Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eurodance-Radio

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eurodance-Radio

    Hallo Ihr Lieben,

    wir vom Eurodance-Radio würden uns freuen, wenn Ihr auch einmal auf unserer HP vorbeischauen würdet und mal bei uns im Radio reinhört.....

    Wir bieten euch:
    - einen eigenen Chat
    - eine Wunschbos für Musikwünsche
    - super DJ's
    - super Musik
    - super gute Laune Garantie

    REINHÖREN UND nie mehr ausschalten wollen
    http://www.eurodance-radio.com

  • #2
    AW: Eurodance-Radio

    hi,

    also das design gefällt mir nicht wirklich ... sieht irgendwie billig aus!
    auserdem, änder die schrift im content auf weiß weil sonsd krieg ich augenkrebs beim lesen ... da sagt das auge sofort "das will ich nicht lesen" und dann wandert die maus nach rechts oben auf das kreuz
    Gruß,
    Tomi28
    Meine Homepage | "Kreuz & Mehr" | Jugendhaus ORANGE

    Kommentar


    • #3
      AW: Eurodance-Radio

      Erlich gesagt, ist es grad doof gelaufen für euch.. denn: Ich war gerade auf einer anderen Radioseite die gerade erst vor kurzem angefangen haben. Deshalb fällt meine Kritik etwas hartneckiger aus.

      Schlecht:
      - Design ist nich wirklich vorhanden
      - Rote Schrift u. Schriftart
      - Keine wirkliche Struktur/Ordnung (Ich wei garnicht Wo ich Was finde !?)
      - eindeutig zuviel blinkendes/rotierendes/nervendes Zeugs
      - zuviel Rot - villt sanftere Farben wählen Tipp: colormatch
      - Banner passt nicht im Rahmen rein
      - Die Navi geht ja mal garnicht.. O.o (Struktur/Ordnung)
      - u.s.w

      Gut:
      - Nunja .. hm..

      Tipps:
      - Design nochmal überarbeiten, villt mal über ein Template nachdenken. Das würde ich garnicht so schlimm finden bei einer Radioseite, weil es ja hauptsächlch ums Radio geht. Oder nen schicken Designer ans Land ziehn.
      - Logo entwerfen, das sofort auf euer Radio schließen lässt.
      - Zettel und Stift raus und ne kleine Sitemap aufkrizzeln wie die seite angeordnet sein soll.

      Und dann klapps auch mit den Zuhörern..

      Ist das Radio nur für die Registrieten, Freunde, Bekannte oder an die "Breite Masse" gerichtet?
      Hier mal die Seite die i mir vorher angesehn hab: http://radio.kilu.de/

      Gruß S1mple
      Zuletzt geändert von s1mple; 16.11.2007, 22:53.
      »Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.« Laozi, 6. Jahrhundert v. Chr. chinesischer Denker
      ~Juelz on deviantArt!
      ~Juelz website!

      Kommentar


      • #4
        AW: Eurodance-Radio

        oO

        Zur Seite selber wurde schon einiges gesagt ... naja iich sage dann mal was zum Stream .. habe mal 25 Minuten reingehört.

        Folgendes gibt es zu bemängeln

        1. Die Krankheit aller neuen Radios .... 20.000 verschiedene Musikrichtungen auf ein und demselben Stream.

        Mal als Beispiele:

        DJ 1

        Musikrichtung:
        Querbeet - von Abba bis Zappa, Oldies, Hip Hop, Disco,
        Charts, Deutsch, House, Dance & Trance, Discofox

        DJ 2

        Musikrichtung:
        Dance & Trance, Charts, Disco

        DJ 3

        Musikrichtung:
        Oldies & Rock

        DJ 4

        Musikrichtung:
        Oldies, Sänger & Gruppen aus Österreich

        und so weiter ....
        1. Frage:
        Was versteht Ihr unter Querbeet ?
        Erst kommt nen dunkler HipHop Track => danach sanfter Trance gefolgt von einem Schlager ?

        Wenn ja, dann wird es mir gleich schlecht.

        [So macht man es richtig]

        Ihr sucht eine für euch passende Musikrichtung aus und bleibt bei dieser Richtung.

