Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Euere Meinung und Feedback zu meinem Projekt - van-reise.eu

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Euere Meinung und Feedback zu meinem Projekt - van-reise.eu

    Um welches Thema geht es?
    Es geht primär um die Themen Reisen, Wandern, Geocaching, Trekking, Urban Exploration (Lost Places) und Übernachtungen im Freien (Wälder, Berge etc.) sowie Fahrzeug Anschaffung und Ausbau.

    Das Projekt steckt noch in Kinderschuhen.
    Die Social-Media-Kanäle werden noch gefüllt, Content ist in Arbeit.

    Die Homepage ist an sich so weit fertig, in der Desktop und Mobilen Ansicht.

    Gerne könnt ihr mir zu der Homepage euer Feedback zukommen lassen.

    Domain: https://www.van-reise.eu

    Mit freundlichen Grüßen
    Rene

  • #2
    Na dann viel Glück ich hoffe ihr habt tiefe Taschen denn Tourismus ist hart umkämpft.
    Ein Cookie sollte dezent daherkommen, die vor die Nase geklatschten gehen mir auf den Senkel.
    Zuletzt geändert von arnego2; 16.06.2022, 14:44.
    https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80, SEO ab €105 im Monat>

    Virenbereinigung < Server Umzüge, Virenbereinigung

    Kommentar


    • #3
      Hi,
      mich stört die Seite großflächig überdeckende Abfrage auch. Fraglich finde ich übrigens, ob es zulässig ist, dass https://consentcdn.cookiebot.com bereits beim Seitenaufbau eionen Keks setzt und bei Ablehnung von Cookies einen zweiten.

      Ansonsten ist die Seite recht übersichtlich, allerdings sollten die Fotos besser präsentiert werden; viele sind auch so klein, dass man sie gerne vergrößern würde, was aber nicht geht - dann lieber weglassen oder weniger Fotos größer einbinden

      Gruß
      Ingo
      Ingo Webdesign

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        wenn die Reiseseite interessant werden soll, dann muss noch gewaltig am Schreibstil gearbeitet werden. Falls das Talent fürs Schreiben fehlt, dann besser Texter für die Texte suchen.

        daniel5959
        FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
        Homepage-FAQs.de - seit Ende 2020 offline

        Kommentar


        • #5
          Moin Rene,
          gerne gebe ich Feedback zu deiner Seite. Auch wenn es schon so viele Reise-Seiten gibt, ist esc immer noch interessant Reiseberichte zu lesen. Ersteinmal finde ich es nicht gut das der Besucher mit einem rießigen Cookie-Banner voll mit Informationen erschlagen wird. Hier würde ich was dezenteres wählen oder eine ander Lösung einbinden. Die Seite zeigt sich positiv mit vielen Bildern und auch der Weißraum ist vorhanden. Die Texte sehen mir etwas verloren aus. Hier würde eine besssere Ausrichtung der Texte und Textstrukturierung die Seite noch besser darstellen. Man wird nicht von Effekten oder Ähnliches vom lesen abgelenkt, was leider auf anderen Reise-Seiten übertrieben wird. Die Seitenüberschrift bräuchte mehr Kontrast zum Hintergrund. Da gibt es unterschiedliche Lösungen. Vielleicht reicht ein Text-Shadow.

          Zusammengefasst finde ich die Seite so wie sie ist in ordnung. Wenn die oben gennanten Punkte noch in die Seite einfließen, macht die Seite noch mehr attraktiver für Besucher. Natürlich ist auch der Content wichtig. Dieser ist gut aufgestellt auf der Seite und lädt die Besucher ein an der Reise gedanklich teilzunehmen.

          Gerne kannst du im Forum weitere Fragen stellen oder weitere Feedbacks einholen. Viel Erfolg mit deiner Reiseseite und den Social-Media-Kanälen

          PS: Die Outdoorschuhe kann ich dir nicht empfehlen. Gute Schuhe für Wanderungen wären zum Beispiel von der Firma Meindl. Volllederschuhe sind sehr gut geeignet, um große Strecken zu laufen. Leider kosten diese Schuhe auch ihren Preis.

          VG
          PS: Wenn euch mein Post gefallen hat, dann lasst mir ein "Daumen hoch" da!

          Kommentar


          • #6
            hi localfu,

            ich hatte 30 jahre lang mir immer eine teure deutsche marke wanderschuhe gekauft, preis derzeit ca. 160-180 eur. doch die hatten auf billiges material und vermutlich produktion in china umgestellt.

            nach 3 jahren war die innenferse mit dem billigen kunststoffmaterial kaputt und ich hatte das auch schon teuer (25 eur) mit alcantara ersetzen lassen. nach einem weiteren jahr musste die sohle gewechselt werden, doch es stellt sich heraus dass sich da einiges komplett vom schuh löst und 2 schuhmacher hatten eine reparatur einfach abgelehnt. reklamation beim hersteller erfolglos, da der schuh ja sichtbar schon mal von einem schuster bearbeitet wurde.

            nun bin ich zu dem von dir empfohlenen meindl und hatte beim kauf auch darauf geachtet, dass die innenferse/innenfutter auch aus leder ist. war zwar auch teuer, dass war aber eine sehr gute wahl. davon gibt es übrigens nicht viele modelle mit leder. aber ich kann als qualitätskirterium empfehlen, auf die innenferse/innenfutter aus leder zu achten. das hält lange, man spart auch teure reparaturen.

            gerhard

            Kommentar


            • #7
              Also ich habe meine Meindl-Schuhe schon seit 2017 und vor drei Wochen musste ich zum ersten mal zum Schuhmacher. Der hat mir die Verse neu ausgearbeit. Sonst Tiptop. Ich muss noch dazu schreiben, dass die Schuhe etliche hunderte Kilometer hinter sich haben.
              PS: Wenn euch mein Post gefallen hat, dann lasst mir ein "Daumen hoch" da!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von arnego2 Beitrag anzeigen
                Na dann viel Glück ich hoffe ihr habt tiefe Taschen denn Tourismus ist hart umkämpft.
                Ein Cookie sollte dezent daherkommen, die vor die Nase geklatschten gehen mir auf den Senkel.
                Hi,
                ja, oder sie können zumindest Deine ePrivacy verletzten, wenn Du z.B. nicht die Möglichkeit hast diese abzulehnen.
                Deswegen benötigt jede Seite, die Cookies setzt, einen Cookie Banner wie diesen
                PHP-Code:
                hier 
                , welcher dafür sorgt, dass die Seite weiterhin DSGVO-konform bleibt

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Konstantin.Gruuber Beitrag anzeigen

                  Hi,
                  ja, oder sie können zumindest Deine ePrivacy verletzten, wenn Du z.B. nicht die Möglichkeit hast diese abzulehnen.
                  Damit bist du so ziemlich auf dem Holzweg. Eine Ltd, die eine Seite besitzt braucht Null Cockiewarnung., keinen Hinweis zu Datenschutz.
                  Schau mal über den Tellerand der Deutschen Republik.
                  https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80, SEO ab €105 im Monat>

                  Virenbereinigung < Server Umzüge, Virenbereinigung

                  Kommentar

                  homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                  Einklappen

                  Themen: 57.111   Beiträge: 432.331   Mitglieder: 29.315   Aktive Mitglieder: 42
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, Olaf Berg Nielsen.

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  208 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 207.

                  Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Die neuesten Themen

                  Einklappen

                  Die neuesten Beiträge

                  Einklappen

                  Lädt...
                  X