ich wollte mal wissen welche Frameworks ihr im Bereich Web nutzt? Angular, React or vue.js?

    Oder ist dieses Forum auf dem Stand vor 10 Jahren stehengeblieben (z.B.: PHP fürs Frontend)? Manchmal kommt es mir hier so vor.

    Ich nutze nur noch vue.js und für die REST APIs und DB Aabfragen python oder perl.

    Gruß

  • #2
    Hi Testie, ich verstehe deinen Beitrag nicht. Einerseits schreibst du von JavaScript Frameworks und anderseitig von PHP und dann von Programmiersprachen die nur serverseitig genutzt werden.

    PHP7 ist nicht stehen geblieben und auf dem Weg zu PHP8. Performancetschnisch ist PHP7 um vielfaches besser. Ich weiß nicht was du mit deinem Beitrag erreichen möchtest. PHP wird modifiziert auch durch Facebook und anderen großen Seitenbetreiber verwendet. Ich sehe da keine Probleme PHP zu verwenden. Zudem gibt es einen Unterschied zwischen JavaScript Frameworks und JavaScript Bibliotheken.

    Bitte stelle deine Fragen an das Forum so, dass man damit was anfangen kann.

    Gruss Localfu
    PS: Wenn euch mein Post gefallen hat, dann lasst mir ein "Daumen hoch" da!

    Kommentar


    • #3
      Hi,
      ich finde JS-Frameworks zu überladen, Wenn ich nur ein paar Sachen in JS anbieten will, dann programmiere ich mir die benötigten Funktionen selbst und ersparte den Besuchern den Download des Frameworks. Wer das nicht kann, sollte natürlich Frameworks nutzen.

      PHP für's Frontend? Warum denn nicht? Da weiß man, was passiert, ist unabhängig und auch - bei guter Programmierung - sicherer gegen Hacker, die eben nach Schwachstellen in berkannten Scrips suchen.
      Warum sollte sich das seit 10 Jahren geändert haben?

      Gruß
      Ingo
      Ingo Webdesign

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
        Hi,
        ich finde JS-Frameworks zu überladen, Wenn ich nur ein paar Sachen in JS anbieten will, dann programmiere ich mir die benötigten Funktionen selbst und ersparte den Besuchern den Download des Frameworks. Wer das nicht kann, sollte natürlich Frameworks nutzen.

        PHP für's Frontend? Warum denn nicht? Da weiß man, was passiert, ist unabhängig und auch - bei guter Programmierung - sicherer gegen Hacker, die eben nach Schwachstellen in berkannten Scrips suchen.
        Warum sollte sich das seit 10 Jahren geändert haben?

        Gruß
        Ingo
        Zu JS-Frameworks scheiden sich die Geister. Ich erspare mir viel, viel Arbeitszeit und meine Frameworks sind um die max. 90kb groß. Das ist selbt für mobile Endgeräte nix mehr.

        Zu PHP: Es wäre dämlich wen jede/jeder dein PHP-Code einsehen könnte. Damit könnte man schnell Schwachstellen entdecken. Zudem bindet man Passwörter und andere Daten ein, um auf Datenbanken oder Protokolle zuzugreifen zu können. Es hat sein Grund warum man keinen PHP-Code sehen sollte. Offene Inhalte die keiner sehen sollte sind immer schlecht.


        Gruss Localfu
        PS: Wenn euch mein Post gefallen hat, dann lasst mir ein "Daumen hoch" da!

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          vielleicht hätte ich nicht fragen sollen "welche" sondern "ob" hier jemand auch moderne JS Frameworks verwendet und mit node.js, websocket, npm, git, cli, etc. arbeitet.

          Ich wollte PHP keineswegs schlecht reden, mit PHP Frontend meinte ich eher so if else echo "html code". Die Schichten sind nicht sauber getrennt Thema 3-Schichten-Architektur. Es werden keine Templates benutzt. (Mal die fertigen CMS wie Wordpress, etc. außem vor, die sind ja OOP). Das sieht man hier ja häufig... PHP hat durchaus auch noch weiter seinen festen Standpunkt.

          Die Fragen / Probleme sind hier im Forum (auch andere deutsche Webforen) eher von Webdesign Stand vor 10 Jahren... Mal HTML/CSS ausgenommen.

          Zitat von Localfu Beitrag anzeigen
          Zudem gibt es einen Unterschied zwischen JavaScript Frameworks und JavaScript Bibliotheken.
          Damit hast du recht, was du mir damit aber sagen willst weiß ich auch nicht. Ich spreche direkt die modernen SPAs Frameworks an. (Single-Page-Anwendungen)


          Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
          ich finde JS-Frameworks zu überladen, Wenn ich nur ein paar Sachen in JS anbieten will, dann programmiere ich mir die benötigten Funktionen selbst und ersparte den Besuchern den Download des Frameworks. Wer das nicht kann, sollte natürlich Frameworks nutzen.
          Diese Aussage lässt vermuten, dass du dich noch nicht mit NPM in Verbindung eines js Frameworks wie vue.js auseinandergesetzt hast!?

          Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
          PHP für's Frontend? Warum denn nicht? Da weiß man, was passiert, ist unabhängig und auch - bei guter Programmierung - sicherer gegen Hacker, die eben nach Schwachstellen in berkannten Scrips suchen.
          Warum sollte sich das seit 10 Jahren geändert haben?
          Warum sollte das sicherer sein? Die sensiblen Daten kannst du mit js auch über eine sichere REST-API holen, und das sogar zur Laufzeit. Das ist ja auch ein großer Vorteil in der Performance. Natürlich werden auch bei erstellten PHP Seiten Daten über ajax zur Laufzeit gezogen, aber in der Regel passiert das vor dem rendern der Seite, also mit PHP serverseitig.

          PWA ist auch ein Thema welches schon längst Einzug in Web-Apps erhalten hat.

          Ich finde es einfach schade, dass sich hier leider nur Webdesigner / Programmierer tümmeln die die Entwicklung vom Web die letzten Jahre verschlafen und sich einfach nicht weiter entwickelt haben.

          Vielleicht sollte man auch dazusagen, dass mein Schwerpunkt nicht mehr auf normale Webseiten für die Öffentlichkeit ist, sondern mehr auf Webapplikationen geht.

          Viele Grüße


          Kommentar


          • #6
            Hi,

            Diese Aussage lässt vermuten, dass du dich noch nicht mit NPM in Verbindung eines js Frameworks wie vue.js auseinandergesetzt hast!?
            das stimmt nicht ganz. vue.js kann zwar mit dem Node Package Manager viel schlanker als Angular oder React implementiert werden, aber die JavaScript-Funktionen, die ich benötige, kann ich auch ohne Framework programmieren und erspare mir dann auch ggf. nötige Aktualisiesungen des Frameworks.

            Warum sollte das sicherer sein? Die sensiblen Daten kannst du mit js auch über eine sichere REST-API holen, und das sogar zur Laufzeit. Das ist ja auch ein großer Vorteil in der Performance. Natürlich werden auch bei erstellten PHP Seiten Daten über ajax zur Laufzeit gezogen, aber in der Regel passiert das vor dem rendern der Seite, also mit PHP serverseitig.
            Hier meinte ich nicht sensible Daten, sondern mögliche Hackings bei quelltextoffenen PHP-CMS.

            PWA ist auch ein Thema welches schon längst Einzug in Web-Apps erhalten hat.
            Progressive Web Apps brauche ich aber nicht. Hauptsächlich statische Webseiten mit komfortabler JS-Unterstützung brauchen keine Frameworks.

            Ich finde es einfach schade, dass sich hier leider nur Webdesigner / Programmierer tümmeln die die Entwicklung vom Web die letzten Jahre verschlafen und sich einfach nicht weiter entwickelt haben.

            Vielleicht sollte man auch dazusagen, dass mein Schwerpunkt nicht mehr auf normale Webseiten für die Öffentlichkeit ist, sondern mehr auf Webapplikationen geht.
            Vielleicht liegt der Schwepunkt hier auf "normalen" Webseiten?

            Gruß
            Ingo
            Ingo Webdesign

            Kommentar

            homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

            Einklappen

            Themen: 56.614   Beiträge: 428.155   Mitglieder: 28.214   Aktive Mitglieder: 47
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, berry25.

            Online-Benutzer

            Einklappen

            333 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 328.

            Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            Die neuesten Themen

            Einklappen

            • FBA
              Antwort auf Wordpress Online Shop
              Danke für eure Antwort. Ich stimme euch zu.. Ein Shop würde ich auch nicht mit einem Website Builder bauen. Ich war auch der suche nach was anderem. Bin mittlerweile auch fündig geworden. https://scripteden.com/download/creator-builder/ dort sollen die einzelnen Module mit Preisen versehen werden. Ich...
              Heute, 17:08
            • daniel5959
              Antwort auf Testing des Responsive Design
              Hallo,

              auch im Browser gibt es eine Testumgebung, die allerdings nicht alle Fehler anzeigt, aber für schnelle Tests durchaus geeignet.

              Von Browser zu Browser gibt es Unterschiede, deshalb am Besten mit PC oder Notebook in beiden Browsern testen.

              Firefox > Extras...
              Heute, 16:12
            • berry25
              Testing des Responsive Design
              Hallo miteinander! Wie schon der Titel sagt, habe ich Schwierigkeiten beim Responsive Design bei meinen Projekten. Ich benutzte das CSS-Framework von Bootstrap, was ja Responsive freundlich sein soll. Meine Tests liefen eigentlich bis jetzt über das DevTool und dann anschließend über 3 Endgeräte...
              Heute, 15:24
            • daniel5959
              Antwort auf corona
              Nachtrag:

              So wie es aussieht werden wir wohl noch Monate mit der Coronakirse kämpfen müssen und anschliessend mit einer jahrelangen Finanz- und Wirtschaftskrise.

              Die versprochenen finanziellen Hilfen werden sich für die kleinen Gewerbetreibenden wohl als Bürokratiemonster...
              Heute, 05:25
            • dettec61
              Antwort auf dynpage und das Einbetten von Videos...
              Danke, bin es gerade am testen und warte auf die ersten Rückmeldungen.....
              31.03.2020, 22:12

            Die neuesten Beiträge

            Einklappen

            Lädt...
            X