        Innherhalb kann man dann noch Variieren und verschedene Unterkategorien mischen (hängt von der Geschwindigkeit der Tracks ab) aber in einer Sendung beim gleichen Thema bleiben!

        Beispiel:
        Musikrichtung: Elektronische Musik
        Geschwindigkeit: ca. 130 - 150 BPM

        Was kommt in Frage?
        Dance, Hands-up, Progrssive Techno, HardTrance, Hardstyle, Hardcore, ...

        Jetzt wird überlegt, welcher DJ welche Sendung macht.

        Dance und Hands-up passen z.B. recht gut zusammen (von der Geschwindigkeit und von der Stimmung)

        Ist alles klar und aufgeteilt, machen die DJs Ihre Sendungen und bleiben bei Ihren Bereich!

        So wird es gemacht und nicht anders!

        Grund:
        Jeder hat einen anderen Geschmack und sucht sich das passende Radio nach seinem Geschmack aus. Ein Zuhörer, welcher Elektronische Musik hört, verlässt sofort den Stream, wenn er Schlager oder was anderes hört. (Ich verlasse den Stream jetzt auch, da jetzt sowas wie Schlager kommen und mir übel wird)

        [Moderation?!]

        Frage:
        Wozu habt Ihr mehrere DJs, wenn sowieso die Musik wie eine Playliste abgespielt wird?
        In den 23 Minuten, hat der DJ kein einziges Wort verloren => alle Musikrichtungen vermischt (siehe Punkt 1) und die Übergänge haben sich auch wie eine Playliste angehört.

        Einfach nur nen Winamp anmachen und die mp3s durchlaufen lassen ist keine Radiomoderation!

        [So macht man es richtig]

        Zu einer richtigen Moderation, gehört auch die entsprechende Technik und Talent des DJs.
        Ein DJ der nicht sprechen kann, keinen einzigen Übergang schafft sowie keine Ahnung von der Musik hat welche er auflegt ist Nutzlos und zwingt die Hörer nur zum verlassen des Streams.

        Der DJ ist der Hauptgrund, wieso sich Stammhörer einfinden und zuhören und nicht nur die Musik. Eine Trackliste kann jeder selber abspielen.

        Kurze Formel:
        Taugt der DJ nichts (und dabei ist die Musikrichtung erstmal egal) = Stream ohne Hörer.

        - Technik
        Wie schon geschrieben, kann man mit Winamp keine Sendung richtig gestalten.
        Optimal währe hier richtige Technik und keine Software.
        Als Radiobetreiber, muss man sich auch über diese kosten im klaren sein (bzw. als DJ)

        Ich gehe mal von mir als Beispiel aus.
        Selber verwende ich nur externe Technik und verwende den PC nur als Übertragungsgerät.

        Aufbau:

        Mischpult: Denon DNX-1500S Preis: 799 €

        Abspielgeräte: 2 x Turntables (Plattenspieler) Technics SL-1200 MK5 je 505 €

        Kopfhörer: Je nach Bedarf 60 - 100 €

        Mikrofon: min. ein Mittelmäßiges für ca. 40 - 50 €

        Kabel: ca. 40 €

        Eventuelle Zusatzgeräte: Effektor usw. von ca. 200 € - über 1000 € (ich habe 250 € für meinen bezahlt)

        Ordentliche Lautsprecher
        Jedoch habe ich da jetzt keine Ahnung, da ich hier ne komplette Beschallungsanlage habe aber ein Radio braucht das nicht xD

        Je nach Abspielgeräte, eine ordentliche Musiksammlung die auch weiter wächst.

        Wie man sieht, kommt man alleine durch die Technik auf weit über 2000 €
        Da man natürlich ständig neue Musik kaufen muss (CDs, Vinyls), ist es auch wichtig diese Kosten mit einzubeziehen.

        Software:

        Es gibt ja bekanntlich eine Menge Software, welche für Webradios geeignet sein soll.
        Diese funktionieren teils gut aber können externe Technik niemals ersetzen.
        Das fängt schon mit der umständlichen klickerei an den Knöpfen und Fadern an und hört bei Fehlern im Programm (Absturz, falscher Track usw.) auf.

