Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche jemand wo Branchenbuch für mich aufbaut

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche jemand wo Branchenbuch für mich aufbaut

    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
    Hallo, ich suche jemand der ein Branchenbuch für meine Seite für Elektroinstallation: Elektroinstallateur.org aufbauen kann, gerne mehr Infos per PN hier im Forum. Vielen Dank im vorraus.

  • #2
    Geht es darum den Link loszuwerden oder arbeitet der Elektroinstallateur nebenbei noch als Entwickler?
    https://arnego2.com <Webseiten, Umbau ab €80 und einiges mehr>

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      habe mir die Seite näher angesehen und unter "Elektriker finden" ist ein Formular per Javascript von einer Auftragsagentur eingebunden, über die Kunden an Elektriker vermittelt werden, natürlich gegen Provision plus evtl. monatlicher Gebühr (je nach Paket) für die Auftragsagentur. Zusätzlich gibt es ein Werbebanner, das zu dieser Auftragsagentur und deren Formular verlinkt ist.

      Die Webseite ist erstmals eine Affiliate-Webseite und zusätzlich soll ein kostenpflichtiges (ab 99 Euro pro Jahr) Branchenverzeichnis aufgebaut werden. So soll wohl doppelt kassiert werden, da Affiliate scheinbar nicht so gut läuft.

      Problem bei Affilate wie bei kostenpflichtigem Branchenbuch sind die Besucherzahlen, die müssen durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) und evtl. zusätzlicher Google- bzw. Facebook-Werbung in die Höhe getrieben werden. Und hier wird es dann teuer, da sowohl SEO durch Webagenturen als auch Werbung ins Geld gehen.

      daniel5959
      FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
      Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

      Kommentar


      • #4
        ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
        Nachtrag:

        Branchenbücher gibt es eigentlich genug und gegen die Großen ist gutes SEO gefragt.

        Für mich stellt sich bei diesen Verzeichnissen bzw. Branchenbüchern die Frage: Wie vertrauenswürdig sind die Firmen?

        Die Betreiber haben da kein großes Interesse die "schwarzen Schafe" auszusortieren, schliesslich bringt jeder Eintrag bzw. Premiumeintrag bares Geld und warum sollte sich der Betreiber die Einnahmen selber kürzen.

        Es gibt meistens Bewertungen, die eine Einschätzung in seriös oder unseriös erleichtern sollen, aber heutzutage sind diese Bewertungen käuflich und das in beide Richtungen, also von 5 bis zu 1 Stern.

        Der Firmeninhaber kann für sich gute Bewertungen und für seinen Konkurenten negative Bewertungen kaufen, also verlieren die Bewertungen ihre Aussagekraft und der Besucher hat keine verlässliche Bewertung.

        Normalerweise sollte ein Stiftung, Verein oder Verband mit einer guten Rechtsabteilung hinter einem Branchenverzeichnis stehen und Mindeststandards festlegen und auch überwachen. Er sollte sich auch nicht scheuen gegen die schwarze Schafe vorzugehen, auch wenn es Beitragszahlungen kostet. Aber hier wird es dann wieder eng, wenn der Vorstand um seinen Einnahmen (und seinen Dienstwagen) bangt.

        Oft gilt hat das Motto "Wes Brot ich ess des Lied ich sing" - also bleibt es zu häufig bei einer Auflistung von Firmen ohne Mehrwert.
        FindeLinks.de - Kurzinfos mit Linkempfehlung
        Homepage-FAQs.de - bleibt als Archiv online

        Kommentar

        homepage-forum.de - Hilfe für Webmaster! Statistiken

        Einklappen

        Themen: 56.568   Beiträge: 427.868   Mitglieder: 28.158   Aktive Mitglieder: 54
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, Arion.

        Online-Benutzer

        Einklappen

        225 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 221.

        Mit 3.502 Benutzern waren am 23.01.2020 um 18:20 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Die neuesten Themen

        Einklappen

        Die neuesten Beiträge

        Einklappen

        Lädt...
        X