Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[B] Webseiten ab 50€

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [B] Webseiten ab 50€

    Hallo

    Wir bieten Webseiten zu günstigen Preisen. Unser Standortvorteil macht es möglich.

    Für 50€ bekommt ihr eine Webseite in html, Php, Aspx, Wordpress, Joomla mit bis zu 9 Unterseiten (Menüpunkte).

    In Deutsch, Englisch und/oder Spanisch.


    Impressum

    Arne Ebermann
    Calle Amador Hernandez
    6301 Porlamar
    Isla de Margarita, Venezuela

    Kontakt:
    Telefon: +584145635857
    E-Mail: [email protected]
    https://arnego2.com
    https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

  • #2
    Tja die Zeit und der Werteverfall geht auch an uns nicht vorbei. Der Aktuelle Preis gilt nur noch für Altkunden.
    Neukunden haben die Chance noch mit 80€ davon zukommen.

    In der Unterschrift spiegelt sich daher der aktuelle Preis.
    https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

    Kommentar


    • #3
      Was ist denn dann bei 50€ drin? Ich mein ist ja nicht grade viel ^^

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Jerema Beitrag anzeigen
        Was ist denn dann bei 50€ drin? Ich mein ist ja nicht grade viel ^^
        Aktuell sind es 80€. Eine Webseite mit 9 Unterseiten, start > + 9 Unterseiten. Texte und Bilder müssen schon dabei sein.
        160€ sind es dann wenn wir den Content selbst suchen müssen.
        https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          für seriöse Webseiten meiner Meinung nach nicht zu empfehlen - siehe

          - - - Beispiele gelöscht - - -

          Hinzugefügt: Offenbar verleitet das 80-Euro-Angebot zu zusätzlichen Billigvarianten der eigenen Webseite für Einträge in Webverzeichnisse, für die die offizielle Webseite zu schade ist.

          daniel5959
          Zuletzt geändert von daniel5959; 10.06.2020, 18:49.
          FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
          Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

          Kommentar


          • #6
            Geht es dir eigentlich noch gut?
            Dieses hintergelaufe und der ewige Versuch alles und jeden Schlecht zu machen basiert auf welchem Motiv?

            Was die Kunden mit ihren Domains machen ist Sache der Domain Eignern, soviel solltest selbst du wissen.
            Ob die Kunden letztendlich ihre Webseiten Umstellung überhaupt noch wahrnehmen ist Sache der Kunden.

            Unsere Webseiten sind günstig und wir machen nichts was wir nicht beherrschen, was man leider nicht von allen Webmastern behaupten kann.
            Der Lebensmittelpunkt hilft den Preis in bezahlbaren Rängen zu halten.
            https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

            Kommentar


            • #7
              Hallo,

              mir kann es ja egal sein, ob die Kunden 80 Euro oder 800 Euro und mehr für eine Webseite bezahlen.

              Mir ist aufgefallen, dass die Kunden offenbar Billigvarianten ihrer Webseiten im Ausland erstellen lassen, aber für die "offiziellen" Webseiten vermutlich keine Billig-Anbieter beauftragen. Warum das so ist, das können vielleicht die Kunden beantworten.

              - - - 3 Absätze gelöscht - - -

              daniel5959
              Zuletzt geändert von daniel5959; 10.06.2020, 19:21.
              FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
              Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

              Kommentar


              • #8
                Nachtrag und Korrektur:

                - - - Zitat gelöscht - - -

                Die Webadresse war falsch angegeben - das erste Wort heisst nicht "Schulden", sondern "Schuldner", dann ist die Webseite erreichbar.