        Fazit:
        Suche dir deine DJs nach solchen Kriterien genau aus und mache vorher eine Probesendung.
        mp3s abspielen kann jeder aber eine richtige Sendung gestalten, können nur Leute mit dem richtigen Talent.

        Ich hoffe du behrzigst die Punkte in Sachen Webradio und haust jetzt nicht beleidigt ab und ignorierst alles (ansonsten hätte ich mir den Text hier sparen können)

        Kommentar


        • #5
          AW: Eurodance-Radio

          @ schwarzlicht:

          Nicht jeder macht ein Profiradio auf - es gibt auch HobbyDJs


          Zu den Musikrichtungen hab ich eine Frage:
          Seit wann ist Discofox eine Musikrichtung ?
          > Quit - don't quit. Noodles - don't noodles. <

          Kommentar


          • #6
            AW: Eurodance-Radio

            hallo,

            ja danke erstmal für eure antworten, auch wenns mehr kritik als alles andere ist....
            werde mal kurz zu jedem etwas sagen

            @schwarzlicht
            bei dir klingt das schon nach profiradio. muss dazu sagen, dass es bei uns wirklich vorerst um ein "hobby" geht. Ok dass es professionell aufgezogen werden sollte ist klar. nur wenn ich mit solchen voraussetzungen an die sache gehen würde/müsste, wären bei uns die meisten DJ's weg... weil die Technik einfach nicht da ist...

            keine angst ich hau nicht beleidigt ab... bin für kritik offen.. denn nur so kann man auch was ändern... obwohls schon ziemlich harte kritik war/ist...

            @mouce
            wie würdest du denn discofox einordnen?? +phpbb_eek

            @s1n_sun
            also die seite, die du als tipp gibst find ich wiederrum nicht wirklich berauschend... hat für mich nicht wirklich viel stil...
            aber daran sieht man auch, wie unterschiedlich die geschmäcker sind... ich denke man kann es nie allen recht machen... was einem gefällt muss dem zweiten schon nicht mehr gefallen.

            @tomi28
            werde das design nochmal etwas überdenken...


            ich könnte zu vielen sachen noch nen statement abgeben. ich werde versuchen, dass eine oder andere zu ändern, halt so im rahmen wie es uns möglich ist... denn für uns ist es wirklich ein hobby und kein "job" womit man seine brötchen verdient. hoffe ihr wisst wie ich das meine...


            lg
            becky

            Kommentar


            • #7
              AW: Eurodance-Radio

              Zitat von sunny310377 Beitrag anzeigen
              wie würdest du denn discofox einordnen?? +phpbb_eek
              Discofox ist eine "Tanzrichtung" (Standardtanz) und keine Musikrichtung. :mrgreen:

              Kommentar


              • #8
                AW: Eurodance-Radio

                Discofox ist eine "Tanzrichtung" (Standardtanz) und keine Musikrichtung.
                jup, stimmt

                ich würde aber dennnoch wein wenig hochwertigeres equipment auswählen ... denn wenn du jetzt billigere teile kaufsd, kannsde die bald in die tonne haun! lieber kaufsde dir etz was gescheits, das du dann auch ein paar jahre behalten kannst.
                denn mit hochwertigem equipment machts (mir persöhnlich zumindest) viel mehr spaß, des auflegn
                Gruß,
                Tomi28
                Meine Homepage | "Kreuz & Mehr" | Jugendhaus ORANGE

                Kommentar


                • #9
                  AW: Eurodance-Radio

                  Ich arbeite selbst in einem Internetradio und es tut mir echt weh mir soetwas ansehen zu müssen. Das Design rät mir schon davon ab, weitere klicks auf der Seite zu machen. Das einzige was mir eben noch einfiel war das [X] oben-rechts am Bildschirmrand....

                  Sorry aber das entspricht meinerseits einer 5 abwärts!
                  Das eProjekt - Web- & Werbeagentur

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Eurodance-Radio

                    @mike
                    dann gib doch mal die addy von "deinem" internetradio an.
                    nur meckern ist einfach....


