Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ciao.com

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ciao.com

    Hallo Leute,

    ab sofort könnt Ihr dieses Forum direkt bei Ciao.com bewerten, positiv oder negativ, halt was euer Eindruck ist.

    Einfach den Banner unten anklicken (den Banner von Ciao, ich verdiene daran nix - das als Info) und dann könnt ihr beim großen Verbraucherportal eure Meinung posten.

    MfG Karl

  • #2
    Hey, super!
    Dann hoffe ich mal auf viele Hit's - mach das doch auch bei mehp.com!!!

    cm
    Chaos ist nur eine andere Definition von Ordnung.

    Kommentar


    • #3
      Hi LEutzzz!
      Hab das gerade bei cia.com gelesen, finde den Bericht einafch nur witzig, da er über jede Kleinigkeit des Forums schreibt! :-)

      Aller Anfang als Webmaster ist schwer. „Aber jetzt werden sie geholfen“. Auf der Seite www.homepage-forum.de gibt es ein Board mit Themen rund um die Homepage. Ob man nun einfach seine Fragen stellt, Werbung macht oder so mal just 4 fun vorbeischaut ist jedem selbst überlassen. Ich finde die Idee recht gut, endlich hat man als Anfänger eine Anlaufstelle.


      Öffnet man die Seite, so wird man erst mal überrascht sein. Man steht direkt vor der Forumübersicht. Die Seite ist in den Farben grau und blau gehalten und passt mit dem weißen Hintergrund und der schwarzen Schrift sehr gut zusammen. Man hat alles gut im Blick, man muss jedoch ein bisschen herunterscrollen um das gesamte Angebot des Boards zu sehen.
      Das ganze wirkt nicht billig, man hat eher den Eindruck auf der Seite sehr gut aufgehoben zu sein.
      Note Übersichtlichkeit: 1

      Um zum gewünschten Bereich im Forum zu kommen, muss man sich jediglich die einzelnen Punkte durchlesen:

      Einsteiger & HTML
      Dieses Forum ist für alle Fragen von Leuten, die gerade mit dem Programmieren von Webseiten begonnen haben. Die meisten Postings drehen sich um Probleme mit HTML-Code.

      Eure Homepages
      In diesem Forum könnt Ihr Eure Seiten vorstellen und richtig Werbung für Eure Page machen!

      Flash
      Fragen rund um Flash

      Geld verdienen
      Fragen rund um Partnerprogramme, Werbung und alles andere, mit dem sich auf der eigenen Homepage Geld verdienen lässt.

      Grafik und Co.
      Für Fragen rund um Bilder, Cliparts, Grafiken und animierte Gifs auf der eigenen Homepage

      Java und Co.
      Für Fragen rund um Java und Javascript, z.B. Applets, Animationen und Navigationsmenüs

      PHP, CGI, MySQL, ASP, Perl
      Für alle Fragen rund um Scripte, Programmierprobleme und Datenbanken

      Rechner und Co.
      Hier könnt Ihr alle Probleme mit Hardware und Software auf Eurem PC oder Mac posten!

      Smalltalk
      Im Smalltalk könnt Ihr Euch so richtig ausquatschen...

      Webspace und Domain
      Fragen rund um Speicherplatz für die eigenen Seiten und die richtige Internetadresse

      Hat man seinen Punkt gefunden klickt man auf die Überschrift des jeweiligen Forums und die gesamte Seite wird neu geladen und man sieht das Forum. Das ist Kinderleicht und deshalb gibt es auch Punkt Navigation die Note 1.
      Note Navigation: 1

      Die Foren werden alle von Moderatoren gepflegt. Meist sind das 4 Leute, dies ist jedoch vom ausgesuchten Forum abhängig. So hat der Punkt Java & Co nur 1 Moderator und der Punkt Smalltalk 4. Öffnet man einen Thread mit einer Frage, wird diese meist sehr schnell von einem der Moderatoren, von einem Mitglied oder von einem Außenstehenden beantwortet. Lange Wartezeiten fallen weg und da es die Antwort meist sofort gibt würde ich auch im Punkt Aktualität die Note 1 vergeben.
      Note Aktualität: 1

      Der Informationsgehalt ist sehr hoch. Das beste ist ja, das man mit Infos versorgt wird, die man auch wirklich haben will. Surft man auch nur Just 4 Fun vorbei, so kann man immer noch was dazu lernen. Also auch im Punkt Informationsgehalt erhält die Seite/das Board die Note 1.
      Note Informationsgehalt: 1