                Diese Webseite sieht seriöser aus als die Billigvariante, die vom 80-Euro-Webdesigner erstellt wurde und für die es eine Anfrage zur Aufnahme in meine FindeLinks-Seite gab. Meine Webseite ist keine "Müllhalde" für Billigheimer, bei denen es egal ist, wenn sie bei Google verbrannt werden.
                Zuletzt geändert von daniel5959; 10.06.2020, 19:23.
                FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                Kommentar


                • #9
                  Nachtrag 2:

                  - - - Beispiele gelöscht - - -

                  Und zum Anbieter der 80-Euro-Webseiten - Augen auf bei der Referenzauswahl.
                  Zuletzt geändert von daniel5959; 10.06.2020, 18:52.
                  FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                  Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                  Kommentar


                  • #10
                    Warum gehst nicht wieder ans Fenster um Falschparkern anzusteigen?
                    https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo,

                      warum soll ich die Nachbarn und ihre Besucher anzeigen? - da ich kein Auto mehr besitze, lasse ich fremde Autos vor dem Haus parken.

                      Keine Sorge - 2 Beiträge, 2 Nachträge und dieser Schlußbeitrag sind genug - mehr habe ich zum Thema nicht zu schreiben.

                      daniel5959
                      FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
                      Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

                      Kommentar


                      • #12
                        Zu diesem Thema: Es gibt schon krasse Preis- und Qualitätsunterschiede, aber am Ende trennt sich das Spreu vom Weizen. Manchmal gibt es aber krasse Gegensätze: In der Nachbarstadt gibt es ein Webdesigner, der so ein Onlinezertifikat gemacht hat und auschließlich Wordpress-Seiten baut. Das Interessante ist, dass dieser Webdesigner/Webmaster oder wie immer man ihn nennt kein bischen Code kann und trotzdem ein Stundenlohn von 70€ bekommt. Die Seite sehen so 0815 aus und heben sich jetzt nicht von der Masse ab. Zum Teil sind die Seiten sehr eintönig oder nicht die gekauften Themes wurden durch Veränderungen hässlicher gemacht als sie gekauft wurden. Naja, ich mit meinem Stundenlohn von 30€ und einer Ausbildung als Mediengestalter, frage mich ob diese Ein-Mann-Agenturen keinen Skrupel haben oder ob sie es einfach nicht wissen und trotzdem Glück haben. Um es klar zu stellen ich bin nicht gegen Ein-Mann-Agenturen und/oder Leute die ohne Ausbildung es geschafft haben ein Geschäft aufzumachen, sondern es geht mir darum: Wieviel Fachwissen habe ich mir aufgebaut, kann als Dienstleister auch den Preis verlangen für die Leistung und wie gehe ich mit Kritik um, wie reflektiere meine Arbeiten und Projekte?! Das sind Fragen die sich viele aus der Branche nicht stellen oder keine zufriedenstellende Antworten von sich erhalten.

                        Aber welche Möglichkeiten gibt es, um z.B. es in zukunft noch besser zu machen? Es gibt für mich drei Antworten/Punkte:
                        • Ich entscheide mich einen anderen Weg zu gehen und höre auf in dieser Branche zu arbeiten: Dieser Weg würden die wenigsten gehen und für einige wäre es der beste Weg.
                        • Ich entscheide mich den Weg der Weiterbildung zu gehen und Hilfe von Außen zu holen: Das ist zwar kostspielig, aber der beste Weg, um seine angebotenen Dienstleistungen zu verbessern ggf. perfektionieren.
                        • Ich entscheide mich selber weiterzubilden und meine Arbeit durch Selbstreflektion und durch Andere bewerten lassen: Diese Art ist sehr kostengünstig und man kann auch hier viel lernen, um den Kunden eine bessere Dienstleistung zu bieten. Denn der Kunde sollte für sein Geld auch die entsprechende Leistung erhalten.
                        Es soll jetzt kein Fingerzeig auf Ein oder Anderem hier im Forum sein, sondern ein Denkanstoß, um sich weiter zu entwickeln. Und da gibt viele, viele Möglichkeiten dank dem Internet.

                        PS: Hey ich hab mit meinem zehnten Lebensjahr mit einem Buch aus der Bücherei HTML gelernt, danach CSS und JavaScript, aber erst vor zwölf Jahren richtig mit Webdesign angefangen.