                    Edit (autom. Beitragszusammenführung):

                    @tomi & elvis
                    oki geb mich geschlagen... werde es abändern

                    @tomi
                    bezgl equipment. da hast du recht... mal sehen was sich machen lässt :-)
                    Zuletzt geändert von sunny310377; 18.11.2007, 10:07. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Eurodance-Radio

                      Ich geb auch mal meinen Senf ab

                      Also, am Design musst du wirklich was machen, denn wenn Ich auf eure Seite komme würde ich sofort wieder flüchten, zum einen weil die Ladezeit etwas zu lang ist, und zum anderen weil das eher nach Versuch aussieht. Schnapp dir doch ein schönes passendes Template und änder das so ab, das es nach was gutem Aussieht.
                      Dann würd ich mir auch was in Sachen Farbwahl überlegen denn das sieht alles andere aus als Internet Radio. Dieses schwarz und darauf das höllenrot, sieht eher aus wie so ne gothic seite und das wirkt auf mich jedenfalls verdamt aggresiv. Also eher harmonische farben nehmen.

                      Ok kommen wir mal zum Thema Musik. Man kann bei euch nicht sehen was ihr so auf der Playlist habt, oder ist das alles was da bei Freie Künstler und Gruppen stehen habt?
                      Des Weiteren sollte man die Musikrichtungen einfach klarer Definieren. Oldies zum Beispiel sind für mich jetzt ein ziemlich grob gefasster Begriff. Ebenso wie Musicmix. Und was ist "Premiere"?
                      Wäre es nicht einfacher wenn ihr in regelmäßigen Intervallen, die selbe Musikrichtung spielt, so bekommt man auch seine Stammuser.

                      Dann würde ich noch eine einheitliche Navigation machen. Einmal steht es normal und ein anderes mal als diese Schlimmen Feuerbilder.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Eurodance-Radio

                        @telR
                        glaube am design stören sich die meisten. ok das werde ich in angriff nehmen und die seite heller gestalten und mir nen gutes template suchen und die navigation überarbeiten.

                        zu den musikrichtungen:
                        wir spielen alles... die künstler die auf "freie künstler" stehen sol ehissen, dass wir von diesen soviel lieder wie wir wollen spielen dürfen. von allen anderen nur 1 lied pro stunde... gemäß gvl und gema - richtlinien.

                        premiere soll bedeuten, dass ein dj seine erste sendung hat. ok könnte man noch deutlicher hervorheben... werde ich mir auch was überlegen.
                        wir werden uns auch daran machen die musikrichtungen genauer zu definieren.

                        ne playliste geben wir nicht raus. jeder dj hat seine musik, die er spielt. der eine mehr der andere weniger. würden wir alle titel veröffentlichen, die wir insgesamt haben, würde das den rahmen der hp sprengen.

                        viele grüße
                        becky

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Eurodance-Radio

                          Also vom design her sieht es aus als ob es paar fünftklässler zusammen geschustert haben.
                          www.sv-muegeln-ablass.de
                          www.marder-speisesenf.de

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Eurodance-Radio

                            unser örtliches radio, hier der link, hat inzwischen vom design her ne ganz gute seite ... sind zwar noch extrem viele fehler drin, aber davor haddn die eine da warn 1200 fehler beim validator drin
                            is kla dass du sowas nicht gleich brauchst, aber kannst dich dort ja mal umschauen.
                            Gruß,
                            Tomi28
                            Meine Homepage | "Kreuz & Mehr" | Jugendhaus ORANGE

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Eurodance-Radio

                              danke tomi.. net schlecht die page. werde mich sobald ich abends etwas mehr zeit habe an die hp machen und überarbeiten....

                              und mich dann wieder melden und hoffe das nächste urteil fällt nicht so vernichtend aus wie das jetztige +phpbb_sad +phpbb_sad

                              Kommentar

                              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                              Einklappen

                              Themen: 56.938   Beiträge: 431.246   Mitglieder: 28.750   Aktive Mitglieder: 80
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Herman.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              275 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 273.

                              Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Die neuesten Themen

                              Einklappen

                              Die neuesten Beiträge

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X