      Zur Nützlichkeit der Informationen muss man ja wohl auch nicht viel sagen. Die Nützlichkeit ist immer gegeben, da man ja selber nach den Informationen fragt. Auch für Leute die sich nur mal umsehen wollen kann es sehr nützlich sein, man lernt ja nie aus.
      Note Nützlichkeit: 1

      Auch zum Umfang des Angebots gibt es wohl nicht all zuviel zu Berichten. Es ist klar, das bei einem solchen Board ein Riesen Angebot an Informationsquellen besteht. Stellt man eine Frage so wird man meist mit Antworten überschüttet. Und wer Aufmerksam den Punkt mit der Navigation gelesen hat wird wohl festgestellt haben, das es wirklich eine Menge an Foren gibt.
      Als Umfang des Angebots nehme ich das Angebot der Informationen, da es sich um ein Board und nicht um eine Shopping Seite handelt.
      Note Umfang des Angebots: 1


      So nun haben wir alle Punkte die Ciao vorschlägt abgearbeitet, also können wir nun zur Funktionsweise, Vor- und Nachteilen und meiner eigenen Meinung übergehen.

      Die Funktionsweise ist recht einfach. Das Board basiert wie ein Shopping Center auch auf der Tatsache von Angebot und Nachfrage. Nur das statt Waren das Wissen angeboten wird. Postet einer eine Frage, so wird ihm schnellstmöglich geantwortet. Postet nun ein zweiter den Bericht so sollte es im optimalen Fall so sein, das auch derjenige der schon mal eine Frage gepostet hat dem zweiten Poster antwortet. Das wärs eigentlich schon zur Funktionsweise.

      Ein ganz klarer Vorteil bei diesem Board liegt darin, das man sich nicht registrieren muss um seine Frage zu stellen. Ob man sich nun anmeldet um die Vorzüge zu genießen (E-Mail benachrichtigung bei Antwort, Newsletter usw.) oder nicht bleibt jedem selbst überlassen.
      Das finde ich sehr Praktisch, weil man so oft Zeit sparen kann und man auch nicht das blöde Gefühl in der Magengegend verspürt, weil wieder jemand im Internet deine persönliche Daten hortet. Gleichzeitig birgt das jedoch auch ein paar Nachteile, weil so auch Hinz&Kunz irgendwelche Antworten geben kann die man gar nicht hören will (Beleidigungen, Klugscheisserei usw.).


      Ich persönlich finde es sehr gut, das hier eine Anlaufstelle für „angehende“ Webmaster geboten wird. Man bekommt schnell Antwort auf seine Fragen und seien sie noch so dumm oder einfach, man bekommt nie ein abfällige Antwort (mir ging es zumindest so).

      Ich denke damit ist alles gesagt was ich nur sagen kann. Ich kann diese Seite nur empfehlen, es gibt eine Menge nette Leute, es wird einem geholfen, egal wie dumm die Fragestellung ist. (Zur Not wird nachgefragt)


      Anregungen, Gedanken und Änderungsvorschläge zum Bericht bitte als Kommentar. Danke!

      © Mirage1985

      Kommentar

      homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

      Einklappen

      Themen: 56.941   Beiträge: 431.266   Mitglieder: 28.754   Aktive Mitglieder: 70
      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Kullerauge.

      Online-Benutzer

      Einklappen

      245 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 242.

      Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

      Die neuesten Themen

      Einklappen

      • daniel5959
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Hallo,

        folgende 3 Punkte sollte man beachten, um Haftungsrisiken bei der Webseitenerstellung zu minimieren:

        1) Den Kunden auf die rechtliche Dinge hinweisen (Muster dafür gibt es z.B. bei Rechtsanwälten).

        2) Dem Kunden kostenpflichtige Wege aufzeigen (z.B. Mitgliedschaft...
        23.10.2021, 20:51
      • arnego2
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Tja nur was macht man wenn man den Kunden darauf hinweist das ein Impressum fehlt als Beispiel und der Kunde sagt dazu: Das ist mir wurscht?...
        23.10.2021, 19:47
      • daniel5959
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Hallo,

        Antworten dazu gibt es hier ...