                        Gruss Localfu
                        PS: Wenn euch mein Post gefallen hat, dann lasst mir ein "Daumen hoch" da!

                        Kommentar


                        • #13
                          Das Problem in diesem Faden ist die versuchte Geschäftsschädigung. Das hier ist ein Angebot an Menschen die lieber eine professionellere Seite haben möchten und deren Wünsche zeitgemäß umgesetzt werden wenn es denn geht.

                          So gut wie alle gelisteten Fehler die uns hier in unserem Angebotsfaden angekreidet wurden sind Sachen auf die wir keinen oder sehr wenig Einfluss haben. Gut einen (1) Schreibfehler in unserer Webseite gab es, danke für die Berichtigung.

                          Unsere Arbeit ist meist Webseiten umzubauen sei es durch fehlende, sagen wir mal Professionalität der Vorgänger verursachte (meist aus D) Oder von Kunden selbst-gebaute Baukästen Webseiten in einfach und schnelle Webseiten umzubauen (Konvertieren). Eine Schulung bieten wir ebenfalls an, nur viele der Kunden lassen es lieber machen.

                          Erklärungen zu URL Treue etc und warum es gemacht werden sollte um nur ein Beispiel zu nennen. Wir übernehmen häufiger WordPress Seiten die über WP-Backery (Virtual Composer) oder Elementor zusammen geschoben wurden. 30+ Plugins sind dabei keine Seltenheit. Für Eingriffe die man über FTP locker hinbekommt gibt es ein Plugin. FTP und Datei Manipulierung ist recht einfach zu erlernen einfacher als CMS zu erlernen ist es allemal.

                          Der Denkanstoß ist ja ganz nett nur ist das hier das Schwarze Brett und keine Diskussion über unsere Arbeit. Ich könnte darauf wetten das Daniel sich im Leben keine Webseite hat anfertigen lassen.

                          https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

                          Kommentar


                          • #14
                            @arnego2 Kein Persönlicher Angriff mit dem Denkanstoß: Hey arnego2, ich wollte nur die Wogen glätten und es war nicht direkt an dich gerichtet mein Denkanstoß, sondern ich wollte nur ansprechen, dass es große Qualitätsunterschiede gibt bei den Dienstleistern und das es allgemein Probleme in der Branche gibt. Zum Thema Diskussion: Naja schwarzes Brett hin oder her, es bleibt immerhin ein Forum, wo man auch antworten kann. Natürlich ist das ärgerlich, wenn jemmand einem die Kundenseiten/Projekte auseinander nimmt, aber es sollte konstruktiv gemacht werden und man sollte sich vorab informieren. Auch der Ton und Umgang ist wichtig.

                            Gruss Localfu
                            PS: Wenn euch mein Post gefallen hat, dann lasst mir ein "Daumen hoch" da!

                            Kommentar


                            • #15
                              hallo,

                              ich muss dem Arnego2 hier recht geben, die Aussagen von Daniel waren weit überzogen.
                              In so einem Forum gibt es Hilfe kostenlos und es werden natürlich auch Kontakte geknüpft.
                              Fachkompetenz ist eine Sache, Sozialkompetenz eine andere, gehört aber mit in unsere Welt. Man sollte andere nicht
                              mit so einer Kritik "befeuern". Seine Meinung zu den Angeboten kann man auch anders formulieren,
                              falls man überhaupt darauf eingeht.

                              Im Prinzip finde ich es auch gut, dass für wenige Geld Unterstützung bei der Erstellung von Website angeboten werden.
                              Viele brauchen ja auch nur einen sehr kleinen Webauftritt. Firmen verlangen da viel mehr. Hier kann der Kunde Geld sparen.

                              gerhard

                              Kommentar

                              homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

                              Einklappen

                              Themen: 56.623   Beiträge: 428.413   Mitglieder: 28.298   Aktive Mitglieder: 51
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hennes74.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              132 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 132.

                              Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 17:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Die neuesten Themen

                              Einklappen

                              Die neuesten Beiträge

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X