        Eine kurze Zusammenfassung des verlinkten Artikels:

        Die Rechtssprechung geht erstmal davon aus, dass die Agenturen bzw. die selbstständigen Webdesigner mehr über die Rechtslage bei Webseiten wissen als der...
        23.10.2021, 17:20
      • arnego2
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Das heißt im Klartext der Kunden ist fein raus und hat 0 Verantwortung für fehlerhafte Informationen?...
        23.10.2021, 12:56
      • Nightland Driver
        Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
        Hatte ich zuvor wie oben geschrieben schon gemacht, hat nicht funktioniert.
        Ich habe das ganze jetzt erneut umgeschrieben, jetzt klappt es.
        22.10.2021, 21:43

      Die neuesten Beiträge

      Einklappen

      • daniel5959
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Hallo,

        folgende 3 Punkte sollte man beachten, um Haftungsrisiken bei der Webseitenerstellung zu minimieren:

        1) Den Kunden auf die rechtliche Dinge hinweisen (Muster dafür gibt es z.B. bei Rechtsanwälten).

        2) Dem Kunden kostenpflichtige Wege aufzeigen (z.B. Mitgliedschaft...
        23.10.2021, 20:51
      • Frank_R
        Website gegen Bezahlung erstellen
        Hallo, das Thema ist zwar etwas OT aber hier ist ja der eine oder andere Rechtskundige unterwegs und vielleicht interessiert es auch andere:

        Ich wurde gefragt, ob ich gegen Bezahlung eine Website erstellen würde. Die Bedingung dabei, die mich etwas stört ist, daß ich dafür eine Quittung...
        22.10.2021, 18:40
      • arnego2
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Tja nur was macht man wenn man den Kunden darauf hinweist das ein Impressum fehlt als Beispiel und der Kunde sagt dazu: Das ist mir wurscht?...
        23.10.2021, 19:47
      • daniel5959
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Hallo,

        Antworten dazu gibt es hier ...



        Eine kurze Zusammenfassung des verlinkten Artikels:

        Die Rechtssprechung geht erstmal davon aus, dass die Agenturen bzw. die selbstständigen Webdesigner mehr über die Rechtslage bei Webseiten wissen als der...
        23.10.2021, 17:20
      • arnego2
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Das heißt im Klartext der Kunden ist fein raus und hat 0 Verantwortung für fehlerhafte Informationen?...
        23.10.2021, 12:56
      • Nightland Driver
        Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
        Hatte ich zuvor wie oben geschrieben schon gemacht, hat nicht funktioniert.
        Ich habe das ganze jetzt erneut umgeschrieben, jetzt klappt es.
        22.10.2021, 21:43
      • Nightland Driver
        Php Funktion nach update fehlerhaft.
        Hey,

        ich möchte eine alte Webseite von mir erneuern und habe dort ein Personalausweis Prüfer drin. Dieser funktioniert nun nicht mehr, und ich bekomme ihn nicht mehr ans laufen.
        Der folgende Fehler erscheint beim aufrufen der Seite ab php v.7+:
        Code:
        [B]Fatal error[/B]: Array and string offset
        ...
        22.10.2021, 17:52
      • daniel5959
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Hallo,

        vom Gewerberechtlichen und Steuerlichen mal abgesehen besteht auch ein Haftungsrisiko, siehe



        Also aufgepasst und sich vom "schnellen Geld" nicht blenden lassen.

        daniel5959 ...
        22.10.2021, 20:46
      • Localfu
        Antwort auf Php Funktion nach update fehlerhaft.
        Moin Nightland Driver,
        mir sind die geshweiften Klammern auch aufgefallen, diese musst du bei dem ersten Fehler durch eckige Klammern ersetzen um auf den Indexwert zugreifen zu können.
        PHP-Code:
        $return->geb->tag$splits[1]{4} . $splits[1]{5}; 
        PHP-Code:
        $return->geb->tag$splits[1][4] . 
        ...
        22.10.2021, 19:33
      • Localfu
        Antwort auf Website gegen Bezahlung erstellen
        Wenn es zu Problemen kommt, würde ich es einfach lassen. Ich weiß nur das es einen Freibetrag für Arbeitslose gibt der müsste so bei 100€ glaube ich liegen. Bitte vorher informieren, sonst kann sowas böse ins Auge gehen.

        Gruss Localfu
        22.10.2021, 19:26
      Lädt...
      X